Verfügbare Filter:

Backen & Patisserie

Mehlspeisen, Gebäck, Desserts

Verlag: Heyne, München (DE)
Autor(en): Eckart Witzigmann
erschienen: 1994
Preis: Silbermedaille (1995)
Backen & Patisserie

Simply chocolate, einfach Schokolade

Verlag: R. Oppeneder, München (DE)
Autor(en): Robert Oppeneder
erschienen: 1994
Preis: Silbermedaille (1995)
Backen & Patisserie

Backen - köstlich wie noch nie

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Annette Wolter
erschienen: 1989
Preis: Silbermedaille (1991)
Backen & Patisserie

Süsses aus der Küche

Verlag: Heyne, München (DE)
Autor(en): Aladar von Wesendonk
erschienen: 1989
Preis: Silbermedaille (1990)
Backen & Patisserie

Desserts
Fruchtiges, Zartes, Cremiges, Üppiges, Warmes, und Eisiges

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Annette Wolter
erschienen: 1988
Preis: Silbermedaille (1989)
Backen & Patisserie

Die feinsten Desserts aus Österreich

Verlag: Orac, Wien (AT)
Autor(en): Dietmar Fercher
erschienen: 1988
Preis: Silbermedaille (1989)
Backen & Patisserie

Die feinsten Mehlspeisen aus Österreich

Verlag: Orac, Wien (AT)
Autor(en): Dietmar Fercher
erschienen: 1988
Preis: Silbermedaille (1989)
Backen & Patisserie

Kuchen und Torten

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Annette Wolter
erschienen: 1988
Preis: Silbermedaille (1989)
Backen & Patisserie

Die hohe Schule der Patisserie
Drei-Sterne-Rezepte für Kuchen, Torten, Feingebäck, Süßspeisen und Desserts

Verlag: Mosaik, München (DE)
Autor(en): Albert Roux, Michel Roux
Fotos / Illustration: Liza Adamczewski
erschienen: 1987
Preis: Silbermedaille (1988)
Backen & Patisserie

Natürlich Backen
köstlich wie noch nie

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Mechthild Piepenbrock-Fischer
Fotos / Illustration: Pete Eising, Susie Eising
erschienen: 1986
Preis: Silbermedaille (1987)
Backen & Patisserie

Backen herzhaft und pikant

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Christian Teubner
erschienen: 1985
Preis: Silbermedaille (1986)
Backen & Patisserie

Desserts

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Christian Teubner
erschienen: 1985
Preis: Silbermedaille (1985)
Backen & Patisserie

Hasenöhrl und Kirmesfladen

Verlag: BLV Buchverlag, München (DE)
Autor(en): Eve Marie Helm
erschienen: 1984
Preis: Silbermedaille (1985)
Backen & Patisserie

Klassische Torten

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Gottfried Friedrich
erschienen: 1985
Preis: Silbermedaille (1985)
Backen & Patisserie

Kleintorten

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Gottfried Friedrich
erschienen: 1985
Preis: Silbermedaille (1985)
Backen & Patisserie

Pasteten, Torten und Strudel
Pikantes in Hülle und Fülle

Verlag: BLV Buchverlag, München (DE)
Autor(en): Christa Muhle-Witt
erschienen: 1984
Preis: Silbermedaille (1985)
Backen & Patisserie

Unser Backbuch No. 1

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Annette Wolter, Gunhild v.d. Recke
erschienen: 1984
Preis: Silbermedaille (1985)
Backen & Patisserie

Weihnachtsbäckerei

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Christian Teubner
erschienen: 1984
Preis: Silbermedaille (1984)
Backen & Patisserie

Das österreichische Mehlspeisen Kochbuch

Verlag: Kremayr & Scheriau, Wien (AT)
Autor(en): Richard Witzelsberger
erschienen: 1979
Preis: Silbermedaille (1980)
Backen & Patisserie

Backvergnügen wie noch nie

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Annette Wolter, Christian Teubner
erschienen: 1978
Preis: Silbermedaille (1979)
Backen & Patisserie

Das bunte Patisseriebuch

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Wilhelm Kindermann
erschienen: 1979
Preis: Silbermedaille (1979)
Backen & Patisserie

Gebäcke für festliche Stunden

Verlag: Ceres, Bielefeld (DE)
Autor(en): Dr. August Oetker
erschienen: 1977
Preis: Silbermedaille (1979)
Backen & Patisserie

Die feinsten Plätzchen-Rezepte

Verlag: Leeb Kochbuchverlag, München (DE)
Autor(en): Olli Leeb
erschienen: 1977
Preis: Silbermedaille (1978)
Backen & Patisserie

