Verfügbare Filter:

Getränke & Bar

Wo Scharfes sich und Mildes paaren
Bevier von den edlen Schnäpsen

Verlag: Paul Neff, Bayreuth (DE)
Autor(en): Gunther Martin
erschienen: 1971
Preis: Goldmedaille (1973)
Getränke & Bar

Süß wie die Liebe
oder Kaffee gestern und heute

Verlag: Paul Neff, Bayreuth (DE)
Autor(en): Kurt Benesch
erschienen: 1969
Preis: Goldmedaille (1971)
Getränke & Bar

Lob der Königsarzenei
oder Brevier vom guten Wein

Verlag: Paul Neff, Bayreuth (DE)
Autor(en): Lajos Ruff
erschienen: 1968
Preis: Goldmedaille (1970)
Tafelkultur / Kulinarik / Lifestyle

Kulturgeschichte des Essens

Verlag: Paul Neff, Bayreuth (DE)
Autor(en): Reay Tannahill
erschienen: 1975
Preis: Silbermedaille (1976)
Tafelkultur / Kulinarik / Lifestyle

Weißblaue Gaumenletzen
Culinarisch-historische Betrachtungen aus Bayern

Verlag: Passavia, Passau (DE)
Autor(en): Erna Horn
erschienen: 1972
Preis: Goldmedaille (1973)
Gesunde Küche

Gesundheit durch sinnvolle Ernährung

Verlag: Paracelsus, Stuttgart (DE)
Autor(en): Dr. H. Anemueller
erschienen:
Preis: Silbermedaille (1960)
Fach- und Lehrbücher

Gastgewerbliche Bewertungen und Kalkulationen

Verlag: Otto Meissner, Schloß Bleckede (DE)
Autor(en): Otto Rössler
erschienen:
Preis: Goldmedaille (1964)
Fach- und Lehrbücher

Handbuch der Küchenwirtschaft

Verlag: Otto Meissner, Schloß Bleckede (DE)
Autor(en): Otto Rössler
erschienen:
Preis: Silbermedaille (1964)
Küchentechniken / Kochprozesse

Kochen ist ganz leicht
Ein erstes Kochbuch für Kinder

Verlag: Otto Maier, Ravensburg (DE)
Autor(en): Denise Perret
erschienen: 1967
Preis: Silbermedaille (1970)
Tafelkultur / Kulinarik / Lifestyle

Frühstücks-Vergnügen

Verlag: Ott Verlag, Thun (CH)
Autor(en): Sybille Schall
erschienen: 1967
Preis: Silbermedaille (1968)
Küche der Regionen

Globis Schweizer Küche
Spitzenköche aus allen Kantonen haben Globi ihre Rezepte verraten

Verlag: Orell Füssli, Zürich (CH)
Autor(en): Martin Weiss
Fotos / Illustration: Walter Pfenninger
erschienen: 2014
Preis: Silbermedaille (2015)

Fazit der Jury:
Kochen geht am besten gemeinsam – und es macht so auch viel mehr Spaß! Ein Familienkochbuch, das über leicht verständliche Texte und informative, gut gemachte Bebilderung durch die Rezepte führt.

Backen & Patisserie

Backen mit Globi

Verlag: Orell Füssli, Zürich (CH)
Autor(en): Lulas Imseng
Fotos / Illustration: Walter Pfenninger
erschienen: 2012
Preis: Silbermedaille (2013)

Fazit der Jury:
Auf zeichnerisch hervorragende Art und Weise werden die Zusammenhänge des Backens vermittelt. Ein empfehlenswertes Beispiel, wie man Kinder für die Arbeiten in der Küche begeistern kann.

Getränke & Bar

Europäischer Wein-Almanach

Verlag: Orac, Wien (AT)
Autor(en): Rudolf Steurer, Wolfgang Thomann
erschienen: 1991
Preis: Silbermedaille (1991)
Backen & Patisserie

Die feinsten Desserts aus Österreich

Verlag: Orac, Wien (AT)
Autor(en): Dietmar Fercher
erschienen: 1988
Preis: Silbermedaille (1989)
Backen & Patisserie

Die feinsten Mehlspeisen aus Österreich

Verlag: Orac, Wien (AT)
Autor(en): Dietmar Fercher
erschienen: 1988
Preis: Silbermedaille (1989)
Küche der Regionen

Grosse Küche aus Österreich

Verlag: Orac, Wien (AT)
Autor(en): Reinhard Gerer
erschienen: 1987
Preis: Silbermedaille (1988)
Fleisch & Geflügel

