Verfügbare Filter:

Küchentechniken / Kochprozesse

Das goldene Buch der Kochkunst

Verlag: Gondrom, Bindlach (DE)
Autor(en): Elisabeth Schuler
erschienen: 1970
Preis: Goldmedaille (1971)
Küchentechniken / Kochprozesse

Das Gourmet Handbuch

Verlag: Könemann, Köln (DE)
Autor(en): Udo Pini
erschienen: 2000
Preis: Goldmedaille (2001)

Fazit der Jury:
Allumfassendes kulinarisches Nachschlagewerk mit präzisen Beschreibungen und bestechender Systematik.

Küche der Regionen

Das große "Odette"-Kochbuch

Verlag: Ehrenwirth, München (DE)
Autor(en): Odette
erschienen:
Preis: Silbermedaille (1964)
Küchentechniken / Kochprozesse

Das große 1x1 der Tiefkühlkost

Verlag: Südwest, München (DE)
Autor(en): Dorothea Kugelmeier
erschienen: 1974
Preis: Silbermedaille (1975)
Küche der Regionen

Das große Ayurveda-Kochbuch

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Nick Sitaram Sabnis
erschienen: 2004
Preis: Silbermedaille (2004)

Fazit der Jury:
Die Ayurveda-Philosophie, komprimiert, gut verständlich, mit nachvollziehbaren Rezepten.

Obst / Gemüse / Kräuter

Das große BLV Buch der Kräuter und Gewürze

Verlag: BLV Buchverlag, München (DE)
Autor(en): Sarah Garland
erschienen: 1981
Preis: Silbermedaille (1982)
Küche der Regionen

Das große Buch der chinesischen Kochkunst

Verlag: Econ, Düsseldorf (DE)
Autor(en): Kenneth Lo
erschienen: 1980
Preis: Silbermedaille (1981)
Backen & Patisserie

Das große Buch der Desserts

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Christian Teubner, Sybil Gräfin Schönfeld
erschienen: 1981
Preis: Goldmedaille (1982)
Produktbezogene Küche

Das große Buch der Eisrezepte
Langnese

Verlag: Hoffmann & Campe, Hamburg (DE)
Autor(en): Helga Ganzow
erschienen: 1979
Preis: Silbermedaille (1980)
Produktbezogene Küche

Das große Buch der Exoten

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Christian Teubner
erschienen: 1991
Preis: Goldmedaille (1991)
Getränke & Bar

Das große Buch der Feste und der Hausherr als Getränkekenner

Verlag: Mensch und Arbeit, München (DE)
Autor(en): H.E. Friedrich
erschienen:
Preis: Silbermedaille (1960)
Produktbezogene Küche

Das große Buch der Fischküche

Verlag: Fona, Lenzburg (CH)
Autor(en): Siegfried W. Rossal
erschienen: 2006
Preis: Silbermedaille (2007)

Fazit der Jury:
Keine Angst vor delikaten Fischen und Krustentieren: Step-by-Step führt der bekannte Autor ein in die Geheimnisse der Fischküche. Denn wenn sie gelingen will, braucht es etwas Fachwissen bezüglich Fischarten, Einkauf, Qualität, Lagerung und Vorbereitung. Ebenfalls schrittweise werden die einzelnen Zubereitungsarten wie Räuchern, Dämpfen, Pochieren, Dünsten, Backen, Braten und Frittieren vorgestellt. Die rund 70 leichten, nicht alltäglichen Fischgerichte sind beste Werbung für die Fischküche.

Obst / Gemüse / Kräuter

Das große Buch der Früchte
Exotische und einheimische Arten

Verlag: Südwest, München (DE)
Autor(en): Brigitte Kranz
erschienen: 1981
Preis: Silbermedaille (1982)
Produktbezogene Küche

Das große Buch der Gemüse aus aller Welt

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Christian Teubner, E. Lange, H.-G. Levin
erschienen: 1992
Preis: Goldmedaille (1992)
Produktbezogene Küche

Das große Buch der Gewürze

Verlag: Heyne, München (DE)
Autor(en): Bettina Matthaei
Fotos / Illustration: Luzia Ellert
erschienen: 2013
Preis: Goldmedaille (2013)

Fazit der Jury:
Text und Gliederung sind erfreulich übersichtlich und verständlich. Ausgezeichnete Empfehlungen – welche Gewürze zu welchen Gerichte – geben nicht nur dem Profi neue und nachahmenswerte Hinweise.

Küchentechniken / Kochprozesse

Das große Buch der guten Küche

Verlag: Südwest, München (DE)
Autor(en): Edda Meyer-Berkhout
erschienen: 1975
Preis: Silbermedaille (1976)
Produktbezogene Küche

Das große Buch der hundert Gewürze und Kräuter

Verlag: Hädecke, Weil der Stadt (DE)
Autor(en): Armin Zogbaum, Judith Meyer, Lucas Rosenblatt, Philipp Notter
erschienen: 2004(Lizenzausgabe)
Preis: Silbermedaille (2005)

Fazit der Jury:
Exakte Warenkunde der wichtigsten Gewürze und Kräuter mit Gerichten, die eine Offenbarung an Aromenvielfalt und Kreativität sind.

