Verfügbare Filter:

Tafelkultur / Kulinarik / Lifestyle

Food Truck Kitchen

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Heike Grein, Sasa Noël
Fotos / Illustration: Heike Grein, Sasa Noël
erschienen: 2017
Preis: Silbermedaille (2017)

Fazit der Jury:
Lebendig und authentisch vermittelt dieses Buch den hippen, mobilen Genuss-Stil. Die beschriebene kreative Rezept-Vielfalt und die sich daraus auch für den Leser ergebenden Inspirationen machen das Buch wertig: vom Klassiker des Streetfood, wie Burger und Crêpes, über Kaffee und Eis, zu Strudel und Desserts. Die beiden Autorinnen sind in die Schweizer Streetfood-Szene eingetaucht und nehmen die Leser dabei auf ihre spannende Reise mit.

Produktbezogene Küche

Grillen, Heuschrecken & Co.

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Adrian Kessler, Christian Bärsch
Fotos / Illustration: Oliver Brachat
erschienen: 2016
Preis: Silbermedaille (2017)

Fazit der Jury:
In Asien, Afrika und Lateinamerika verzehren 2,5 Milliarden Menschen Insekten. Im westlichen Kulturkreis ist der Verzehr von Insekten noch eine Randerscheinung - das ungewöhnliches Buch führt an das hema heran. Für experimentierfreudige Proi- und Hobbyköche, die ungewöhnlichen Trends folgen, ein Fundus an Rezepten, die durch gelungenes Layout und tolle Bilder ergänzt werden, die das Interesse wecken alles nachzukochen und auszuprobieren.

Küche der Regionen

Mit einer Prise Orient

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Jacqueline Amirfallah
Fotos / Illustration: Hubertus Schüler
erschienen: 2016
Preis: Silbermedaille (2017)

Fazit der Jury:
Das gut konzipierte Buch mit einem „piigen“ Vorwort, originell und präzise beschriebenen Rezepten, die auch die persischen Bezeichnungen führen, und verständlichen Erklärungen zu Gewürzen und verwendeten Produkten machen Lust aufs Kochen! Mit ihrem Buch vermittelt die Autorin einen guten Einblick in die orientalische Küche.

Küche der Regionen

Vietnamesische Strassenküche

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Andreas Pohl, Tracey Lister
Fotos / Illustration: Michael Fountoulakis
erschienen: 2016
Preis: Silbermedaille (2017)

Fazit der Jury:
Interessantes Lifestyle-Buch mit authentischen Geschichten, praktikabel erklärten Rezepten, guten Produktbeschreibungen und informativ-guten Fotos. Das Buch vermittelt einen tiefen Einblick in Land und die (Gar-)Küche Vietnams. Wer Land und Küche liebt, wird auch dieses Buch lieben.

Küchentechniken / Kochprozesse

Wood Food
Kochen mit Holz, Feuer, Rauch, Teer und Kohle

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Valentin Diem
Fotos / Illustration: Lukas Lienhard
erschienen: 2016
Preis: Silbermedaille (2017)

Fazit der Jury:
Wood Food erklärt anhand von Grundtechniken, bei dem das Potenzial von Holz in seinen vielseitigen Erscheinungsformen liegt und illustriert mit exemplarischen Rezepten einen zeitgemäßen Umgang mit Holz in der Küche. Dabei wird speziisch auf die hemen Holzaroma, Rauch, Feuer, Teer und Kohle eingegangen. Mit Rezepten zu allen Techniken und einem Exkurs in die Geschichte der vielseitigen Verwendung von Holz in der Küche wird spannend, mutig und ausgefallen hier ein ungewöhnliches Thema aufgearbeitet.

Backen & Patisserie

Desserts
Der Pâtissier von Tanja Grandits

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Julien Duvernay
Fotos / Illustration: Michael Wissing
erschienen: 2016
Preis: Silbermedaille (2016)

Fazit der Jury:
Ein großartiges und spezielles Buch. Großartig, weil es sehr präzise ist und keinen Aufwand scheut. Speziell, weil Aromen und Komponenten zusammenkommen, die sehr überraschend sind. Diese außergewöhnlichen Kreationen der Autoren und deren akribisch aufgeführten Rezepturen ergeben sowohl geschmacklich als auch optisch ein sehr differenziertes Ganzes.

