Verfügbare Filter:

Obst / Gemüse / Kräuter

Das große BLV Buch der Kräuter und Gewürze

Verlag: BLV Buchverlag, München (DE)
Autor(en): Sarah Garland
erschienen: 1981
Preis: Silbermedaille (1982)
Küchentechniken / Kochprozesse

Spaß am Kochen, Freude am Essen

Verlag: BLV Buchverlag, München (DE)
Autor(en): C.P. Fischer, Mechthild Piepenbrock-Fischer, Veronika Müller
erschienen: 1980
Preis: Silbermedaille (1981)
Getränke & Bar

Das praktische Buch vom Wein

Verlag: BLV Buchverlag, München (DE)
Autor(en): Horst Scharfenberg
erschienen: 1979
Preis: Silbermedaille (1980)
Produktbezogene Küche

Wildfrüchte und Pilze in der Küche

Verlag: BLV Buchverlag, München (DE)
Autor(en): Erna Horn
erschienen: 1979
Preis: Silbermedaille (1980)
Produktbezogene Küche

Das Käsebuch

Verlag: BLV Buchverlag, München (DE)
Autor(en): Ursula Grüninger
erschienen: 1977
Preis: Silbermedaille (1978)
Fach- und Lehrbücher

Mein Haushalt gut geführt
Ein Lehr- und Arbeitsbuch

Verlag: BLV Buchverlag, München (DE)
Autor(en): Frauke Duhme
erschienen: 1976
Preis: Silbermedaille (1978)
Küchentechniken / Kochprozesse

Ich helf dir kochen

Verlag: BLV Buchverlag, München (DE)
Autor(en): Hedwig Maria Stuber
erschienen: 1976
Preis: Silbermedaille (1977)
Fisch, Krusten- & Schalentiere

Fisch in der Küche

Verlag: BLV Buchverlag, München (DE)
Autor(en): Erna Horn
erschienen: 1973
Preis: Silbermedaille (1974)
Küchentechniken / Kochprozesse

Aus Adams Küche
scharf und würzig

Verlag: BLV Buchverlag, München (DE)
Autor(en): Hans-Karl Adam
erschienen: 1971
Preis: Silbermedaille (1972)
Küchentechniken / Kochprozesse

Kochen mit Freude
Ein Schulkochbuch

Verlag: BLV Buchverlag, München (DE)
Autor(en): Eugenie Heim, Käthe Gleißner
erschienen: 1971
Preis: Silbermedaille (1972)
Küchentechniken / Kochprozesse

Ich helf Dir kochen

Verlag: BLV Buchverlag, München (DE)
Autor(en): Hedwig Maria Stuber
erschienen: 1965
Preis: Silbermedaille (1970)
Küchentechniken / Kochprozesse

Kochen für Menschen mit Demenz

Verlag: Books on Demand, Norderstedt (DE)
Autor(en): Annette Gross, Claudia Menebröcker, Jörn Rebbe
erschienen: 2008
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Mit diesem Buch haben die Autoren viel Mut für ein stetig brisanter werdendes Thema bewiesen.Die praxisbezogene Umsetzung bietet Pflegenden eine gute Anleitung, demente Menschen besser zu verstehen und genussvoll zu ernähren

Tafelkultur / Kulinarik / Lifestyle

Zeichen guter Gastlichkeit
Schöne alte Wirthausschilder

Verlag: Bruckmann, München (DE)
Autor(en): Walter Leonhard
erschienen: 1973
Preis: Goldmedaille (1974)
Gesunde Küche

Wilkens Diät-Bücher

Verlag: Bruno Wilkens, Hannover (DE)
Autor(en): diverse
erschienen:
Preis: Silbermedaille (1960)
Gesunde Küche

Lobgesang der guten Küche

Verlag: Bucheim, Feldafing (DE)
Autor(en): Andrea
erschienen:
Preis: Silbermedaille (1960)
Getränke & Bar