Küchentechniken / Kochprozesse

Das große Buch der Lebensmittel

Verlag: Dorling Kindersley, München (DE)
Autor(en): Verlagsausgabe
erschienen: 2011
Preis: Goldmedaille (2012)

Fazit der Jury:
Nicht nur ein umwerfendes Nachschlagewerk, sondern auch noch ein Kochschul- und Rezeptbuch. Ein gelungenes Buch für Einsteiger, aber auch Profis. Brillante Darstellung von einzelnen Arbeitsschritten. Ein Standardwerk für jede Küche.

Produktbezogene Küche

Das große Buch der Meeresfrüchte

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Andreas Nimptsch, Maria Haumaier, Martina Görlach, Odette Teubner
Fotos / Illustration: Susie Eising
erschienen: 2005
Preis: Goldmedaille (2006)

Fazit der Jury:
Darauf hat die Teubner-Gemeinde lange warten müssen: die behutsame und gleichzeitig mutige Modernisierung der legendären Teubner-Reihe. Übersichtlich lexikalisch, detailgetreu im Inhalt, dabei hochwertig-klassisch in der Darstellung erfahren wir nahezu alles über die Köstlichkeiten aus See, Fluss und Meer.

Backen & Patisserie

Das große Buch der österreichischen Mehlspeisen

Verlag: BLV Buchverlag, München (DE)
Autor(en): Eva Mayer-Bahl, Karl Schuhmacher
erschienen: 1998, 2. Auflage
Preis: Silbermedaille (1998)
Küchentechniken / Kochprozesse

Das große Buch der Pasteten
Die Geheimnisse der Patès, Bouchèes, Terrinen und Pies

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Edouard Longue, Frank Wesel, Friedrich W. Ehlert, Hannelore Blohm, Michael Raffael
erschienen: 1980
Preis: Goldene Feder (1980)

Fazit der Jury:
Zitieren wir den Gastrosophen Eugen von Vaerst (1792-1855) aus seiner „Lehre von den Freuden der Tafel“: „Die Pasteten sind das für die Küche, was die Redefiguren für das Gespräch sind – ihr Leben, ihre Zierde.“ Die Teubner Edition im Verlag Gräfe und Unzer widmete sich ausführlich den Geheimnissen der Patés, Bouchées, Terrinen und Pies und damit einem Kapitel der Kochgeschichte, das über Jahrhunderte den Menschen den Mund wässrig machte. Pasteten sind allerdings in den letzten Jahren – außer im Geburtsland Frankreich – etwas aus der Mode gekommen. Wenn auch völlig zu Unrecht. Die unzähligen Rezepte aus den unterschiedlichsten Formen gewinnen das Lächeln eines jeden Feinschmeckers, denn nichts kann so dem Zeitgeschmack angepasst werden wie eine edle Terrine aus Fisch, Fleisch oder Gemüse. Das große Buch der Pasteten hat von seiner Aktualität nichts verloren.

Produktbezogene Küche

Das große Buch der Pasteten

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Bärbel Schermer, Teubner Redaktion
Fotos / Illustration: Michael Holz
erschienen: 2013
Preis: Goldmedaille (2014)

Fazit der Jury:
Die Ende der 1970ger Jahre erschienenen Erstausgabe war Impulsgeber für viele Profiköche in Deutschland. In der Neuausgabe werden eine korrekte und klare Warenkunde, inspirierende Rezepte basierend auf der klassischen Handwerkskunst der Pasteten- und Terrinenherstellung überzeugend dargestellt. Das Buch hat sich nicht nur inhaltlich der modernen Küchenpraxis angepasst, sondern fügt Informationen hinzu, wie beispielsweise die Internet-Handel-Angabe, mit der alle relevanten Rohstoffe bestellt werden können.

Produktbezogene Küche

Das große Buch der Pilzküche

Verlag: Fona, Lenzburg (CH)
Autor(en): Thuri Maag
erschienen: 2007
Preis: Goldmedaille (2008)

Fazit der Jury:
Pilzwissen allumfassend von Botanik über Warenkunde bis zu Küchentechniken auf Kochkursart. Angenehmes Layout und exakte Fotos bilden eine gute Symbiose mit den modernen, leichten Rezepturen

Küche der Regionen

Das große Buch der russischen Küche

Verlag: Leopold Stocker, Graz (AT)
Autor(en): Irina G. Rojtenberg, Natalja W. Iljinych
erschienen: 2009 (Lizenzausgabe)
Preis: Silbermedaille (2010)

Fazit der Jury:
Authentisch, informativ und detailliert wird dem Leser die russische Küche samt ihren Bräuchen und Festen näher gebracht.