Küche der Regionen

Gemüse all'italiana
über 200 Rezepte aus allen Regionen Italiens

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Cornelia Schinharl
Fotos / Illustration: Katrin Winner, Martina Görlach
erschienen: 2016
Preis: Silbermedaille (2016)

Fazit der Jury:
Immer wieder anders, aber immer gut – so wird Gemüse in Bella Italia als Salat, in Suppen und Pastasaucen, aber auch gefüllt und geschmort bzw. im Ofen gebacken. Einfach und doch meisterhaft zubereitet – ein tolles Buch mit italienischen Gemüserezepten.

Vegetarisch / Vegan

Meat the Green

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Rolf Hiltl
Fotos / Illustration: Sylvan Müller
erschienen: 2015
Preis: Silbermedaille (2016)

Fazit der Jury:
Das Buch beschreibt ein interessantes Konzept, nämlich die Absicht, vegetarische und vegane Gerichte wie bekannte Fleischgerichte schmecken und aussehen zu lassen. Züricher Geschnetzeltes oder Wurstsalat gehen auch ganz ohne Fleisch. Dieses Buch setzt sich definitiv von anderen vegetarischen oder veganen Kochbüchern ab. Die Art und Weise, wie der Fleischbezug dargestellt ist, kann durchaus als provozierend angesehen werden, ist aber dadurch auch sehr interessant.

Obst / Gemüse / Kräuter

Vom Beet in die Küche

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Sabine Reber, Ueli Schneeberger
Fotos / Illustration: Stöh Grünig
erschienen: 2016
Preis: Silbermedaille (2016)

Fazit der Jury:
Erster Gedanke: Was soll das denn? Aber am Ende stehen tolle Erfahrungshorizonte und Kreativität. Interessant, spannend und authentisch. Das Buch ist mit dem Herzen geschrieben, das kommt rüber. Es trifft den Kern, denn Gärten entstehen überall – auf kleinstem Raum, auf den Dächern der Häuser, zwischen Wohnblocks. Man erkennt die große Erfahrung der Autorin und man will alles selbst ausprobieren.

Fleisch & Geflügel

Wurstwerkstatt
Brat- und Siedewürste selber machen

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Monica Wiesner-Auretto, Stefan Wiesner
Fotos / Illustration: Pia Grimbühler
erschienen: 2015
Preis: Silbermedaille (2016)

Fazit der Jury:
Hier geht’s um die Wurst und zwar um wirklich handgemachte Exemplare. „Der Hexer vom Entlebuch“, so wird Stefan Wiesner liebevoll genannt, arbeitet dabei nicht nur mit Naturdärmen. In seiner avantgardistischen Naturküche kommen auch Hölzer, Bananenschalen, Teig oder Knochen zum Einsatz. Ein

Backen & Patisserie

Cake
Genial, einfach und schnell

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Ursula Furrer-Heim
Fotos / Illustration: Patrick Zemp
erschienen: 2014
Preis: Silbermedaille (2015)

Fazit der Jury:
Der Titel ist Programm: Übersichtliche Zutaten und nachkochbare Rezepte. Sehr wichtig sind die praktischen Hinweise zur Verarbeitung und zur Lagerung. Dieses Buch ist unverkrampft, verständlich und nachvollziehbar geschrieben.

Küche der Regionen

Esprit de Champagne
Rezepte aus einem französischen Landhaus

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Christina Hubbeling
Fotos / Illustration: Juliette Chrétien
erschienen: 2014
Preis: Silbermedaille (2015)

Fazit der Jury:
Stimmungsvolle Landschaftsbilder und Details aus Haus und Hof vermitteln die Liebe zur Region. Französische Landküche animiert mit bekannten Rezepten zum gemeinsamen Kochen mit Freunden.

Tafelkultur / Kulinarik / Lifestyle

Himmel und Erde
In der Küche eines Restaurantkritikers

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Jürgen Dollase
Fotos / Illustration: Thomas Ruhl
erschienen: 2014
Preis: Silbermedaille (2015)

Fazit der Jury:
Dies ist kein Kochbuch im herkömmlichen Stil. Der Autor schreibt sowohl über Modeerscheinungen, als auch über realisierbare neue Ausrichtungen. Angesagte Gerichte werden besonders akribisch in Szene gesetzt.

