Verfügbare Filter:

Getränke & Bar

Apfelwein 2.0

Verlag: Neuer Umschau Buchverlag, Neustadt a.d.Weinstraße (DE)
Autor(en): Ingrid Schick
erschienen: 2011
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Die Autorin Ingrid Schick hat für das Buch die „neue deutsche Apfelwein­Szene“ bereist und zeigt Kreationen rund um das hessische Kultgetränk. Mehrere deutsche Apfelwein­Winzer werden in dem Buch vorgestellt und kommen zu Wort. Aber das Buch stellt nicht nur Hersteller und Vertreiber vor, sondern wartet auch mit vielen, originellen Rezepten auf. Das empfehlenswerte Buch sorgt für reichlich Anregung und Lust, sich Getränken aus Äpfeln zuzuwenden.

Fach- und Lehrbücher

Ausbildung und Karriere in Hotellerie und Gastronomie

Verlag: Matthaes Verlag, Stuttgart (DE)
Autor(en): Hannes Finkbeiner
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Eine Orientierungshilfe für zukünftige Auszubildende in der Gastronomie und Hotellerie. Das Buch fördert das Interesse, einen gastronomischen Beruf zu ergreifen und zu erlernen, ohne dabei die „Schattenseiten“ der Branche zu verschweigen. Durch authentische Erfahrungsberichte wird die Glaubwürdigkeit weiter untermauert. Ein empfehlenswertes Buch, das einem als begleitender Helfer während der Berufswahl zur Seite steht.

Gesunde Küche

Biokisten
Kochbuch

Verlag: Kosmos Verlag, Stuttgart (DE)
Autor(en): Cornelia Schinharl
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Mit international geprägten Rezepten rund um die verschiedenen Gemüsesorten aus der Biokiste motiviert dieses Buch jeden Hobbykoch und Küchenprofi, sich saisonal und regional zu ernähren. Die einfachen und doch schmackhaften Rezepturen zu jedem Gemüse sind übersichtlich nach den verschiedenen Jahreszeiten gegliedert. Zudem überzeugt das „Biokisten­Kochbuch“ mit ansprechenden Bildern. Viele Zusatzinformationen, Tipps und Tricks machen das Buch vor allem auch für Neulinge sehr empfehlenswert.

Produktbezogene Küche

Blütenküche

Verlag: Fona Verlag, Lenzburg (CH)
Autor(en): Erica Bänziger, Ruth Bossardt
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Essbare Blüten eignen sich nicht nur als kunstvolle Dekoration auf dem Teller, vielmehr kommen sie immer öfter als köstliche Bereicherung von allen erdenklichen Speisen zum Einsatz. Vor der Haustür oder im Garten gepflückt, bringen Sie jeden Gast zum Staunen. Erica Bänziger und Ruth Bossardt geben in diesem empfehlenswerten Buch zahlreiche Anregungen in Form von Rezepten für Vor- und Hauptspeisen sowie Desserts und Getränke rund um den Trend der Blütenküche.

Küchentechniken / Kochprozesse

Der echte Geschmack

Verlag: Christian Verlag, München (DE)
Autor(en): Georg Schweisfurth, Kille Enna
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Der echte Geschmack ist eine gelungene, leidenschaftliche und genussvolle Reise durch die Vielfalt der Geschmackswelten. Die zum Teil außergewöhnlichen Rezepte sind nach Jahreszeiten saisonal geordnet, verständlich ausgelegt und gut geeignet zum Nachkochen. Die sehr schönen Fotos steigern die Freude am Essen und lassen das Wasser im Munde laufen. Die Leidenschaft der Autoren für handwerkliche Lebensmittelerzeugung, ökologischen Landbau und für die Produkte der Saison überträgt sich auf den Leser. Der echte Geschmack ist ein empfehlenswertes Kochbuch.

Küchentechniken / Kochprozesse

Kaiserliche Küche

Verlag: Leopold Stocker Verlag, Graz (AT)
Autor(en): G. Prachl-Bichler, G. Wolfgang Sievers
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Eine wunderbare Mixtur aus historischer Abhandlung und kaiserlichem Kochbuch. Sowohl Küchen­ als auch Geschichtsinteressierte finden in diesem empfehlenswerten Buch eine Fülle an interessanten und so noch nie dargestellten Inhalten über die Familie der Habsburger und ihre kulinarischen Gewohnheiten.

Backen & Patisserie

Kuchen, Tartes & Cupcakes

Verlag: Matthaes Verlag, Stuttgart (DE)
Autor(en): Bernd Siefert
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Das neue Werk Bernd Sieferts ist wunderbar bebildert und zeichnet sich vor allem durch seine Bandbreite an alltagstauglichen Rezepten aus. Viele klassische Rezepturen werden appetitanregend und modern neu interpretiert. Perfekt für den Hausgebrauch ist es mit tollen Schritt­für­Schritt Erklärungen ausgestattet. Ein empfehlenswertes Backbuch, das jeder, der gerne backt und Kuchen isst, besitzen sollte.

Küchentechniken / Kochprozesse

Mein Himmel auf Erden

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Karl Schweisfurth, Thomas Thielemann
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
In eindrucksvoller Weise bringen die Autoren dem interessierten Leser „ihren Himmel auf Erden“ näher. Man erfährt in diesem empfehlenswerten Buch sehr viel über die verschiedenen Produkte. Glaubhaft und verständlich gehen die Autoren auf alternative Anbaumethoden und Züchtung ein und setzen ihr Konzept liebevoll in den verschiedenen Rezepten um.

Produktbezogene Küche

Der Grünkohl Casanova

Verlag: Art de Cuisine GmbH, Erfurt (DE)
Autor(en): Matthias Kaiser
erschienen: 2009
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Der Autor Matthias Kaiser, ein begnadeter Koch und Fotograf, veröffentlicht mit diesem Werk mehr als ein reines Rezeptbuch. Regionale Rezepturen aus Großmutters Küche packt er in unterhaltsame Anekdoten, die mit wunderbaren Fotografien geschmückt sind. Zu den Gerichten erfährt der Leser die historischen Zusammenhänge bezüglich deren Herkunft. Ein empfehlenswertes Buch, das Interessierte sowohl zum Schmökern einlädt als auch zum Ausprobieren und Nachkochen animiert.

Fach- und Lehrbücher

Der perfekte Businessplan

Verlag: Matthaes Verlag, Stuttgart (DE)
Autor(en): Gerald Dawidowsky
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Gerold Dawidowsky, Gastronomiebetriebswirt sowie zertifizierter Coach und Prozessberater, offeriert dem interessierten Leser mit diesem empfehlenswerten Buch eine sehr umfassende und vollständig wirkende Arbeit mit vielen Aspekten aus verschiedenen Blickwinkeln. Gut gegliedert, klar beschrieben und mit Beispielen versehen – ein hilfreiches Werk für alle angehenden Gastronomen auf dem Weg in die Selbstständigkeit.

 

Anschrift

Gastronomische Akademie Deutschlands e.V.

Burgstraße 35

59755 Arnsberg

Kontakt

Telefon:+49 (0)2932 - 894 5355

Fax:+49 (0)2932 - 931 007

E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rechtliche Hinweise