Scotch Whisky

Verlag: Bucher, Luzern (CH)
Autor(en): David Daiches, Harry Schraemli
erschienen: 1971
Preis: Silbermedaille (1972)
Fach- und Lehrbücher

Kleine Fremdenverkehrslehre

Verlag: C. Heymanns, Köln (DE)
Autor(en): Karl Zinnburg
erschienen: 1978
Preis: Silbermedaille (1979)
Fach- und Lehrbücher

Handbuch für das Gast- und Schankstättengewerbe

Verlag: C. Heymanns, Köln (DE)
Autor(en): G. Bentin, J. Scheibe, K. Füllgraf
erschienen:
Preis: Silbermedaille (1960)
Getränke & Bar

Von der Maß bis an die Molle
Das Buch der Biere

Verlag: C. Wegner, Hamburg (DE)
Autor(en): Ulrich Klever
erschienen: 1968
Preis: Silbermedaille (1970)
Fach- und Lehrbücher

Getränkeschankanlagenverordnung

Verlag: C.H. Beck, München (DE)
Autor(en): Gerd Mangels
erschienen:
Preis: Silbermedaille (1964)
Fach- und Lehrbücher

Lebensmittelrecht

Verlag: C.H. Beck, München (DE)
Autor(en): Walter Zipfel
erschienen:
Preis: Silbermedaille (1964)
Obst / Gemüse / Kräuter

Hauptsache Kräuter
Kräuterpairing leicht gemacht

Verlag: Cadmos Verlag, München (DE)
Autor(en): Engelbert Kötter
Fotos / Illustration: diverse
erschienen: 2021
Preis: Silbermedaille (2022)

Fazit der Jury:
Über 400 Seiten voll mit Information und Wissen, mehr Lexikon als Kochbuch, erwartet den Leser. Etwa 250 Sorten Kräuter werden mit reichlich Informationen ergänzt, vorgestellt. Dies bezieht sich nicht nur auf die Verwendung in der Küche, sondern vor allem auf Pflege, Aufzucht, Vorkommen, Wirkung und vieles mehr. Diese reichhaltigen Inhalte sind alphabetisch gegliedert und werden durch erklärende Bilder ergänzt. Unterschiedliche praktische Piktogramme, sowie Informationskästen ergänzen mit zusätzlichem wertvollem Wissen. Ein unverzichtbares Nachschlagewerk für Gärtner, Gartenliebhaber und Kräuter-Interessierte.

Fach- und Lehrbücher

Grosse Servierkunde

Verlag: Carl Gerber, München (DE)
Autor(en): Johannes Pries
erschienen: 1980
Preis: Goldmedaille (1981)
Getränke & Bar

Cocktails, professionell gemixt und serviert

Verlag: Carl Gerber, München (DE)
Autor(en): Joachim Jobst
erschienen: 1993
Preis: Silbermedaille (1994)
Getränke & Bar

Getränke für Hotelbar, Buffet und Restaurant

Verlag: Carl Gerber, München (DE)
Autor(en): Bernd Degen, Joachim Jobst, Thomas Kessler
erschienen: 1993
Preis: Silbermedaille (1994)
Fach- und Lehrbücher

Wild
Die gastronomische Herausforderung

Verlag: Carl Gerber, München (DE)
Autor(en): Olgierd E. Kujawski
erschienen: 1987
Preis: Silbermedaille (1988)
Fach- und Lehrbücher

Prüfungsfragen und Prüfungsvorbereitung für die Hotelmeisterprüfung und die Restaurantmeisterprüfung

Verlag: Carl Gerber, München (DE)
Autor(en): Anton Seidl, Bernd Degen, Peter Stolzenberger, Thomas Kessler
erschienen: 1986
Preis: Silbermedaille (1987)
Fach- und Lehrbücher

Prüfungsfragen und Prüfungsvorbereitung für die Küchenmeisterprüfung

Verlag: Carl Gerber, München (DE)
Autor(en): Anton Seidl, Bernd Degen, Peter Stolzenberger, Thomas Kessler
erschienen: 1986
Preis: Silbermedaille (1987)
Fach- und Lehrbücher