Obst / Gemüse / Kräuter

Meine Gemüseküche für Herbst und Winter

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Meret Bissegger
Fotos / Illustration: Hans-Peter Siffert
erschienen: 2014
Preis: Silbermedaille (2015)

Fazit der Jury:
Ein absolut authentisches Buch. Das fotografierte Gemüse scheint direkt geerntet worden zu sein. Die vorgestellten Küchentricks, verbunden mit den ansprechenden Rezepten, ergeben ein praktisches Kochbuch auch für Familien mit kleinerem Einkommen.

Vegetarisch / Vegan

Vegan Love Story
tibitis & Hiltl - Das Kochbuch

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Reto Freu, Rolf Hiltl
Fotos / Illustration: Juliette Chrétien
erschienen: 2014
Preis: Silbermedaille (2015)

Fazit der Jury:
Eine überzeugende Liebeserklärung, klar und verständlich dargestellt. Rezepte, die schon beim Lesen Appetit machen, erleichtern den Zugang für Einsteiger zur veganen Küche, denn es wird mit gängigen Zutaten gekocht.

Obst / Gemüse / Kräuter

Dumaines Wilde Gemüseküche

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Jean-Marie Dumaine, Dr. Nikolai Wojtko
Fotos / Illustration: Andreas Thumm
erschienen: 2014
Preis: Silbermedaille (2014)

Fazit der Jury:
Dieses Buch macht Lust, auf die Wiese und in die Auen zu gehen, um die beschriebenen Kräuter zu suchen. Die Küche ist unverfälscht und raffiniert und überrascht mit leichten Kompositionen. Das alles wird mit erstklassigen Bildern in Szene gesetzt.

Vegetarisch / Vegan

Täglich vegetarisch
die schönsten Rezepte aus dem River Cottage

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Hugh Fearnley-Whittingstall
Fotos / Illustration: Simon Wheeler
erschienen: 2013
Preis: Silbermedaille (2014)

Fazit der Jury:
Eine Quelle der Inspiration für alle Vegetarier. Dieses umfangreiche Werk regt an, mehr Gemüse zu essen und diese mit all ihrer Fülle abwechslungsreich zuzubereiten. Bemerkenswert sind auch die veganen Alternativen.

Backen & Patisserie

Meine liebsten Desserts

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Douce Steiner
Fotos / Illustration: Michael Wissing
erschienen: 2013
Preis: Silbermedaille (2013)

Fazit der Jury:
Auch mit diesem Buch bleibt Douce Steiner ihrer Linie treu; feinsinnig, rezeptgenau und für Hobby- wie auch für Profiköche mit Hilfe von vielen Tipps nachvollziehbar.

Küchentechniken / Kochprozesse

Street Food

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Mario Kotaska
Fotos / Illustration: Oliver Brachat
erschienen: 2012
Preis: Silbermedaille (2013)

Fazit der Jury:
Dieses Buch wird seinem Namen voll gerecht. Witzige Kombinationen von Althergebrachtem mit vielen neuen Ansätzen, die man auch auf der Straße essen kann.

Küchentechniken / Kochprozesse

Aufgetischt
Einfache Menüs für anspruchsvolle Gäste

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Christoph Bürge
erschienen: 2011
Preis: Silbermedaille (2012)

Fazit der Jury:
… denen es schmecken muss, möchte die Jury ergänzen. Eine witzige und überzeugende Anleitung, ein guter »Gastgeber« zu sein.

Küchentechniken / Kochprozesse

Avantgardistische Naturküche

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Stefan Wiesner
erschienen: 2011
Preis: Silbermedaille (2012)

Fazit der Jury:
Zitat aus diesem Buch: »Jedes Gericht erzeugt eine Wirkung.« Dieses ist der eigentliche »rote Faden« in diesem Buch. Der ganzheitliche Ansatz unter Mitwirkung von Könnern anderer Couleur fordern und fördern den Leser.

Produktbezogene Küche

Backen mit Buchweizen

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Modesta Bersin
erschienen: 2012
Preis: Silbermedaille (2012)

Fazit der Jury:
Die Alternativen bei den Zutaten werden immer aktueller. Buchweizen ist eine solche, denn glutenfreies Backgut ist heute für viele Menschen eine lebenswichtige Notwendigkeit. Dass mit Kreativität und Sorgfalt Köstliches entstehen kann, zeigt dieses Buch

Küchentechniken / Kochprozesse

Frische Frühlingsküche

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Claudia Seifert, Sabine Hans
erschienen: 2012
Preis: Silbermedaille (2012)

Fazit der Jury:
In diesem Buch verschmelzen die Kompetenzen von zwei Frauen zu einer Einheit. Die Rezepte und die Fotos zeigen viel Sinnlichkeit und provozieren jetzt schon die Vorfreude auf den nächsten Frühling.