Produktbezogene Küche

Das große Buch der Salate

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Ulrich Klever
erschienen: 1975
Preis: Silbermedaille (1976)
Backen & Patisserie

Das große Buch der Schokolade

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Christian Teubner, Karl Schuhmacher, Leopold Forsthofer, Silvio Rizzi
erschienen: 1996
Preis: Goldmedaille (1996)
Backen & Patisserie

Das große Buch der Teigwaren

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Katrin Wittmann
Fotos / Illustration: Frauke Koops, Matthias Hoffmann
erschienen: 2011
Preis: Goldmedaille (2012)

Fazit der Jury:
Eine komplexe überzeugende Darstellung dieses Themas, sowohl der großen Bandbreite der Nudelsorten wie auch der unterschiedlichen Fertigungen und deren Variationen. Ob klassisch oder kreativ, umfassend ist auch die Beschreibung der Begleiter wie Käse und Tomaten und der vielen Saucen. In diesem Buch zeigt sich über Jahre gesammelte und gebündelte Kompetenz.

Küchentechniken / Kochprozesse

Das große Buch der Teigwaren

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Christian Vogler, Frank Oehler, Odette Teubner, Silvio Rizzi, Tan Lee Leng
erschienen: 2002
Preis: Goldmedaille (2003)

Fazit der Jury:
Das Standardwerk für Pasta und Verwandtes mit klaren Produktinformationen und bestechenden Fotos.

Küchentechniken / Kochprozesse

Das große Buch der Teigwaren

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Christian Teubner, Silvio Rizzi
erschienen: 1994
Preis: Goldmedaille (1995)
Backen & Patisserie

Das große Buch vom Backen

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Teubner Redaktion
Fotos / Illustration: Martina Görlach
erschienen: 2012
Preis: Goldmedaille (2013)

Fazit der Jury:
Ergänzt und erweitert erscheint dieses Buch in bewährter Teubner-Qualität und Aufmachung, Fotos und die Inhalte begeistern wieder einmal nicht nur die Teubner-Fangemeinde.

Getränke & Bar

Das große Buch vom Bier

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Michael Jackson
erschienen: 1977
Preis: Silbermedaille (1978)
Backen & Patisserie

Das große Buch vom Brot
Küchenpraxis · Warenkunde · 115 Rezepte

Verlag: Christian Verlag, München (DE)
Autor(en): Alexander Schmidt, Arno Simon, Marie Thérèse Simon
Fotos / Illustration: Silvio Knezevic
erschienen: 2015
Preis: Silbermedaille (2016)

Fazit der Jury:
Das Buch ist sehr detailliert und mit großem fachlichem Tiefgang geschrieben, denn Backen bedeutet Präzision. Dem Laien öffnet sich eine interessante, sehr gute Einführung und Fortentwicklung zum Thema Brot mit zeitgemäßen, ausführlich erläuterten Rezepten, die funktionieren. Auf mögliche, handwerkliche Zubereitungsfehler und deren Abhilfe wird bereits im Vorfeld hingewiesen.

Fisch, Krusten- & Schalentiere

Das große Buch vom Fisch

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): 10 Spitzenköche, Peter Wagner
Fotos / Illustration: Mathias Neubauer
erschienen: 2019
Preis: Goldmedaille (2020)

Fazit der Jury:
Ein großartiges Nachschlagewerk, vereint alles, was derzeit über Fisch gesagt, geschrieben und letztlich gekocht werden muss. Neben den appetitlich fotografierten Portraits der 20 gängigsten Speisefische widmet es sich deren Lebensräumen im Süß- und Salzwasser, ihrer Anatomie sowie den derzeitigen Fangquoten. Anhand übersichtlich gestalteter Grafiken werden die Fangmethoden in Meer, Süßwasser und Aquakultur erklärt. Das Lexikon der Fische ist das Herzstück des Buches, bevor das Kapitel Küchenpraxis sich der Warenkunde, Anatomie und letztlich der Vorbereitung des Frischfisches widmet. Das Buch hat Potenzial zum Standardwerk, sind doch alle Fragen, die sich heute in Punkto Fisch stellen können, restlos und zufriedenstellend beantwortet.

Produktbezogene Küche

Das große Buch vom Fisch

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Andreas Nimptsch, Jan-Peter Westermann, Maria Haumaier, Nikolai Buroh, Odette Teubner
erschienen: 2005
Preis: Goldmedaille (2006)

Fazit der Jury:
Darauf hat die Teubner-Gemeinde lange warten müssen: die behutsame und gleichzeitig mutige Modernisierung der legendären Teubner-Reihe. Übersichtlich lexikalisch, detailgetreu im Inhalt, dabei hochwertig-klassisch in der Darstellung erfahren wir nahezu alles über die Köstlichkeiten aus See, Fluss und Meer.