Kleingebäck für jeden Tag

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Gottfried Friedrich
erschienen: 1976
Preis: Silbermedaille (1977)
Backen & Patisserie

Brot zu jeder Zeit

Verlag: Heimeran, München (DE)
Autor(en): Eva Exner
erschienen: 1976
Preis: Silbermedaille (1976)
Backen & Patisserie

Eigenbrötlers Brotbackbuch

Verlag: Bertelsmann, Gütersloh (DE)
Autor(en): Anne Brakemeier, Margret Uhle
erschienen: 1975
Preis: Silbermedaille (1976)
Backen & Patisserie

Selber Brot backen

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Eva Klever, Ulrich Klever
erschienen: 1975
Preis: Silbermedaille (1976)
Backen & Patisserie

Das bunte Tortenbuch

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Wilhelm Kindermann
erschienen: 1974
Preis: Silbermedaille (1975)
Backen & Patisserie

Das neue Kiehnle Backbuch

Verlag: Hädecke, Weil der Stadt (DE)
Autor(en): Hilde Graff-Hädecke
erschienen: 1974
Preis: Silbermedaille (1975)
Backen & Patisserie

Mit Freude backen

Verlag: Heimeran, München (DE)
Autor(en): Gabriele Mährlein, Max Gerresheim
erschienen: 1974
Preis: Silbermedaille (1975)
Backen & Patisserie

Backen mit Lust und Liebe

Verlag: Bertelsmann, Gütersloh (DE)
Autor(en): Roland Gööck
erschienen: 1970
Preis: Silbermedaille (1971)
Backen & Patisserie

Backe, backe Kuchen

Verlag: A. Pröpster, Kempten (DE)
Autor(en): Erna Horn
erschienen:
Preis: Silbermedaille (1964)
Backen & Patisserie

Das neue Pralinenbuch

Verlag: Killinger, Nordhausen (DE)
Autor(en): Otto Günther
erschienen:
Preis: Silbermedaille (1964)
Backen & Patisserie

Pralinen eigener Herstellung

Verlag: Pfanneberg, Haan-Gruiten (DE)
Autor(en): W. Ruffler
erschienen:
Preis: Silbermedaille (1960)
Backen & Patisserie

Swiss Bakery and Confectionery

Verlag: MacLaren & Sons, London (UK)
Autor(en): W. Bachmann
erschienen:
Preis: Silbermedaille (1960)
Fach- und Lehrbücher

Grundlagen im Service

Verlag: Re Novium, Bern (CH)
Autor(en): Daniel Thomet, Martin A. Erlacher, Martin A. Erlacher
Fotos / Illustration: Thilo Larsson
erschienen: 2019
Preis: Goldmedaille (2020)

Fazit der Jury:
Ein komplettes Grundlagenbuch das gastronomisches Fachwissen für Servicemitarbeiter anschaulich und gut gegliedert zur Verfügung stellt. Zeitgemäß ist auch das digitale Zusatzpaket mit Lehrvideos, einer Workbox mit hilfreichen Übersichten, einer Safety-Check-Box mit Kontrollfragen und einer Trainingsbox mit Übungen. Abgerundet wird das Zusatzpaket durch eine E-Book Variante des kompletten Buches. Der hohe Nutzwert insgesamt macht es zu einem "must have"!

Fach- und Lehrbücher

Der junge Koch / Die junge Köchin

Verlag: Pfanneberg, Haan-Gruiten (DE)
Autor(en): Frank Brandes, Heike Harten, Hermann Grüner, Marco Voll, Reinhold Metz, Thomas Wolffgang
Fotos / Illustration: Benno Buir
erschienen: 2018
Preis: Goldmedaille (2019)

Fazit der Jury:
Eines der wichtigsten Bücher des Verlags, das seit 1937 bis heute über 500.000 mal verkauft wurde. Es gilt es als das Standardwerk für den Kochberuf. Von bescheidenen Anfängen auf über 900 Seiten angewachsen, dient es nach wie vor als Schnittstelle für alle Fragen in der Ausbildung und ist bindend für Prüfer und Azubis. Es bleibt aber auch ein solides Nachschlagewerk für die tägliche Arbeit in der Küche. Zeitgemäß und modern verfügt das Werk heute auch über eine digitale Version und vermittelt ergänzendes Wissen, abrufbar über eine eigens geschaffene Internetseite.