Küchentechniken / Kochprozesse

ma cuisine passionnée

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Peter Knogl
erschienen: 2011
Preis: Silbermedaille (2012)

Fazit der Jury:
Wie wichtig ein Glück bringendes Symbol für einen gestanden Spitzenkoch sein kann, zeigt die Darstellung auf dem Titelblatt. Sie erleben einen Streifzug durch den Alltag eines begnadeten Spitzenkochs, gradlinig und ohne Schnörkel.

Gesunde Küche

Meine Frischmarktküche

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Vreni Giger
erschienen: 2011
Preis: Silbermedaille (2012)

Fazit der Jury:
Die konsequente Ausrichtung der Köchin ist im ganzen Buch spürbar. Überrascht, aber auch überzeugt hat uns der Einsatz von einfachen Produkten auf hohem Niveau.

Küchentechniken / Kochprozesse

Meine leichte Küche
Cuisine Douce

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Douce Steiner
erschienen: 2011
Preis: Silbermedaille (2012)

Fazit der Jury:
Das Folgebuch einer Köchin, die mit geerbter Leidenschaft und großem Können ihr Wissen an geübte »Semiprofis« weitergibt.

Küche der Regionen

Die Chinesische Tempelküche

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Martina Hasse
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Ein empfehlenswertes Buch der Sonderklasse für Freunde der Küche in China. Perfekt recherchiert und mit großem Können ist dieses Rezeptbuch inhaltlich und fotografisch umgesetzt und überzeugt nicht nur mit raffinierten Rezepten, sondern zieht den Leser auch mit seinen Informationen über die atemberaubenden Klöster und Tempel Chinas in seinen Bann und vermittelt darüber hinaus wertvolle Informationen zu typischen Zutaten, die in der vegetarischen chinesischen Küche zum Entgiften, zur Erhaltung der Gesundheit und als Anti­Aging­Mittel eingesetzt werden.

Produktbezogene Küche

Fischerzunft

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): André Jaeger
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Ein Buch für Menschen, die in der Kochkunst zuhause sind. Es besticht mit ausgezeichneten Farbfotografien und sehr guten Beschreibungen der Zubereitungen. Auf besondere Weise erzählt es die Geschichte des Kochs André Jaeger, der seit Jahrzehnten zu den besten seines Fachs gehört. Dieses empfehlenswerte Werk enthüllt und verewigt gastronomische Geheimnisse rund um sein Restaurant „Fischerzunft“, das seit Jahren regelmäßig mit 19 Gault­Millau­Punkten bewertet wird.

Produktbezogene Küche

Trüffeln
die heimischen Exoten

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Dr. Nikolai Wojtko, Jean-Marie Dumaine
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Unterhaltende Lektüre, Bildband und exklusives Kochbuch in sich vereint. Der Kräuter­ und Trüffelpionier Jean­Marie Dumaine bringt sie uns zurück: unsere heimischen Exoten. Außergewöhnliche Rezepte, tolle Fotos und begeisternde Erklärungen erzählen viel Wissenswertes über einen Pilz, von dem man lange Zeit nicht wusste, dass er auch hierzulande vorkommt. Ein empfehlenswertes Buch für die Experten, die das Besondere lieben oder die, die es noch werden wollen.

Fach- und Lehrbücher

Weinfrauen

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Armin Faber, Rolf Klein
erschienen: 2008 (aktualisierte Neuausgabe)
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Wunderschönes Bilder- und Lesebuch, das viele bekannte Gesichter aus der Winzerinnenszene zeigt, dabei jedoch Newcomer-innen nicht vergisst. Überzeugend kommt ihre jeweilige Weinphilosophie zu Wort

 

Anschrift

Gastronomische Akademie Deutschlands e.V.

Burgstraße 35

59755 Arnsberg

Kontakt

Telefon:+49 (0)2932 - 894 5355

Fax:+49 (0)2932 - 931 007

E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rechtliche Hinweise