Fisch, Krusten- & Schalentiere

Das große Buch vom Fisch
Kochbuch und Lexikon

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Christian Teubner
erschienen: 1987
Preis: Goldmedaille (1988)
Fleisch & Geflügel

Das große Buch vom Fleisch

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Peter Wagner
Fotos / Illustration: Joerg Lehmann, Mathias Neubauer
erschienen: 2017
Preis: Goldmedaille (2018)

Fazit der Jury:
Das Buch für Fleischenthusiasten ist eine Bereicherung für jede Küche und vor allem zeitlos, denn es nimmt die Veränderungen in der Kochkunst und in der Differenzierung der Begrifflichkeiten auf. Dadurch wird es zum zeitgemäßen Kompendium mit sehr viel aktuellem Wissen – auch als Lehrbuch geeignet. Das Buch kann als ultimativ für höchste Ansprüche bezeichnet werden. Ganz gezieltes Fachwissen zur Fleischqualität, Einkauf, Lagerung und verschiedene Schnitte in Deutschland oder im Ausland werden ebenso erläutert, wie Zubereitungsmethoden in Wort und Bild so gut dargestellt, dass hier jeder so viel nützliche Informationen bekommen und in den Rezepten umsetzen kann, dass schwere Fehler in der Behandlung von Fleisch für die Zukunft ausgeschlossen werden.

Produktbezogene Küche

Das große Buch vom Fleisch

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Maria Haumaier
erschienen: 2006
Preis: Goldmedaille (2007)

Fazit der Jury:
Fleisch als Hochgenuss; diese Botschaft wird mit detailgetreuen Basisrezepten genauso wie mit Kreationen der Sterneküche präsentiert. Lexikalische Genauigkeit in Warenkunde und Küchentechnik, sowie die intelligente Gliederung des Buches sorgen für einen besonders hohen Gebrauchswert. Die opulente und stilvolle Aufmachung tut ihr Übriges.

Produktbezogene Küche

Das große Buch vom Fleisch

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Christian Teubner, Eckart Witzigmann, Werner Frey
erschienen: 2000
Preis: Silbermedaille (2000)
Produktbezogene Küche

Das große Buch vom Geflügel

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Christian Teubner
erschienen: 1992
Preis: Goldmedaille (1993)
Produktbezogene Küche

Das große Buch vom Gemüse

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Andreas Miessmer, Hans-Georg Levin, Odette Teubner
erschienen: 2001
Preis: Silbermedaille (2002)
Produktbezogene Küche

Das große Buch vom Käse

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Christian Teubner
erschienen: 1991
Preis: Goldmedaille (1991)
Produktbezogene Küche

Das große Buch vom Käse

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Heinrich Mair-Waldburg, Marco Müller, Odette Teubner, Wolfgang Müller
erschienen: 2003
Preis: Silbermedaille (2004)

Fazit der Jury:
Warenkunde, Küchentechnik und Rezepte vom Feinsten korrespondieren mit brillanten Fotos.

Produktbezogene Küche

Das große Buch vom Obst

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Andreas Miessmer, Hans-Georg Levin, Helga Buchter-Weisbrodt, Odette Teubner
erschienen: 2001
Preis: Silbermedaille (2002)

Fazit der Jury:
Behutsame Modernisierung einer großen Reihe; Inhalt und Darstellung überzeugen erneut Profis wie ambitionierte Laien.

Produktbezogene Küche

Das große Buch vom Reis

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Christian Teubner, Eckart Witzigmann, Klaus Lampe, Tony Khoo
erschienen: 1997
Preis: Goldene Feder (1998)

Fazit der Jury:
Der Himmel liebte die Erde, sagt eine alte Saga. Als er sich über sie beugte, fielen ihm die Getreidekörner aus den Taschen, und als die Erde die Menschen hervorbrachte, fanden sie schon ihre Speise vor. "Das große Buch vom Reis" begibt sich auf die Spur des göttlichen Geschenks, das für fast ein Viertel der weltweit benötigten Nahrungsmittelkalorien verantwortlich ist. Bis heute ist Reis in vielen Ländern Asiens das Grundnahrungsmittel überhaupt. Geschichte, Anbau und Küchenpraxis kommen in diesem außergewöhnlichen Buch aus der Teubner Edition ebenso vor wie ein umfangreicher Rezeptteil mit sowohl europäischen als auch asiatischen Gerichten. Der Österreicher Eckart Witzigmann und der Chinese Tony Khoo bildeten für dieses Werk ein kongeniales Küchenteam.

Getränke & Bar

Das große Buch vom Rum

Verlag: Edition Fackelträger, Köln (DE)
Autor(en): Dieter H. Wirtz, Dirk Becker
erschienen: 2015
Preis: Silbermedaille (2016)

Fazit der Jury:
Ein mit großem Sachverstand, Kompetenz und Liebe geschriebenes Buch. Besonders beeindruckt die Tiefe im Zusammenhang mit geschichtlichen Hintergründen zu den verschiedenen Herstellungsländern und Destillerien sowie die wichtigen und ausführlichen Infos zu den Anbauländern und zum Rohrzucker. Die Zusammenfassung von Produkten bzw. Marken wurde ergänzt um lesenswerte Tasting-Notizen.

