Verfügbare Filter:

Tafelkultur / Kulinarik / Lifestyle

Ferrante, Frisch & Fenchelkraut
Ich koche mich durch die Weltliteratur - Rezepte und Geschichten

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Nicole Giger
Fotos / Illustration: Alexander Ochsner, Alexandra Devos, Fabian Wegmüller, Fabienne Andreoli, Joshua Muhl, Nicole Giger
erschienen: 2019
Preis: Silbermedaille (2020)

Fazit der Jury:
Eine sehr kluge Idee, Literatur und kulinarische Geschichten zu vrbinden. Heraus kam ein Buch mit aussergewöhnlichen Texten, viel Wissenswertem und gelungenen Rezepten. Neben den Anekdoten sind die Rezepturen der Gerichte und die Bebilderung ebnfalls gelungen, so das man direkt anfangen möchte zu kochen. Großer Lese- und Kochspass.

Getränke & Bar

Endlich Wein verstehen
Einfach. Klar. Ungefiltert.

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Madelyne Meyer
Fotos / Illustration: Madelyne Meyer
erschienen: 2019
Preis: Silbermedaille (2020)

Fazit der Jury:
Ein Buch, in dem die Autorin ungezwungen an das komplexe Thema herangeht. Sachlich korrekt überfrachtet es den Leser nicht mit Detail- und Fachwissen. Sie verzichtet auf den notwendigen Chemie-Exkurs und schafft es so den Leser mit dem Thema Wein zu fesseln. Die Weinherstellung, der Einfluss von Terroir, Terrain, Boden und Klima werden ebenso erklärt, wie die unterschiedlichen Verfahren der Weinherstellung, Food and Wine Pairing, Degustation und die wichtigsten Rebsorten. Dieses Buch ist ein Geschenk für Menschen, die gerne Wein trinken, aber bisher nicht mitreden konnten. Ideenreich, unterhaltsam, amüsant, liebevoll gestaltet, verständliche Zeichnungen - erübrigen jedes Foto SEHR GELUNGEN!

Tafelkultur / Kulinarik / Lifestyle

Follow me
Kochen im Flow - aus einem Rezept mach Viele

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Claudia Schilling
Fotos / Illustration: Claudia Schilling
erschienen: 2019
Preis: Silbermedaille (2020)

Fazit der Jury:
Im Fokus des Buches steht die Variation, und so beschränkt es sich auf wenige Bereiche, die aber vielfach variierbar sind, wie z.B. Pizza. Belegt, ausgerollt, gefaltet oder ersetzt durch Nudeln vom Vortag bieten sich reichhaltige Möglichkeiten oder auch die Tomate kommt in all ihren Facetten zum Einsatz, als Sugo, Sauce, Grundlage für Überbackenes, Gekochtes, etc. Endlich ein Buch mit Rezepturen und Zutaten die so gewählt sind, dass die übrig gebliebene Zutaten in den folgenden Rezepturen weiter verarbeitet werden können. Perfekt für die Zielgruppe.

Produktbezogene Küche

Gewürze
Aromen kombinieren, Kochen perfektionieren

Verlag: Dorling Kindersley, München (DE)
Autor(en): Dr. Stuart Farrimond
Fotos / Illustration: Mowie Kay
erschienen: 2019
Preis: Silbermedaille (2020)

Fazit der Jury:
Umfangreiches und lehrreichendes Nachschlagewerk zum Thema Kräuter mit hohem Nutzwert. Der Autor hat in seinem Buch eine einfache wie plausible Herangehensweise an dieses komplexe Thema entwickelt und erklärt mit einfachen, wissenschaftlich fundierten Grundregeln die Welt der Gewürze. Kern des Buches ist das Periodensystem der Gewürze, das er analog zu den chemischen Elementen entworfen hat. Besonders hervorzuheben: welche Kräuter passen zusammen, eine Empfehlung, die jeden Tag beim Kochen gebraucht wird.

Fach- und Lehrbücher

Grundkochbuch
Alle wichtigen Kochtechniken Schritt für Schritt

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Redaktion Dr. Oetker Verlag
Fotos / Illustration: Pete Eising, Susie Eising
erschienen: 2019
Preis: Silbermedaille (2020)

Fazit der Jury:
Das Dr. Oetker Grundkochbuch besticht durch sein zeitgemäßes Konzept. Die Präsentation der vorgestellten Gerichte folgt einem durchdachten, farbcodierten Register. Der Leser findet gezielt sein Lieblingsgericht und erhält Tipps und Hintergrundinformationen. Besonders hilfreich ist die ausgezeichnete fotografische Darstellung der einzelnen Rezepte als Zutatenliste sowie die Schritt-für-Schritt Bildfolge.