Fach- und Lehrbücher

Der grosse Larousse gastronomique

Verlag: Christian Verlag, München (DE)
Autor(en): diverse
erschienen: 2009 (Lizenzausgabe)
Preis: Goldmedaille (2009)

Fazit der Jury:
Unverzichtbarer Klassiker der internationalen Küche und ihrer neuesten Entwicklungen, endlich in deutscher Übersetzung. Der besondere Verdienst des Christian Verlags besteht zudem in der behutsamen Anpassung der deutschen Ausgabe an die hiesigen kulinarischen Gewohnheiten

Fach- und Lehrbücher

Die grosse Teubner Küchenpraxis

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Teubner Redaktion
Fotos / Illustration: Einwanger Klaus-Maria
erschienen: 2008
Preis: Goldmedaille (2009)

Fazit der Jury:
Schwergewichtige Premium-Kochschule mit allen Aspekten des Kochens. Intelligente Gliederung, klares Layout, bestechende Foodfotos – insbesondere die Stepfotos – und zeitgemäße Rezepte machen dieses Werk herausragend

Fach- und Lehrbücher

Rezeption

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Peter Wölfl u.a.
erschienen: 2007
Preis: Goldmedaille (2008)

Fazit der Jury:
Bisher bestes Fachbuch für Hotelmanagement und -organisation mit sinnvoller Stichwortauswahl, praxisnaher Gliederung und freundlichem Layout. Angenehm ist die sachbezogene Sprache ohne die üblichen Worthülsen

Fach- und Lehrbücher

Die kalte Küche

Verlag: Pfanneberg, Haan-Gruiten (DE)
Autor(en): Hans Szameitat, Reinhold Metz
erschienen: 2005 (10. Auflage)
Preis: Goldmedaille (2006)

Fazit der Jury:
Ein Kochbuchklassiker verjüngt sich. Diese Herausforderung haben die beiden Autoren mit Bravour gemeistert. Mit viel Augenmaß gelingt ihnen der Spagat, traditionelle Gerichte und neue Entwicklungen in der kalten Küche gleichermaßen verständlich darzustellen und zu würdigen. Das ansprechende und übersichtliche Layout wird auch ambitionierte Hobbyköche überzeugen.

Fach- und Lehrbücher

Sweet Gold

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Bernd Siefert
erschienen: 2005
Preis: Goldmedaille (2006)

Fazit der Jury:
Höchst eindrucksvolle Dokumentation der süßen Kunst von Konditorenweltmeister Bernd Siefert. Stilsicher zeigt er moderne Formen der Patisserie jenseits der herkömmlichen Zuckerbäckerei. Dazu passen die kreativen Rezepturen mit immer wieder überraschenden Geschmackskombinationen.

Fach- und Lehrbücher

Organisations- / Personalmanagement
in Hotellerie und Gastronomie

Verlag: Handwerk und Technik, Hamburg (DE)
Autor(en): Harald Dettmer
erschienen: 2005
Preis: Goldmedaille (2005)

Fazit der Jury:
Herausragendes Fachbuch mit lexikalischen Qualitäten, das durch kluge Wahl der Stichwörter praxisnahe Hilfe für Führungskräfte bietet.

Fach- und Lehrbücher

Housekeeping

Verlag: Trauner, Linz (AT)
Autor(en): Andrea Pfleger, Karin Steinmetz
erschienen: 2003
Preis: Goldmedaille (2004)

Fazit der Jury:
Verdienstvolle Bearbeitung einer wichtigen Thematik; bestechend in Aufbau, Systematik, Darstellung und Beschreibung.

Fach- und Lehrbücher

Das Infektionsschutzgesetz, schnell und einfach umgesetzt

Verlag: Dr. Josef Raabe, Stuttgart (DE)
Autor(en): Dagmar Engel
erschienen: 2002
Preis: Goldmedaille (2003)

Fazit der Jury:
Praxisnahes Arbeitshandbuch für die Umsetzung von Hygienevorschriften in der Gastronomie, logisch gegliedert und perfekt dokumentiert.

Fach- und Lehrbücher

Verkaufslehre der Bäckerei und Konditorei

Verlag: Gildebuchverlag, Alfeld (DE)
Autor(en): Claus Schünemann, Günter Treu
erschienen: 2002, 5. überarbeitete Auflage
Preis: Goldmedaille (2003)

Fazit der Jury:
Das beste Buch zum Thema, nahezu fehlerlos, didaktisch sinnvoll aufgebaut.