Getränke & Bar

Das große Buch vom Tee

Verlag: Heyne, München (DE)
Autor(en): Alain Stella, Catherine Donzel, Gilles Brochard
erschienen: 2001, 4. Auflage (Lizenzausgabe)
Preis: Silbermedaille (2002)

Fazit der Jury:
Herkunft, Warenkunde, Zubereitung und Philosophie des Tees in einem prächtigen Bildband präsentiert.

Getränke & Bar

Das Große Buch vom Wein

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Arne Krüger, Hugh Johnson
erschienen: 1970
Preis: Goldmedaille (1970)
Produktbezogene Küche

Das große Buch vom Wild

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Xiang Wang
erschienen: 2007
Preis: Goldmedaille (2008)

Fazit der Jury:
Ein sehr gelungenes Wildkompendium mit der bewährten Gliederung nach Warenkunde, Küchentechnik und Rezepten; dabei anschauliche Beschreibung der oft komplizierten Zubereitungsarten. Neben Traditionellem gibt es einen großen Anteil moderner Rezepturen mit neuen Geschmackskombinationen

Produktbezogene Küche

Das große Buch vom Wild

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): E. J. Olgierd, Graf Kujawski
erschienen: 1992
Preis: Goldmedaille (1993)
Getränke & Bar

Das große Cocktail Buch
555 Mixgetränke mit und ohne Alkohol

Verlag: Südwest, München (DE)
Autor(en): Franz Brandl
erschienen: 1988
Preis: Silbermedaille (1989)
Küchentechniken / Kochprozesse

Das große Eintopfbuch

Verlag: Hädecke, Weil der Stadt (DE)
Autor(en): Fred Metzler, Klaus Oster
erschienen: 1977
Preis: Silbermedaille (1978)
Gesunde Küche

Das große Falken-Vitaminkochbuch für Genießer

Verlag: Falken, Niedernhausen (DE)
Autor(en): Armin Roßmeier, Michael Hamm
erschienen: 1993
Preis: Silbermedaille (1994)
Küche der Regionen

Das große französische Kochbuch

Verlag: Moderne Industrie MVG, München (DE)
Autor(en): Raymond Oliver
Fotos / Illustration: Charles Affif
erschienen: 1971
Preis: Goldmedaille (1972)
Gesunde Küche

Das große GU Koch-und Backbuch - Cholesterinspiegel senken

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Angelika Ilies, Doris Muliar, Edita Pospisil
erschienen: 2001
Preis: Silbermedaille (2002)

Fazit der Jury:
Ernährungsphysiologisch sachgerecht und auf dem neuesten Erkenntnisstand der Diätetik.

Gesunde Küche

Das große GU Koch-und Backbuch - Cholesterinspiegel senken

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Angelika Ilies, Doris Muliar, Edita Pospisil
erschienen: 2001
Preis: Silbermedaille (2001)

Fazit der Jury:
Ernährungsphysiologisch sachgerecht und auf dem neuesten Erkenntnisstand der Diätetik.

Gesunde Küche

Das große GU Vollwert-Kochbuch

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Benita von Eichborn, Doris Birk, Eva Rittinger, Ingrid Früchtel, Marey Kurz
erschienen: 1987
Preis: Silbermedaille (1987)
Küchentechniken / Kochprozesse

Das große GU-Familienkochbuch

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Dagmar von Cramm
erschienen: 2000
Preis: Silbermedaille (2001)

Fazit der Jury:
Praxisnahe Rezepte und Küchentipps für junge Familien, die schon lange auf ein solches Buch gewartet haben.

Küchentechniken / Kochprozesse

Das große Handbuch der guten Küche

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): B. Blank, K. Schanzenbach
erschienen: 1992
Preis: Silbermedaille (1992)
Backen & Patisserie

Das große internationale Konditoreibuch

Verlag: A. Pröpster, Kempten (DE)
Autor(en): René Kramer, Walter Bickel
erschienen: 1969
Preis: Goldene Feder (1970)

Fazit der Jury:
So ändern sich die Zeiten. Spätestens beim Rezept Champagner-Flip, darf man genüsslich schwelgen. Agar Agar wird mit einem Glas warmem Champagner verrührt und in Halbkugelform gegossen. In jede Form wird noch eine halbe, abgetropfte Maraschinokirsche reingedrückt. Nach völligem Erstarren der beiden Halbkugeln, werden sie vereinigt und nach dem Herauslösen in Hagelzucker gewälzt. Was hier in abgekürzter Form auf Seite 559 den Zeitgeschmack zu treffen scheint, lässt einem auf Seite 448 doch eher verwundern, finden sich hier in der erklärenden Fototafel aufgesägte Schaumweinflaschen mit Kugeln, die an der Flasche zu kleben scheinen.