Grosse Servierkunde

Verlag: Carl Gerber, München (DE)
Autor(en): Johannes Pries
erschienen: 1984
Preis: Silbermedaille (1985)
Fach- und Lehrbücher

Grosse Servierkunde

Verlag: Carl Gerber, München (DE)
Autor(en): Johannes Pries
erschienen: 1967
Preis: Silbermedaille (1968)
Fach- und Lehrbücher

Der Hotelier schreibt dem Gast

Verlag: Carl Gerber, München (DE)
Autor(en): E. Gutwinski, F. Windischbauer
erschienen:
Preis: Silbermedaille (1960)
Tafelkultur / Kulinarik / Lifestyle

Die Freud des Essens

Verlag: Carl Hanser, München (DE)
Autor(en): Herbert Heckmann
erschienen: 1980
Preis: Silbermedaille (1980)
Küche der Regionen

Mastering the art of French cooking

Verlag: Cassell & Company, London (UK)
Autor(en): Julia Child, L. Bertholle, Simone Beck
erschienen:
Preis: Silbermedaille (1964)
Produktbezogene Küche

Fisch. Hummer und mehr.

Verlag: Ceres, Bielefeld (DE)
Autor(en): E. Gerloff, H. Scmitt
erschienen: 1991
Preis: Goldmedaille (1992)
Fach- und Lehrbücher

Dr. Oetker Lexikon
Lebensmittel und Ernährung von Aal bis Zwiebel

Verlag: Ceres, Bielefeld (DE)
Autor(en): Dr. August Oetker, Hermann Fehling
erschienen: 1977
Preis: Goldmedaille (1979)
Gesunde Küche

So essen Sportler richtig
Der Ernährungsplan zur Steigerung der sportlichen Leistung

Verlag: Ceres, Bielefeld (DE)
Autor(en): Dieter K. Baron, Josef Nöcker, Max Inzinger
erschienen: 1979
Preis: Silbermedaille (1980)
Backen & Patisserie

Gebäcke für festliche Stunden

Verlag: Ceres, Bielefeld (DE)
Autor(en): Dr. August Oetker
erschienen: 1977
Preis: Silbermedaille (1979)
Küchentechniken / Kochprozesse

Genie Essen

Verlag: Chilli mind, Kassel (DE)
Autor(en): Oliver Gerstheimer
erschienen: 2008
Preis: Sonderpreis (2008)

Fazit der Jury:
Gekonnt und erfinderisch spielen die Autoren zwischen Genie Essen und genießen mit Worten, Bildern und Chili. Für quer denkende Genießer eröffnen sich jede Menge Ein- und futuristische Ausblicke

Backen & Patisserie

Sweet Life

Verlag: Chocolate Culinary, Ebikon (CH)
Autor(en): Fabian Sänger
Fotos / Illustration: Fabian Sänger
erschienen: 2018
Preis: Silbermedaille (2018)

Fazit der Jury:
Ein Bildband? Nein - ein sehr wertiges und komplexes Dessertbuch. Tolle Fotos mit sehr guten Rezepten. Das Buch erhebt Anspruch und das praktische to do benötigt fundierte Grundkentnisse. Deshalb ist das Buch eher ein Must have für Profis als für Hobbybäcker und Hobbyköche.

Backen & Patisserie

Fabian Sänger
Sweet Inspirations

Verlag: Chocolate Culinary, Ebikon (CH)
Autor(en): Fabian Sänger
Fotos / Illustration: Fabian Sänger
erschienen: 2013
Preis: Silbermedaille (2014)

Fazit der Jury:
Ein Meister seines Fachs zieht alle Register. Inspirierende Dessert-Rezepturen, außergewöhnliche Pralinen, Torten und vieles mehr versprechen nicht nur über die Fotos einen optimalen Genuss.