Fach- und Lehrbücher

Münchner Kochbuchhandschriften aus dem 15. Jahrhundert

Verlag: Tupperware Deutschland, Frankfurt a. M. (DE)
Autor(en): Hans Robert Adelmann, Trude Ehlert
erschienen: 1999
Preis: Goldmedaille (2000)
Fach- und Lehrbücher

Der junge Bäcker
Band 1 und 2

Verlag: Pfanneberg, Haan-Gruiten (DE)
Autor(en): Egon Schild
erschienen: 1985
Preis: Goldmedaille (1987)
Fach- und Lehrbücher

Handlexikon der Kochkunst
Modernes Nachschlagewerk der internationalen Hotel- und Restaurantküche

Verlag: Trauner, Linz (AT)
Autor(en): Karl Duch
erschienen: 1985
Preis: Goldmedaille (1985)
Fach- und Lehrbücher

Der junge Konditor
Band 1 und 2

Verlag: Pfanneberg, Haan-Gruiten (DE)
Autor(en): Egon Schild
erschienen: 1983
Preis: Goldmedaille (1983)
Fach- und Lehrbücher

Grosse Servierkunde

Verlag: Carl Gerber, München (DE)
Autor(en): Johannes Pries
erschienen: 1980
Preis: Goldmedaille (1981)
Fach- und Lehrbücher

Dr. Oetker Lexikon
Lebensmittel und Ernährung von Aal bis Zwiebel

Verlag: Ceres, Bielefeld (DE)
Autor(en): Dr. August Oetker, Hermann Fehling
erschienen: 1977
Preis: Goldmedaille (1979)
Fach- und Lehrbücher

Handbuch der Küchenkalkulation

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Richard Boelke, Walter Schwarz
erschienen: 1976
Preis: Goldmedaille (1976)
Fach- und Lehrbücher

Lebensmittel in ernährungsphysiologischer Bedeutung

Verlag: Schöningh, Paderborn (DE)
Autor(en): Willi Wirths
erschienen: 1972
Preis: Goldmedaille (1975)
Fach- und Lehrbücher

Der junge Koch

Verlag: Pfanneberg, Haan-Gruiten (DE)
Autor(en): Heinz Klinger, Hermann Grüner
erschienen: 1972
Preis: Goldmedaille (1974)
Fach- und Lehrbücher

Lehrbuch der Küche

Verlag: Union Helvetia, Luzern (CH)
Autor(en): Eugen Pauli
erschienen: 1973
Preis: Goldmedaille (1974)
Fach- und Lehrbücher

Der junge Bäcker

Verlag: Pfanneberg, Haan-Gruiten (DE)
Autor(en): Egon Schild
erschienen: 1971
Preis: Goldmedaille (1972)
Fach- und Lehrbücher

Der Koch als Patissier

Verlag: R. Kramer, Castagnola (CH)
Autor(en): Paul Heinz
erschienen: 1971
Preis: Goldmedaille (1972)
Fach- und Lehrbücher

Erlesene Feste
Handbuch der modernen Gastlichkeit

Verlag: Albert Müller, Rüschlikon (CH)
Autor(en): Colette Schulz, Laurence Buffet-Challié
erschienen: 1971
Preis: Goldmedaille (1972)
Fach- und Lehrbücher

Neues Trenchier- und Plicatur-Büchlein

Verlag: Georg Olms, Hildesheim (DE)
Autor(en): Andreas Klett
erschienen: 1971
Preis: Goldmedaille (1972)
Fach- und Lehrbücher

Arbeitsrecht im gastgewerblichen Betrieb

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Dr. E. Kappesser
erschienen:
Preis: Goldmedaille (1964)
Fach- und Lehrbücher

Berufskunde für die Hotellerie und das Gastwirtschaftsgewerbe
Die Fachküche

Verlag: Pictura, Basel (CH)
Autor(en): Dr. F. Zimmermann
erschienen:
Preis: Goldmedaille (1964)
Fach- und Lehrbücher

Betriebskunde für den Hotel- und Gaststättenkaufmann

Verlag: Pfanneberg, Haan-Gruiten (DE)
Autor(en): Dr. A Kriener
erschienen:
Preis: Goldmedaille (1964)
Fach- und Lehrbücher

Der junge Koch

Verlag: Pfanneberg, Haan-Gruiten (DE)
Autor(en): Carl Friebel, Heinz Klinger
erschienen:
Preis: Goldmedaille (1964)
Fach- und Lehrbücher

Der neuzeitliche Hotel- und Gaststättenbetrieb

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Alfred L. Wahl, Dr. M. Hoffmann
erschienen:
Preis: Goldmedaille (1964)
Fach- und Lehrbücher

Garnituren, Hilfsmittel, Fachausdrücke, Fremdwörter

Verlag: Pfanneberg, Haan-Gruiten (DE)
Autor(en): Walter Bickel
erschienen:
Preis: Goldmedaille (1964)
Fach- und Lehrbücher