Das ganze Huhn
90 Rezepte rund ums Geflügel

Verlag: Olivia, München (DE)
Autor(en): Steffen Kimmig
Fotos / Illustration: Dirk Tacke, Heike Kluge
erschienen: 2021
Preis: Silbermedaille (2022)

Fazit der Jury:
Ein sehr ansprechendes Buch. Der Titel mit der Aufnahme eines stolzen Huhns macht neugierig, wie das Thema behandelt wird. Man bekommt Einblicke in die Entwicklung und Realität eines ökologisch und dabei ökonomisch bewirtschafteten Geflügelbetriebs mit 24.000 Hühnern. Auch die kritischen Themen werden angesprochen und von verschiedenen Seiten betrachtet. Die Rezepte sind sehr gut zusammengestellt, von einfach bis etwas aufwändiger - aber alle sehr gut nachzukochen. Man merkt durch die Zusammenstellung der Zutaten und Gerichteauswahl den Einfluss der gehobenen Gastronomie mit leicht asiatischen Touch, ohne das die Beschaffung oder Zubereitung den Laien überfordern würde. Auch sehr schöne Rezepte für z.B. Pute, Gans, Ente, Wachteln.

Vegetarisch / Vegan

Gartengold

Verlag: Olivia, München (DE)
Autor(en): Michaela Titz
Fotos / Illustration: Katja Muggli
erschienen: 2021
Preis: Silbermedaille (2022)

Fazit der Jury:
Ein gediegenes Lifestyle-Buch, mit individueller Note, ergänzt durch Blog und Insta. Nach dem Motto vom Garten auf den Teller, Ideen für Garten und Speise echt kreativ und handlungsorientiert, macht dieses Buch jedem engagierten Familienmitglied auch Hunger auf Aktivität und Engagement. Alles handgemacht, alles bio und alles absolut authentisch. Die Autorin hat nicht einen Garten, weil es trendy ist, sondern weil sie ihr Gartengold gepaart mit Großmutters Wissen rund ums Kochen und Konservieren nutzt, um sich und ihre Familie wirklich gut zu ernähren. Ein sehr feines Buch. Einfach, frisch, unkompliziert. Da steckt sehr viel Liebe drin und das spürt der Leser beim guten klaren Layout, bei den passenden Fotos, bei der Gliederung, der Rezeptauswahl und den vielen guten Tipps. , die sich auch auf Gartentipps beziehen.

Fleisch & Geflügel

DIE GANZE KUH

Verlag: Olivia, München (DE)
Autor(en): Brigitte Tacke, Steffen Kimmig
Fotos / Illustration: Andrea Wong, Dirk Tacke
erschienen: 2018
Preis: Silbermedaille (2019)

Fazit der Jury:
Das Buch vermittelt, dass eine Kuh mehr zu bieten hat als nur Edelteile. Vom Hals bis zum Schwanz, vom Rücken bis zu den Haxen. Es wird wirklich die ganze Kuh verarbeitet und erklärt. Rund hundert tolle Rezepte machen es dem Genießer einfacher, auch die weniger bekannten Fleischteile in der Alltagsküche zu verarbeiten. Alle Zubereitungsvarianten sind gut erklärt und die Rezepte sind leicht verständlich. Ein sehr gelungenes Buch, das auch das Thema Nachhaltigkeit nicht außen vor lässt. Für alle Fleischliebhaber!

Küche der Regionen

Sonntag in deutschen Töpfen
300 Rezepte aus dem Wettbewerb im Zeit-Magazin

Verlag: Nymphenburger, München (DE)
Autor(en): Wolfram Siebeck
erschienen: 1982
Preis: Silbermedaille (1983)
Küchentechniken / Kochprozesse

Kochschule für Anspruchsvolle

Verlag: Nymphenburger, München (DE)
Autor(en): Wolfram Siebeck
erschienen: 1976
Preis: Silbermedaille (1977)
Backen & Patisserie

Die süße Küche

Verlag: NP Buchverlag, St. Pölten (AT)
Autor(en): Christoph Wagner, Toni Mörwald
erschienen: 2003
Preis: Silbermedaille (2004)

Fazit der Jury:
Der ganze Reichtum der österreichischen Süßspeisen erschließt sich uns.

Küchentechniken / Kochprozesse

Christian Bau - Das Kochbuch

Verlag: Neuer Umschau Buchverlag, Neustadt a.d.Weinstraße (DE)
Autor(en): Christian Bau, Thomas Ruhl
erschienen: 2004
Preis: Goldmedaille (2005)

Fazit der Jury:
Ein Leckerbissen für Profis von einem der ganz Großen der Zunft. Detailgetreue und kreative Rezeptbeschreibungen erschließen uns die außergewöhnliche Kochphilosophie von Christian Bau.