Getränke & Bar

Grundkurs Wein
Alles, was man über Wein wissen sollte

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Jens Priewe
Fotos / Illustration: Henrike Schechter
erschienen: 2019
Preis: Silbermedaille (2020)

Fazit der Jury:
Grundkurs Wein, zeigt nicht nur, was man alles über Wein wissen sollte, das Buch überzeugt auch durch seine durchdachte Gliederung und die umsichtige Aufarbeitung des Themas. Jens Priese gelingt mit diesem Buch der Beweis, das Weinbücher didaktisch durchdacht, anregend und wissensvermittelnd zugleich sein können.

Tafelkultur / Kulinarik / Lifestyle

Heimat
Weite Welt

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Benjamin Maerz
Fotos / Illustration: Lukas Kirchgasser, Michaela Klose, Stefanie Primeßnig
erschienen: 2019
Preis: Silbermedaille (2020)

Fazit der Jury:
Ein "Köche-Kochbuch", das auch Semiprofis Spaß machen kann. Gut recherierte, spannende Fakten die man beim Blättern erfährt und entdeckt. Die verständlich gegliederten Rezepte, aus denen man auch Bausteine herausgreifen, lernen oder neu kombinieren kann, machen "Heimat weite Welt" zu einem inspirierendes Buch für ambitionierte Hobbyköche oder Profis, die auf der Suche nach besonderen Kombinationen und Produkten sind. In Rückbesinnung auf das regionale kulinarische Erbe beschränkt sich Maerz nicht allein auf die regionalen Produkte, sondern gliedert sie sinnvoll in einen zeitgenössischen Küchenkanon ein.

TV-Köche & Prominenz

Koch was draus!
Was Spitzenköche aus 5 Zutaten zaubern

Verlag: Edition Michael Fischer, München (DE)
Autor(en): Stefanie Hiekmann
Fotos / Illustration: Stefanie Hiekmann
erschienen: 2019
Preis: Silbermedaille (2020)

Fazit der Jury:
Mit diesem Buch hat die Autorin 10 Spitzenköche vor die Herausforderung gestellt aus fünf Zutaten, zwei Bonus-Zutaten drei Gerichte zu zaubern. Die Aufgabe wurde perfekt gelöst. Für den Hobbykoch gibt es zunächst eine ausführliche Einführung damit es auch in der heimischen Küche klappt. Rezepte die Schritt für Schritt erklärt werden, tragen zum Gelingen bei. Wunderbare Fotos zeigen die perfekten Ergebnisse.

Fach- und Lehrbücher

Konditorei in Theorie und Praxis
Lebensmittelkunde, Konditoreitechnologie, Fachkunde

Verlag: Trauner, Linz (AT)
Autor(en): Alfred Mar, Wolfgang Nimmervoll, Johann Stickler, Johann Stickler, Wilhelm Gutmayer, Irina Georgescu
Fotos / Illustration: Bernhard Bergmann, diverse
erschienen: 2019
Preis: Silbermedaille (2020)

Fazit der Jury:
Ein gelungenes Fach- u. Lehrbuch das sämtliche Themenbereiche und Lernfelder der Konditorei abdeckt. Plakativ, verständlich, gut gegliedert und zum Lernen als auch als Nachschlagewerk für die gut nutzbar. Sehr gut auch das Aktualisierstool über die Digibox mit weitreichernden Informationen und ständigen Anpassungen an neue Erkenntnisse.

Küchentechniken / Kochprozesse

Let's do BBQ

Verlag: Eigenverlag, ()
Autor(en): Gerald Hochgatterer
Fotos / Illustration: Karl Ernecker
erschienen: 2020
Preis: Silbermedaille (2020)

Fazit der Jury:
Schon die ersten Seiten fordern auf, den Grill anzufeuern und Rezepte auszuprobieren. Gut beschriebene Produktgruppen, Gartechniken, Warenkunde und Rezepte zu allen Fleischsorten (und Fisch) werden abgerundet durch Gewürze, Saucen und Dips. Die zu jedem Rezept gut dargestellten Fotos regen an zum nachkochen, erfordern aber keine großen Kochkenntnisse. Für denjenigen der gerne Grillen möchte, ist dieses Buch eine gute Empfehlung.

Lizenzausgaben

Nur Salat.

Verlag: Georg D.W. Callwey, München (DE)
Autor(en): Éva Bezzegh
Fotos / Illustration: Renáta Török-Bognár
erschienen: 2019
Preis: Silbermedaille (2020)

Fazit der Jury:
Man ist fast geneigt von einem langweiligen Thema zu sprechen, wenn man "Nur Salat" hört. Aber nicht bei diesem Buch, variantenreich nach Jahrezeiten aufgeführt ist es selbt für einen überzeugten "VEGGIE" ein Meisterwerk. Modern fotografiert, stylisch gestaltet und die raffinierten Rezepte bieten ungewohnte Geschmackskombinationen. Mehrwert bietet auch die grafisch aufgeführte Symbolsprache und die Monatsunteteilung. Ein Buch, das sich dem Thema Salat gekonnt annimmt und viele Inspirationen für eine gesunde und nachthaltige Ernährung liefert.