Gastgewerbliche Bewertungen und Kalkulationen

Verlag: Otto Meissner, Schloß Bleckede (DE)
Autor(en): Otto Rössler
erschienen:
Preis: Goldmedaille (1964)
Fach- und Lehrbücher

Handlexikon der Kochkunst

Verlag: Trauner, Linz (AT)
Autor(en): Karl Duch
erschienen:
Preis: Goldmedaille (1964)
Fach- und Lehrbücher

König Gast

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Kuno Arndt
erschienen:
Preis: Goldmedaille (1964)
Fach- und Lehrbücher

La comptabilité hôtelière

Verlag: J.B. Ballière et Fils, Paris (FR)
Autor(en): A. Giraud
erschienen:
Preis: Goldmedaille (1964)
Fach- und Lehrbücher

Menüs und Speisekarte

Verlag: Pfanneberg, Haan-Gruiten (DE)
Autor(en): Walter Bickel
erschienen:
Preis: Goldmedaille (1964)
Fach- und Lehrbücher

Tranchieren, Kochen und Flambieren am Tisch

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Walter Bickel
erschienen:
Preis: Goldmedaille (1964)
Fach- und Lehrbücher

Bei einem Wirt zu Gast

Verlag: J.G. Gotta'sche Buchhandlung, Stuttgart (DE)
Autor(en): B. Boekle
erschienen:
Preis: Goldmedaille (1960)
Fach- und Lehrbücher

Betriebswirtschaftslehre des Fremdenverkehrs
Band I.

Verlag: Gurtenverlag, Bern (CH)
Autor(en): W. Hunziker
erschienen:
Preis: Goldmedaille (1960)
Fach- und Lehrbücher

Das Steuerrecht im Hotel- und Gaststättengewerbe

Verlag: Franz Vahlen, Berlin (DE)
Autor(en): Dr. H. Bundschuh, Dr. M. Hoffmann
erschienen:
Preis: Goldmedaille (1960)
Fach- und Lehrbücher

Handbuch für Ausflugslokale

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): R. Boelke
erschienen:
Preis: Goldmedaille (1960)
Fach- und Lehrbücher

Hotel- und Restaurations-Küche

Verlag: Pfanneberg, Haan-Gruiten (DE)
Autor(en): Banzer, Friebel
erschienen:
Preis: Goldmedaille (1960)
Fach- und Lehrbücher

Kalkulationen der Küche

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): R. Boelke
erschienen:
Preis: Goldmedaille (1960)
Fach- und Lehrbücher

Küchenfachlicher Leitfaden

Verlag: Maggi, Frankfurt a. M. (DE)
Autor(en): W. Brenneisen
erschienen:
Preis: Goldmedaille (1960)
Fach- und Lehrbücher

Rechtskartei für das Hotel- und Gaststättengewerbe

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Dr. E. Kappesser
erschienen:
Preis: Goldmedaille (1960)
Fach- und Lehrbücher

Barista

Verlag: Re Novium, Bern (CH)
Autor(en): Daniel Thomet, Martin A. Erlacher, Martin A. Erlacher
Fotos / Illustration: Thilo Larsson
erschienen: 2019
Preis: Silbermedaille (2020)

Fazit der Jury:
Das Buch bietet mehr als der Titel verspricht, denn es geht nicht nur um das Titelthema, sondern auch um Tee, Kakao und Milch. Das digitale Zusatzpaket enthält die E-Book-Variante und einige Videos zu verschiedenen Kaffeebrühverfahren, Reinigungs- und Reparaturhinweise für eine Espressomaschine sowie Teezeremonien aus China, Japan, Russland, England, Indien und Ostfriesland. Alles in allem erfährt der angehende Barista viel über den Kaffee- und Teeanbau, die unterschiedlichen Kaffee- und Teesorten und die jeweilige Verarbeitung. Ein solides Fach- und Lehrbuch.

Fach- und Lehrbücher

Barkeeper

Verlag: Re Novium, Bern (CH)
Autor(en): Daniel Thomet, Martin A. Erlacher, Martin A. Erlacher
Fotos / Illustration: Thilo Larsson
erschienen: 2019
Preis: Silbermedaille (2020)

Fazit der Jury:
Großer und gut recherchierter warenkundlicher Bereich über Weine, Likörweine und Spirituosen. Gliederung und Layout hervorragend gestaltet. Der Überblick über die Bar und das Team das dahintersteht sind ebenso gelungen wie die Darstellung der Bargeräte und Barutensilien. Wichtige Arbeitsgänge werden Schritt für Schritt bebildert erklärt. Beeindruckend ist die Sammlung der trendigen Rezepturen mit Garniturempfehlungen. Abgerundet wird das Buch durch ein kleines Kapitel der Zigarrenkunde.