Backen & Patisserie

Schwarz Brot Gold

Verlag: Neuer Umschau Buchverlag, Neustadt a.d.Weinstraße (DE)
Autor(en): Bernd Kütscher, Bettina Bartz, Ingo Swoboda
Fotos / Illustration: Maria Brinkop
erschienen: 2016
Preis: Silbermedaille (2017)

Fazit der Jury:
Ein lehrreiches Buch mit ausführlicher Erklärung der Geschichte des Brotes, der Zutaten, der Herstellung, der Namensgebung und der Sorten. Es ist eher eine Enzyklopädie als eine bloße Rezeptesammlung. Wirklich lesenswert. Die Einteilung in die Deutschen Regionen und regionalen Spezialitäten geben dem Buch eine gute und klare Struktur. Die Rezepte sind angenehm aufgemacht, gut lesbar und verständlich erläutert, allerdings erfordert das Nachbacken ein wenig Erfahrung. Erstaunlich, wie modern und sinnlich „Brot“ dargestellt wird.

Getränke & Bar

Apfelwein 2.0

Verlag: Neuer Umschau Buchverlag, Neustadt a.d.Weinstraße (DE)
Autor(en): Ingrid Schick
erschienen: 2011
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Die Autorin Ingrid Schick hat für das Buch die „neue deutsche Apfelwein­Szene“ bereist und zeigt Kreationen rund um das hessische Kultgetränk. Mehrere deutsche Apfelwein­Winzer werden in dem Buch vorgestellt und kommen zu Wort. Aber das Buch stellt nicht nur Hersteller und Vertreiber vor, sondern wartet auch mit vielen, originellen Rezepten auf. Das empfehlenswerte Buch sorgt für reichlich Anregung und Lust, sich Getränken aus Äpfeln zuzuwenden.

Küche der Regionen

Salibas Welt

Verlag: Neuer Umschau Buchverlag, Neustadt a.d.Weinstraße (DE)
Autor(en): Lutz Jäkel
erschienen: 2008
Preis: Silbermedaille (2010)

Fazit der Jury:
Ein schönes und höchst informatives Koch- und Lesebuch über zeitgemäße syrische Kochkultur mit stimmungsvollen Alltagsfotos syrischer Landschaft und seiner Menschen

Küchentechniken / Kochprozesse

Schlau kochen

Verlag: Neuer Umschau Buchverlag, Neustadt a.d.Weinstraße (DE)
Autor(en): Sigrid Krekel, Wolf Schönmehl
erschienen: 2009
Preis: Silbermedaille (2010)

Fazit der Jury:
Einfühlsam und motivierend werden Kinder in die Welt der Lebensmittel, des Schmeckens und des Kochens eingeführt. "Schlau" gegliedert und pädagogisch pfiffig.

Küche der Regionen

Geniessen auf den Weltmeeren

Verlag: Neuer Umschau Buchverlag, Neustadt a.d.Weinstraße (DE)
Autor(en): Lutz Jäkel, Stefan Wilke
erschienen: 2008
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Schöne Idee und schönes Buch über die schönste Yacht der Welt, ihre faszinierenden Reiserouten und der kulinarischen Traditionen der jeweiligen Zielorte. Einige der besten der Köchezunft haben daraus moderne Gerichte gezaubert

Getränke & Bar

Molekulare Cocktails

Verlag: Neuer Umschau Buchverlag, Neustadt a.d.Weinstraße (DE)
Autor(en): Gabriele Randel
erschienen: 2009 (3. Auflage)
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Cocktails auf molekularer Basis sind ein noch sehr junges Thema, dem sich hier Autorin und Verlag engagiert und praxisorientiert annehmen. Spannend wird sein, ob es in den Bars der Welt einen ähnlich exponierten Platz wie die molekulare Küche finden wird

Produktbezogene Küche

Die See. Meeresfrüchte

Verlag: Neuer Umschau Buchverlag, Neustadt a.d.Weinstraße (DE)
Autor(en): Thomas Ruhl
erschienen: 2008
Preis: Silbermedaille (2008)

Fazit der Jury:
Meeresfrüchte zum Anfassen, so atmosphärisch dicht und lebendig sind die Fotos und Geschichten zum Produkt, zu Zucht und Handel

 

Anschrift

Gastronomische Akademie Deutschlands e.V.

Burgstraße 35

59755 Arnsberg

Kontakt

Telefon:+49 (0)2932 - 894 5355

Fax:+49 (0)2932 - 931 007

E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rechtliche Hinweise