Produktbezogene Küche

Das große Käsebuch

Verlag: Mary Hahn's Kochbuchverlag, Berlin (DE)
Autor(en): Robert J. Courtine
erschienen: 1981
Preis: Silbermedaille (1982)
Küchentechniken / Kochprozesse

Das große Katinka-Mostar-Kochbuch

Verlag: Südwest, München (DE)
Autor(en): Katinka Mostar
erschienen: 1978
Preis: Silbermedaille (1979)
Küchentechniken / Kochprozesse

Das große Koch- und Backbuch

Verlag: Krüger, Frankfurt a. M. (DE)
Autor(en): Maizena GmbH
erschienen: 1983
Preis: Silbermedaille (1984)
Küchentechniken / Kochprozesse

Das große Kochbuch unserer Zeit

Verlag: Goverts, Stuttgart (DE)
Autor(en): Frau Barbara
erschienen: 1970
Preis: Silbermedaille (1971)
Getränke & Bar

Das große Lehrbuch der Barkunde

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Uwe Voigt
erschienen: 2002
Preis: Goldene Feder (2003)

Fazit der Jury:
Erprobtes Fachwissen vermittelt das "Große Lehrbuch der Barkunde", das Einmaleins dieses "interessanten Metiers". Das einzigartige Handbuch mit seiner praxisnahen Übersicht der Barkunde bietet Auszubildenden und Berufseinsteigern den unverzichtbaren fachlichen Background. Barkeeper, Barmeister und Barmanager werden diesen Leitfaden, in dem Standardwissen prägnant und praxisgerecht aufbereitet ist, zu schätzen wissen (Zitat Umschlagseite). Dem ist nichts hinzuzufügen, außer vielleicht der Tatsache, dass erst vor gut zehn Jahren die Barszene eine Renaissance erlebte - mit vielen neuen Rezepten, Trends und vor allem neuen Stars am Himmel der Mixologen.

Fach- und Lehrbücher

Das große Lexikon der Gastronomie

Verlag: Behr's, Hamburg (DE)
Autor(en): Günter Rachfahl, Marianne Müller
erschienen: 1988
Preis: Silbermedaille (1989)
Produktbezogene Küche

Das große Lexikon der Lebensmittel

Verlag: Südwest, München (DE)
Autor(en): Christine Pfützer, Reinhard Pietsch
erschienen: 1998
Preis: Silbermedaille (1999)
Fach- und Lehrbücher

Das große Lexikon der Speisen

Verlag: Pfanneberg, Haan-Gruiten (DE)
Autor(en): F. Jürgen Herrmann
erschienen: 2011
Preis: Silbermedaille (2012)

Fazit der Jury:
Die Veröffentlichung eines Lexikons ist in der heutigen schnelllebigen Zeit ein gewagtes Unterfangen. Hier ist dem Autor ein Werk gelungen, das die Aktualität und den Umgang mit einem Nachschlagewerk zeitgemäß darstellt.

Getränke & Bar

Das große Lexikon vom Wein

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Theodor Böttiger
erschienen: 1972
Preis: Goldmedaille (1973)
Getränke & Bar

Das große Lexikon vom Wein

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Hans Ambrosi
erschienen: 1979
Preis: Silbermedaille (1980)
Küchentechniken / Kochprozesse

Das große MENÜ Kochbuch

Verlag: Bertelsmann, Gütersloh (DE)
Autor(en): diverse
erschienen: 1975
Preis: Goldmedaille (1975)
Küchentechniken / Kochprozesse

Das große Reader's Digest Kochbuch

Verlag: Das Beste, Stuttgart (DE)
Autor(en): Katinka Mostar
erschienen: 1970
Preis: Goldmedaille (1971)
TV-Köche & Prominenz

Das große Sacher Kochbuch

Verlag: Schuler, München (DE)
Autor(en): Franz Maier-Bruck
erschienen: 1975
Preis: Goldmedaille (1976)
Küchentechniken / Kochprozesse

Das große Sarah Wiener Kochbuch

Verlag: Droemer Knaur, München (DE)
Autor(en): Sarah Wiener
erschienen: 2007
Preis: Silbermedaille (2008)

Fazit der Jury:
Echte Sarah Wiener-Rezepte, genial einfach und reich an Ideen

Küchentechniken / Kochprozesse

Das große Teubner Backbuch

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Ariane Andreas, Claudia Bruckmann
erschienen: 2002
Preis: Silbermedaille (2003)

Fazit der Jury:
Eine gelungene Mischung von klassischen und modernen Backwaren, gute Warenkunde, ausführliche Rezeptbeschreibungen.

Küchentechniken / Kochprozesse

Das große Tiefkühl-Buch

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Annette Wolter
erschienen: 1977
Preis: Silbermedaille (1978)
Getränke & Bar

Das große Whiskybuch

Verlag: Dorling Kindersley, München (DE)
Autor(en): Davin de Kergommeaux, Dominic Roskrow, Gavin D. Smith, Jürgen Deibel
erschienen: 2013
Preis: Silbermedaille (2014)

Fazit der Jury:
Wer hat den Whisky erfunden? Was war die entscheidende Entwicklung für den Whisky? Diese und viele weitere Fragen werden qualifiziert beantwortet. Ein durchgängig stimmiges Buch, in dem Whiskys aus der ganzen Welt vorgestellt werden.