Fach- und Lehrbücher

Chef de Rang

Verlag: Re Novium, Bern (CH)
Autor(en): Daniel Thomet, Martin A. Erlacher, Martin A. Erlacher
Fotos / Illustration: Thilo Larsson
erschienen: 2019
Preis: Silbermedaille (2020)

Fazit der Jury:
Das Buch ergänzt sinnvoll die gesamte RE NOVIUM-Reihe mit geballtem Fachwissen. Die Grundlagen im Service werden vorausgesetzt, erweitert um Trends im Restaurant und die Darstellung der beruflichen Karriere eines Chef de Rang. Kapitel II stellt den Gast ins Zentrum und veranschaulicht in beeindruckender Art und Weise die verschiedenen Tätigkeiten im Bereich Spezialservice. Darüber hinaus beinhaltet die zweite Hälfte des Buches wichtiges Managementfachwissen - lesenswert auch für alte Hasen!

Fach- und Lehrbücher

Einfach Koch(en) lernen
Fachpraktiker Küche

Verlag: Pfanneberg, Haan-Gruiten (DE)
Autor(en): Angelika Kettmann, Martin Koch
Fotos / Illustration: Angelika Kettmann, Martin Koch
erschienen: 2019
Preis: Silbermedaille (2020)

Fazit der Jury:
Das Lehrbuch ist wohltuend präzise und gleichzeitig einfach in der Sprache. Die Bilder sind hilfreich. Das Buch vermittelt ein enormes Allgemeinwissen aus der Gastronomie und geht auch ins Detail. Das Buch ist eine klare Empfehlung für jeden angehenden Koch.

Fach- und Lehrbücher

Ernährung und Lebensmittel

Verlag: Re Novium, Bern (CH)
Autor(en): Daniel Thomet, Martin A. Erlacher, Martin A. Erlacher
Fotos / Illustration: Thilo Larsson
erschienen: 2019
Preis: Silbermedaille (2020)

Fazit der Jury:
Ernährungslehre und Fachpraxis werden hier hervorragend zusammengefügt. Die Gliederung ist fachlich kompetent, gefällig, modern, zeitgemäß und für die Zielgruppe bestens geeignet. Der Einstieg in die digitale Welt, vor allem für junge Leute, ist gelungen. So macht Lernen Spaß.

Fach- und Lehrbücher

Grundkochbuch
Alle wichtigen Kochtechniken Schritt für Schritt

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Redaktion Dr. Oetker Verlag
Fotos / Illustration: Pete Eising, Susie Eising
erschienen: 2019
Preis: Silbermedaille (2020)

Fazit der Jury:
Das Dr. Oetker Grundkochbuch besticht durch sein zeitgemäßes Konzept. Die Präsentation der vorgestellten Gerichte folgt einem durchdachten, farbcodierten Register. Der Leser findet gezielt sein Lieblingsgericht und erhält Tipps und Hintergrundinformationen. Besonders hilfreich ist die ausgezeichnete fotografische Darstellung der einzelnen Rezepte als Zutatenliste sowie die Schritt-für-Schritt Bildfolge.

Fach- und Lehrbücher

Konditorei in Theorie und Praxis
Lebensmittelkunde, Konditoreitechnologie, Fachkunde

Verlag: Trauner, Linz (AT)
Autor(en): Alfred Mar, Wolfgang Nimmervoll, Johann Stickler, Johann Stickler, Wilhelm Gutmayer,
Fotos / Illustration: Bernhard Bergmann, diverse
erschienen: 2019
Preis: Silbermedaille (2020)

Fazit der Jury:
Ein gelungenes Fach- u. Lehrbuch das sämtliche Themenbereiche und Lernfelder der Konditorei abdeckt. Plakativ, verständlich, gut gegliedert und zum Lernen als auch als Nachschlagewerk für die gut nutzbar. Sehr gut auch das Aktualisierstool über die Digibox mit weitreichernden Informationen und ständigen Anpassungen an neue Erkenntnisse.