TV-Köche & Prominenz

Pure Leidenschaft
Andreas Caminada - Meine einfache Küche

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Andreas Caminada
Fotos / Illustration: Gaudenz Danuser
erschienen: 2019
Preis: Silbermedaille (2020)

Fazit der Jury:
Das Buch lässt sich Zeit, um Produzenten, Region und Rezepte in den Blick zu nehmen. Unaufgeregt und zurückhaltent: wie die Rezepte. Ein durchdachtes Buch, das nachhaltig wirkt und damit Wirkung zeigt. Unglaublich schöne Fotos der Bergwelt lassen gedanklich eine Reise in eine andere Welt zu. Die Rezepte passen dazu, solide einfache Küche, wie der Titel schon verspricht, nicht nur für Caminada Fans.

Küche der Regionen

Kochen im großen Stil
viele Portionen, viel Genuss - Gastronomie, Catering, Gemeinschaftsverpflegung

Verlag: Trauner, Linz (AT)
Autor(en): Peter Kirischitz
Fotos / Illustration: Bernhard Bergmann
erschienen: 2020
Preis: Silbermedaille (2020)

Fazit der Jury:
Es hat lange gebraucht, ein Grundlagenbuch für die Großküche in Händen zu haben - hier ist es, von einem Praktiker mit hohen Prinzipien (Frische, Qualität für den Gast). Es ist für den Profi gemacht und braucht solides Grundwissen, ist aber gut verständlich geschrieben und übersichtlich gegliedert, trotz 500 Seiten. Neben klassischen Rezepten werden auch moderne, vegetarische und vegane Varianten aufgeführt. Die Grundaufteilung Zutaten, Mise en place, Zubereitung, Ausgabe ist sehr praxistauglich, deshalb sollte dieses Buch in jeder Großküche zu finden sein. Ein Buch mit dem ambitionierten Anspruch bekanntes Wissen für die Zielgruppe Gemeinschaftsverpflegung modern (online) und praxistauglich aufzubereiten.

Küche der Regionen

Loretta kocht echt italienisch
Familienrezepte aus der Toskana

Verlag: Hädecke, Weil der Stadt (DE)
Autor(en): Loretta Petti
Fotos / Illustration: Ingolf Hatz, Julia Hildebrand
erschienen: 2019
Preis: Silbermedaille (2020)

Fazit der Jury:
Toskanische Küche - umverschnörkelt auf den Tisch gebracht. Eine Biographie, die Familie, der Bäcker, die Oliven, der Schafskäse, die Toskana. Alles Elemente um die Empathie des Lesers zu wecken. Als Wegzehrung gibt es italienische Gerichte bis der Leser bei Honig und Wein landet. Man erfährt auch einiges über Brotbacken, Brotsorten über Käsezubereitung und Honig, über Liebe am Sonntag und im Sommer. Die Rezepte sind einfach, mit klaren Warenanforderungen, Tipps für Ausweichprodukte und nachvollziehbaren Arbeitsanweisungen. Für Liebhaber der typisch italienischen Küche, als Ratgeber und Inspiration gedacht.

Küche der Regionen

Palästina
Das Kochbuch

Verlag: Dorling Kindersley, München (DE)
Autor(en): Sami Tamimi, Tara Wigley
Fotos / Illustration: Jenny Zarins
erschienen: 2020
Preis: Silbermedaille (2020)

Fazit der Jury:
Ein Buch, welches die Köstlichkeiten Palästina´s sympathisch vermittelt. Die Mischung aus persönlichen Begegnungen mit Menschen aus den Regionen und die authentischen, an die Neuzeit angepassten Rezepte, vermitteln einen sehr guten Zugang zu diesem politisch schwierigen oft unbekanntem Land. Die Kommentare zu den Rezepten sind hilfreich und geben wertvolle Hilfen, was vorbereitet werden kann und wie das Essen serviert wird. Die sehr guten Fotos der Gerichte, die die Zutaten erkennen lassen, machen Appetit auf das Essen. Das Buch ist eine Empfehlung für jeden, der auf unterhaltsame Weise, mit persönlichen Ansichten und wunderbaren Rezepten, nicht nur die Küche Palästina´s kennen lernen möchte.

 

Anschrift

Gastronomische Akademie Deutschlands e.V.

Burgstraße 35

59755 Arnsberg

Kontakt

Telefon:+49 (0)2932 - 894 5355

Fax:+49 (0)2932 - 931 007

E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rechtliche Hinweise