Backen & Patisserie

Das grosse Buch der Desserts

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Bernd Arold, Katrin Wittmann, Markus Bischoff
erschienen: 2010
Preis: Goldmedaille (2011)

Fazit der Jury:
Das besonders empfehlenswerte Dessertbuch überzeugt mit einer übersichtlichen Warenkunde und interessanten Rezepturen, die bekannte Klassiker und moderne Rezepte verbinden. Die Fotografien sind ausgezeichnet ­- sie zeigen sowohl das fertige Dessert als auch die notwendigen Arbeitsschritte, die ausführlich beschrieben sind. In der Profiküche wie auch für den engagierten Semiprofi eignet sich das Buch als Standardwerk zum Zubereiten von allen Arten süßer Nachspeisen.

Produktbezogene Küche

Das grosse Buch der Kräuter und Gewürze

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Teubner Redaktion
erschienen: 2008
Preis: Goldmedaille (2009)

Fazit der Jury:
Warenkunde, Küchentechniken und Rezepturen gehen eine geniale Symbiose für das Thema ein. So werden Profi und ambitionierter Hobbykoch umfassend und höchst kompetent informiert und zum genussvollen Verarbeiten der Produkte geleitet

Fisch, Krusten- & Schalentiere

Das grosse Buch der Meeresfrüchte

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Anton Mosimann, Holger Hofmann
erschienen: 1985
Preis: Goldene Feder (1986)

Fazit der Jury:
Meeresfrüchte - Früchte des Meeres - eine schönere und treffendere Umschreibung für die "Ernte", die das Meer uns bietet, gibt es wohl kaum. Mit diesen einleitenden Worten gibt Christian Teubner eine kulinarische Liebeserklärung ab. Doch damit nicht genug - auch optisch beschreitet das Buch einen völlig neuen Weg. Reduzierte Fotografie geht einher mit didaktischer Klarheit. Dass Warenkunde und Emotionen sich nicht gegenseitig ausschließen, dafür ist das "Grosse Buch der Meeresfrüchte" der beste Beweis.

Produktbezogene Küche

Das grosse Buch der Saucen

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): diverse
erschienen: 2009
Preis: Goldmedaille (2010)

Fazit der Jury:
Die Sauce ist der Triumph des Geschmacks in der Kochkunst. Das vorliegende Werk aus der "großen Teubner Reihe" belegt dieses eindrucksvoll durch präzise Warenkunde, praxisnahe Anleitungen, wunderbare Gerichte und Foodfotos vom Feinsten.

Tafelkultur / Kulinarik / Lifestyle

Das grosse Wimmel-Kochbuch
Mit Rezepten für alle Jahreszeiten

Verlag: Gerstenberg, Hildesheim (DE)
Autor(en): Dagmar von Cramm
Fotos / Illustration: Rotraut Susanne Berner
erschienen: 2014
Preis: Goldmedaille (2015)

Fazit der Jury:
Ein Familienkochbuch mit deutlicher Ausrichtung auf die Speisenzubereitung für und mit Kindern. Ausgesuchte kindgerechte Rezepturen zeigen, dass bekannte Fast-Food-Gerichte nicht der Maßstab aller Dinge sind. Der anschauliche Teil der Wissensvermittlung zum Thema Hygiene, der Umgang mit Lebensmitteln und die Spielregeln in der Küche lassen noch viel Raum für die Faszination des Selberkochens, um das Abenteuer des Schmeckens und Riechens zu erleben.

Küchentechniken / Kochprozesse

Das Grundkochbuch

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Angelika Ilies, Barbara Rias-Bucher, Dagmar von Cramm, diverse
erschienen: 1992
Preis: Silbermedaille (1993)
Küchentechniken / Kochprozesse

Das grüne - nicht nur vegetarische - Kochbuch

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Dagmar von Cramm
Fotos / Illustration: Peter Schulte
erschienen: 2012
Preis: Silbermedaille (2013)

Fazit der Jury:
Die Mischung aus vegetarischer und guter Hausmannskost, das konsequente Einhalten der saisonalen Gegebenheiten, gute Tipps und präzise Anleitungen machen dieses Buch so wertvoll.

Getränke & Bar

Das Handbuch der Edelbranntweine, Schnäpse, Liköre

Verlag: Leopold Stocker, Graz (AT)
Autor(en): Peter Jäger
erschienen: 2006
Preis: Goldmedaille (2007)

Fazit der Jury:
Detailliertes und gleichzeitig kompaktes Fachbuch über die Technologie des Brennens mit bestechender Systematik. Bestens geeignet für Berufsanfänger und Fortgeschrittene; daneben auch für interessierte Laien, die endlich die Schnapsherstellung und Verwandtes mit Tiefgang verstehen wollen.