Fach- und Lehrbücher

Sommelier

Verlag: Re Novium, Bern (CH)
Autor(en): Daniel Thomet, Martin A. Erlacher, Martin A. Erlacher
Fotos / Illustration: Thilo Larsson
erschienen: 2019
Preis: Silbermedaille (2020)

Fazit der Jury:
Ein Fachbuch für Auszubildende, das sachkundig und fundiert das Thema Wein speziell, aber auch Getränke erklärt. Der Aufgabenbereich des Sommeliers wird excellent beschrieben, dezidierte Grafiken und Bilder über Herstellung, Anbaugebiete und Rebsorten, die den Text unterstützen und veranschaulichen hervorragend. Der Aufbau des Buches ist gelungen, die Formulierungen klar und präzise ohne langweilig zu sein. Die digitale Version ergänzt ausgezeichnet. Ein Lehrbuch das fundiertes Wissen vermittelt.

Fach- und Lehrbücher

Erfolgsfaktor Zimmer & Etage

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Maria Th. Radinger, Stefan Nungesser
Fotos / Illustration: diverse
erschienen: 2018
Preis: Silbermedaille (2019)

Fazit der Jury:
Die Autoren wertschätzen eine traditionell nicht im Rampenlicht stehende Hotelabteilung. Das Housekeeping hat an der täglichen Bereitstellung des zu verkaufenden Produkts einen wesentlichen Anteil. Dennoch gibt es sehr wenige Bücher, die sich mit dieser Thematik ausführlich befassen. Deshalb ist das vorliegende Buch ein „must-have“ für alle Fach- und Führungskräfte im Bereich Management von Zimmer und Etage.

Fach- und Lehrbücher

Jahrbuch für Kulinaristik

Verlag: Iudicium, München (DE)
Autor(en): Irmela Hijiya-Kirschnereit
Fotos / Illustration: Horst Eichler
erschienen: 2018
Preis: Silbermedaille (2019)

Fazit der Jury:
Ein Buch mit großer inhaltlicher Informationsfülle, Details und spannenden Thesen, wie sie der Dreiklang von Wissenschaft, Kultur und Praxis selten erbringt. Kochen ist hier nicht pure Sättigung, sondern Anregung zum Denken. Dieser Band des „Jahrbuches für Kulinaristik“ ist für die Reihe ein großer Gewinn. Alle Artikel und Aufsätze sind sehr fundiert und liefern ein beachtliches Spektrum für wissenschaftlich Interessierte, die dem Thema Kulinarik nahestehen.

Fach- und Lehrbücher

STAHR

Verlag: Trauner, Linz (AT)
Autor(en): Achim Hartmann, Patrick Stoiser, Thomas Reisenzahn
Fotos / Illustration: diverse
erschienen: 2018
Preis: Silbermedaille (2019)

Fazit der Jury:
STAHR wurde als branchenspezifisches Berichtswesen entwickelt und ist mittlerweile zu einem der wichtigsten Management-Tools im betrieblichen Controlling geworden. Gute Aufbereitung des komplexen Themas, fachlich kompetent und praxisnahe, verständliche Erklärungen sind gut nachvollziehbar. Eine Online Plattform gibt zusammenfassend einen Überblick über die die dargestellten Kennzahlen. Hilfreich sind auch die „Insider“ Kommentare.

Fach- und Lehrbücher

Bitte reinigen - aber richtig!

Verlag: Trauner, Linz (AT)
Autor(en): Andrea Pfleger
Fotos / Illustration: Bernhard Bergmann
erschienen: 2017
Preis: Silbermedaille (2018)

Fazit der Jury:
Ein guter Ratgeber nicht nur für Berufsanfänger und Quereinsteige. Das Buch sollte in keinem Hotel fehlen und leistet auch im Unterricht wertvolle Hilfen. Das Housekeeping ist kein Ausbildungsberuf, erhält aber durch dieses Buch eine hohe Kompetenz.

Fach- und Lehrbücher

Der Küchencoach

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Björn Grimm
Fotos / Illustration: Bernhard Bergmann
erschienen: 2017
Preis: Silbermedaille (2018)

Fazit der Jury:
Ein Handbuch, in dem Tacheles geredet wird! Ein Muss für Unternehmensgründer in der Gastronomie. Die wichtigen Details der Betriebsführung, der Kalkulation sowie Management-Tools werden klar und deutlich angesprochen, aber auch spannend, praktisch, nachvollziehbar und amüsant beschrieben. Auch „alte Hasen“ finden sicher noch den einen oder anderen wichtigen Hinweis!