Tafelkultur / Kulinarik / Lifestyle

kochen.
echt gut kochen, einfach kombinieren, unbegrenzte Möglichkeiten

Verlag: Christian Brandstätter, Wien (AT)
Autor(en): Stevan Paul
Fotos / Illustration: Andrea Thode
erschienen: 2019
Preis: Goldmedaille (2020)

Fazit der Jury:
Dieses Buch ist ein Wissensschatz mit dem man Kochwissen aufsaugen kann. Sei es Warenkunde zu Fisch, Wein oder Käse, Hintergrundinformationen zu Küchenklassikern, Infos zu den Grundgeschmäckern salzig, sauer, süß, bitter, scharf und umami oder zu Kochtechniken. Das Layout ist klar strukturiert und gut durchdacht, die Seiten zum Hintergrundwissen sind zwischendrin eingestreut, werden aber im Inhaltsverzeichnis sehr klar herausgestellt. Hier wird jeder fündig - ob Einsteiger, Quereinsteiger oder routinierte Köche, die Inspiration zur Menüplanung suchen.

Produktbezogene Küche

Honig - Das Kochbuch

Verlag: Christian Brandstätter, Wien (AT)
Autor(en): Elisabeth Fischer, Eva Derndorfer
Fotos / Illustration: Sonja Priller, Wolfgang Hummer
erschienen: 2017
Preis: Goldmedaille (2018)

Fazit der Jury:
Dieses Buch ist zur rechten Zeit auf dem Markt und eine zeitgemäße Hommage an die Bienen. Noch gibt es nur wenige Honigkochbücher auf dem Markt. Das vorliegende Buch bietet eine übersichtliche Gliederung der einzelnen Themen und ein ausgewogenes Gleichgewicht zwischen Wissen und Anwendung. Honigwissen in neun abgeschlossenen Titeln, wie Arten, Sensorik, Honig und Schönheit, Honig als Naturheilmittel und dazu 85 ausgewählte Kochrezepte mit Honig als Zutat. Handwerklich und thematisch in jeder Beziehung ein sehr gut gelungenes Buch!

Küche der Regionen

Die Jahreszeitenkochschule Winter

Verlag: Christian Brandstätter, Wien (AT)
Autor(en): Katharina Seiser, Richard Rauch
Fotos / Illustration: Joerg Lehmann
erschienen: 2016
Preis: Goldmedaille (2017)

Fazit der Jury:
Bei diesem Buch bekommt der Leser einen sehr detaillierten Einblick in die saisonale Kochkunst der österreichischen Küche. Ordentlich gegliedert und verständlich ist die Rezeptauswahl, deren ansprechende Präsentation den Leser zum Kochen auffordern. Gut gelöst ist auch die Einteilung nach einzelnen Gemüsesorten, wirklich der Jahreszeit angepasst und doch nicht am Ende vermischt. Sehr gut gelungen ist auch die Anleitung wie ein Menü gestaltet wird, die Erklärung zu den verwendeten Fleischteilen, wie beim Backen Zöpfe etc. geflochten werden und auch die Erläuterung der sprachlichen Unterschiede. Ein insgesamt stimmiges und ausgezeichnetes Buch.

Tafelkultur / Kulinarik / Lifestyle

Das Wirtshaus
Rezepte und Geschichten aus dem Salzburger Land

Verlag: Christian Brandstätter, Wien (AT)
Autor(en): Andreas Döllerer
Fotos / Illustration: Joerg Lehmann
erschienen: 2021
Preis: Silbermedaille (2022)

Fazit der Jury:
Die Covergestaltung stimmt einen erwartungsvoll ein und der Inhalt beschreibt unterhaltsam den Wandel des Landes von der kulinarischen Diaspora zu einer Nation, deren Küche heute nicht nur Identitätsstiftend ist, sondern auch weit über seine Grenzen hinaus von Feinschmeckern geliebt wird. Einer der Grundsteine dieser Entwicklung ist das Haus Döllerer. Dem Vollblutgastronomen aus Leidenschaft gelingt es durch die hervorragenden Rezepte den Leser direkt in die Gaststube zu entführen und macht sofort Lust aufs Nachkochen. Man findet in dem sehr einladenden Kochbuch altbekannte Gerichte, die mit hohem Qualitätsanspruch und raffinierten Zutaten das Ergebnis verbessern. Das Buch ist reine Freude und Bereicherung, wenn man sich für österreichische Küche mit einem mediterranen Einschlag interessiert.