Fisch, Krusten- & Schalentiere

Das Heringsbuch

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Ingo H.G. Taubert
erschienen: 1988
Preis: Silbermedaille (1989)
Küchentechniken / Kochprozesse

Das Heyne Kochbuch des Jahres

Verlag: Heyne, München (DE)
Autor(en): Redaktion Heyne
erschienen: 1988
Preis: Silbermedaille (1989)
Küchentechniken / Kochprozesse

Das Hobbykoch-Buch

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Arne Krüger
erschienen: 1972
Preis: Silbermedaille (1973)
Produktbezogene Küche

Das Honigbuch

Verlag: Mosaik, München (DE)
Autor(en): Ilse Neunzig
Fotos / Illustration: Jörg Drühl
erschienen: 1987
Preis: Silbermedaille (1988)
Küche der Regionen

Das Hotel Sacher zu Wien

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Leo Mazakarini
erschienen: 1976
Preis: Silbermedaille (1977)
Tafelkultur / Kulinarik / Lifestyle

Das illustrierte Life-Kochbuch für den verwöhnten Geschmack

Verlag: Bertelsmann, Gütersloh (DE)
Autor(en): diverse
erschienen:
Preis: Goldmedaille (1964)
Fach- und Lehrbücher

Das Infektionsschutzgesetz, schnell und einfach umgesetzt

Verlag: Dr. Josef Raabe, Stuttgart (DE)
Autor(en): Dagmar Engel
erschienen: 2002
Preis: Goldmedaille (2003)

Fazit der Jury:
Praxisnahes Arbeitshandbuch für die Umsetzung von Hygienevorschriften in der Gastronomie, logisch gegliedert und perfekt dokumentiert.

Küchentechniken / Kochprozesse

Das ist Kochen

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Annette Wolter, Horst Schwarzer
erschienen: 1981
Preis: Silbermedaille (1982)
Produktbezogene Küche

Das ist Zucker

Verlag: Edition Notter, Karlsruhe (DE)
Autor(en): Ewald Notter, Susan Notter
erschienen: 1992
Preis: Goldmedaille (1994)
Getränke & Bar

Das Jahrhundert des Weins

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Stephen Brook
erschienen: 2000
Preis: Silbermedaille (2001)

Fazit der Jury:
Kulturhistorisch wertvolles Nachschlagewerk über die wichtigsten Weinregionen der Welt.

Lizenzausgaben

Das Jüdische Kochbuch

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Leah König
Fotos / Illustration: Phaidon Press Limited
erschienen: 2020
Preis: Silbermedaille (2021)

Fazit der Jury:
Eine schöne Idee - Kultur und Religion mit geschichtlichen Aspekten kulinarisch darzustellen. Als Standardwerk geeignet, wird sehr ausführlich ein großes Spektrum an jüdischen Gerichten - rund um die ganze Welt - erklärt. Die Rezepte sind nach Art der Gerichte sortiert und umfassen alle Alltags- sowie Festtagsgerichte. Alle Zutaten sind im normalen Handel zu bekommen. Ein nicht alltägliches Buch, für den privaten Bereich genauso nutzbar wie für den Profi.

Produktbezogene Küche

Das Käsebuch

Verlag: BLV Buchverlag, München (DE)
Autor(en): Ursula Grüninger
erschienen: 1977
Preis: Silbermedaille (1978)
Produktbezogene Küche

Das kleine Buch vom Salz

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): diverse
erschienen: 2009
Preis: Silbermedaille (2010)

Fazit der Jury:
Ein fein gemachtes Büchlein, umfassend, unterhaltsam und informativ mit gut nachvollziehbaren Rezepturen.

Küchentechniken / Kochprozesse

Das Kochbuch

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Carl Butler
erschienen: 1975
Preis: Silbermedaille (1976)
Küchentechniken / Kochprozesse

Das Kochbuch fürs Leben

Verlag: Solitude, Stuttgart (DE)
Autor(en): Rotraud Degner
erschienen: 1969
Preis: Silbermedaille (1971)
Produktbezogene Küche

Das Kochbuch mit den wohl besten Ölen der Welt

Verlag: Su Vössing GmbH, Stolberg (DE)
Autor(en): Bui Vössing, Su Vössing
Fotos / Illustration: Bui Vössing, Justyna Schwertner
erschienen: 2018
Preis: Goldmedaille (2019)

Fazit der Jury:
Was können wir in unserem Alltag alles mit den verschiedenen kalt gepressten Ölen zubereiten? Su Vössing gibt in ihrem Buch darauf eine großartige Antwort mit ihren Rezepten, umgesetzt in einer unverbrauchten und ungewöhnlichen Bildsprache. Die Fotografien dienen dem Leser als Referenzvorlage, denn die Speisen wurden warm angerichtet und ohne Zuhilfenahme künstlicher Zusätze von Bui Vössing fotografiert. Ergebnis: ein außergewöhnliches Buch.

 

Anschrift

Gastronomische Akademie Deutschlands e.V.

Burgstraße 35

59755 Arnsberg

Kontakt

Telefon:+49 (0)2932 - 894 5355

Fax:+49 (0)2932 - 931 007

E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rechtliche Hinweise