Fach- und Lehrbücher

Hotelfach – kompetent in Ausbildung und Beruf

Verlag: Handwerk und Technik, Hamburg (DE)
Autor(en): Dörte Hayner, Hans-Peter Sattler, Heinz-Peter Wefers, Jürgen Haase, Michael Hummel, Michael Schopohl, Sandra Warden
Fotos / Illustration: Carsten Schweter, diverse
erschienen: 2016
Preis: Silbermedaille (2017)

Fazit der Jury:
Ein vollständiges Fachbuch mit Integration von Fachenglisch, handlungsorientierten Aufgabenstellungen, die neben der Fachkompetenz auch andere Fähigkeiten fördern. Die Methodenvielfalt in den Aufgabenstellungen wird ausführlich beschrieben und viele Themen sind auch anderen Lehrfächern (z.B. Mathematik und Wirtschaft) zuzuordnen. Das umfangreiche Buch ist für Auszubildende ein umfassendes und wichtiges Grundlagen- und Nachschlagewerk für die erfolgreiche Ausbildung.

Fach- und Lehrbücher

Allergene & Co
Kennzeichnung in der Gastronomie

Verlag: Trauner, Linz (AT)
Autor(en): Britta Macho, Karin Kvarda, Manfred Ronge
erschienen: 2015
Preis: Silbermedaille (2015)

Fazit der Jury:
Dieses Buch ist eine wichtige Hilfestellung in der heutigen Zeit. Das handliche Format ist ausgesprochen vorteilhaft und erleichtert das spontane Nachlesen.

Fach- und Lehrbücher

Arbeiten am Tisch
Die hohe Kunst des Flambierens, Tranchierens, Filetierens und Servierens

Verlag: GastroSuisse, Zürich (CH)
Autor(en): Dieter Beyerle, Romeo Brodmann, Stephan Herter
Fotos / Illustration: Martin Friedli
erschienen: 2014
Preis: Silbermedaille (2015)

Fazit der Jury:
In kleinen Arbeitsschritten führt das Buch durch die hohe Kunst des Arbeitens am Tisch des Gastes. Die dezidierte Aufarbeitung und Darstellung des Themas ist herausragend. Für Fachleute, aber auch für Einsteiger ist „Arbeiten am Tisch“ ein Muss.

Fach- und Lehrbücher

Das Revenue Management Buch 3.0
Fit for Profit im Hotel!

Verlag: INTERHOGA, Berlin (DE)
Autor(en): Barbara Goerlich, Bianca Spalteholz
Fotos / Illustration: Karin Annas, Uwe Annas
erschienen: 2014
Preis: Silbermedaille (2015)

Fazit der Jury:
Die Erst-Auflage von 2008 ist sehr ausführlich und detailliert überarbeitet worden. Eine gute Berufsbegleitung besonders für Fachkräfte, die in das Thema Revenue-Management einsteigen möchten.

Fach- und Lehrbücher

gebrauchsanleitung gastgeber
motiviert und glücklich im gastronomischen alltag

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Frank Simmeth
Fotos / Illustration: Daniel Fuhr
erschienen: 2015
Preis: Silbermedaille (2015)

Fazit der Jury:
Ein guter Gastgeber ist Beziehungs-Manager, der all die kleinen und großen Herausforderungen des Alltags geschickt handhabt. Mit diesem Buch zeichnet der Autor Lösungen auf, um dieses Ziel zu erreichen!

Fach- und Lehrbücher

Der junge Koch / Die junge Köchin

Verlag: Pfanneberg, Haan-Gruiten (DE)
Autor(en): Conrad Krödel, Frank Brandes, Hermann Grüner, Marco Voll, Reinhold Metz, Thomas Wolffgang
Fotos / Illustration: Benno Buir
erschienen: 2013
Preis: Silbermedaille (2014)

Fazit der Jury:
Das Standardwerk, auf den neusten Stand gebracht, bleibt weiterhin das begleitende Fachbuch für alle Köchinnen und Köche. Ein solches Buch bedarf der ständigen Überarbeitung. Wir sind gespannt auf die weitere Entwicklung.

Fach- und Lehrbücher

On Food and Cooking
das Standardwerk der Küchenwissenschaft

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Harold McGee
erschienen: 2013
Preis: Silbermedaille (2014)

Fazit der Jury:
Die erste Ausgabe dieses Buches ebnete vor zwanzig Jahren den Weg für die Molekularküche. Aufwändig überarbeitet vermittelt die aktualisierte Ausgabe in deutscher Sprache Herkunft, Geschichte und biochemischen Aufbau der jeweiligen Erzeugnisse und erklärt diese.

 

Anschrift

Gastronomische Akademie Deutschlands e.V.

Burgstraße 35

59755 Arnsberg

Kontakt

Telefon:+49 (0)2932 - 894 5355

Fax:+49 (0)2932 - 931 007

E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rechtliche Hinweise