Vegetarisch / Vegan

Simple & Clever Cooking
Weniger ist mehr

Verlag: Christian Brandstätter, Wien (AT)
Autor(en): Stevan Paul
Fotos / Illustration: Vivi D'Angelo
erschienen: 2021
Preis: Silbermedaille (2022)

Fazit der Jury:
Der Einstieg besticht durch die Einfachheit der einzelnen Gemüsezubereitungen. Ebenso die Darstellung der Geschmacksbeispiele, die eine Vielzahl an Variationen zeigt, die mit einer gewissen Leichtigkeit dargestellt sind. Salat, Street Food schnell, einfach aber gesund zuzubereiten. Die Rezepte wurden mit sehr guten Fotos optimal in Szene gesetzt und sind nicht nur für Vegetarier ansprechend. Neben der Waren- und Rezeptkunde gibt der Autor Tipps zur Küchenausstattung. Die Zutaten zu den Rezepten sind preiswert aber hochwertig und überall zu bekommen. Besonders hervorzuheben ist die Rubrik der Rezepte zur Resteverwertung. Es gelingt dem Autor ein niederschwelliger Einstieg in die Thematik, was das Buch als ideales Geschenk für den Nachwuchs macht, der die erste eigene Wohnung bezieht oder für Novizen, die sich erstmals ans kochen wagen.

Tafelkultur / Kulinarik / Lifestyle

Gefundenes Fressen
Wilde Zutaten erkennen, sammeln & zubereiten

Verlag: Christian Brandstätter, Wien (AT)
Autor(en): Fabio Haebel, Jan Hrdlicka, Olaf Deharde
Fotos / Illustration: Lukas Ellerbrock, Olaf Dehard
erschienen: 2022
Preis: Silbermedaille (2022)

Fazit der Jury:
Der Titel ist ein Volltreffer. Die Autoren stellen sich und ihre Philosophie dar. Überraschend und außerordentlich kreativ das Inhaltsverzeichnis. Die Aufteilung nach Jahreszeiten ist toll und man kann gezielt nach Gerichten, Getränken oder "Infos" schauen. Toll auch die Idee eines Saisonkalenders für Fleisch und Fisch. Dazu noch ein Wildpflanzenratgeber und Informationen zur Jagd lassen kaum Wünsche offen. Es wird die Liebe zu Lebensmitteln vermittelt. Die Rezepte überzeugen durch die Zutaten und die gut verständlichen Zubereitungshinweise. Passende Bilder und häufig kleine Handnotizen runden die Rezeptseiten ab. Das Buch hält alles was es auf dem Titel verspricht. Dieses Buch schlägt man auf und entdeckt immer wieder etwas Neues. Es ist im wahrsten Sinne des Wortes "gefundenes Fressen".

TV-Köche & Prominenz

Wien by NENI
Food. People. Stories

Verlag: Christian Brandstätter, Wien (AT)
Autor(en): Haya Molcho
Fotos / Illustration: Nuriel Molcho
erschienen: 2020
Preis: Silbermedaille (2021)

Fazit der Jury:
Ein wunderschönes Neni-Wien-Molcho-Schwelgebuch, das Fans sicherlich überzeugt. Fotos und Geschichten bringen einen direkt an Haya Molchos Tisch. Es ist, als würde man bei ihr in geselliger Runde sitzen während sie über ihr Leben plaudert. Nebenbei wird aufgetischt: Mit Fisch und Fleisch, vegetarisch und auch mal süß. Ein Buch wie das Konzept „Neni“. Absolut lohnenswert und eine Freude die Rezepte und Hintergrundgeschichten zu studieren und nachzukochen.

Vegetarisch / Vegan

Immer wieder vegan
Das Beste der traditionellen pflanzlichen Küche aus aller Welt

Verlag: Christian Brandstätter, Wien (AT)
Autor(en): Katharina Seiser
Fotos / Illustration: Vanessa Maas
erschienen: 2020
Preis: Silbermedaille (2021)

Fazit der Jury:
Das Buch ist eine Einladung, kulinarisch um die Welt zu reisen und zu sehen, dass vegan nicht nur ein Trend ist, sondern irgendwie immer schon stattgefunden hat. Katharina Seiser hat sich einen starken Namen im Rezeptbereich der veganen Küche gemacht. Spannenderweise aus einer Perspektive von außen: Sie isst und kocht gar nicht ausschließlich vegan. Gerade das macht ihre Bücher zum Thema, gepaart mit ihrem Fachwissen und präzisen Beschreibungen, besonders spannend. So auch dieses, sehr empfehlenswerte Buch, das die vegane Rezeptwelt jenseits der aktuellen Trend-Rezepte und Trend-Produkte betrachtet und so auch komplett ohne Ersatzprodukte auskommt. Das Buch ist absolut spannend – auch ohne Veganer zu sein.

Vegetarisch / Vegan

Restlos glücklich
Klimafreundlich, nachhaltig, vegetarisch & vegan

Verlag: Christian Brandstätter, Wien (AT)
Autor(en): Paul Ivic
Fotos / Illustration: Ingo Pertramer
erschienen: 2021
Preis: Silbermedaille (2021)

Fazit der Jury:
Der Autor versteht sich als Mittler zwischen den Welten: Produzent und Verbraucher. Sein Werkzeug: Genussvolle vegetarische und vegane Rezepte kochen. Das alles gelingt ihm auf hohem Niveau. Die Rezepte sind sehr ansprechend in Szene gesetzt, es werden Reste wie Blumenkohl- oder Kohlrabiblätter zu Spinat verarbeitet, aus Wassermelonenschale wird ein schmackhaftes Kimchi. Der Titel „Restlos glücklich“ verspricht und hält es ein. Die Rezepte sind nach Hauptzutaten aufgelistet, so dass man auch nach Lebensmitteln suchen kann und man sieht auf einen Blick, wann diese Zutat Saison hat, wann man sie frisch bekommt und wann als Lagerware. Ein schöner Mehrwert für das gut strukturierte Buch.

Küche der Regionen

Salzkammergut
Das Kochbuch

Verlag: Christian Brandstätter, Wien (AT)
Autor(en): Katharina Seiser, Katharina Seiser, Lukas Nagl
Fotos / Illustration: Thomas Apolt
erschienen: 2020
Preis: Silbermedaille (2020)

Fazit der Jury:
Zunächst hat der Leser den Eindruck eine Reisebeschreibung vor sich zu haben. Er wird dann jedoch mit einem umfangreichen Kochbuch mit vielen traditionellen österreichischen Gerichten überrascht, deren Rezepte vom Autor zeitgemäß modernisiert wurden. Ein gelungenes Layout wird unterstützt und ergänzt mit stimmungsvollen Fotos von Land und Leuten, sowie erstklassigen Foodfotos. Die Texte bereiten Lesegenuss, die Rezepte sind sachlich und gut verständlich geschrieben. Österreichische Begrifflichkeiten werden im Anhang übersetzt. Ein gelungenes Buch, welches die ebenso reizvolle und genussreiche Region "Salzkammergut" auf sehr gekonnte Weise portraitiert.

 

Anschrift

Gastronomische Akademie Deutschlands e.V.

Burgstraße 35

59755 Arnsberg

Kontakt

Telefon:+49 (0)2932 - 894 5355

Fax:+49 (0)2932 - 931 007

E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rechtliche Hinweise