Verfügbare Filter:

Küche der Regionen

Der Gourmand, der Bourgeois und der Romancier

Verlag: Vittorio Klostermann, Frankfurt a. M. (DE)
Autor(en): Karin Becker
erschienen: 2000
Preis: Sonderpreis (2003)

Fazit der Jury:
Dies dürfte ein neues Standardwerk für die Esskultur des bürgerlichen Zeitalters in Frankreich werden.

Küche der Regionen

Der Goldene Plachutta

Verlag: Christian Brandstätter, Wien (AT)
Autor(en): Ewald Plachutta
Fotos / Illustration: Harald Eisenberger
erschienen: 2012
Preis: Silbermedaille (2013)

Fazit der Jury:
Ein vollständiges Werk der traditionellen österreichischen Küche, umfangreich und nachvollziehbar. Wer es mag, wird auch die Zubereitung der mehlgebundenen Saucen akzeptieren.

Küchentechniken / Kochprozesse

Der Geschmack von Blumen und Blüten

Verlag: DuMont, Köln (DE)
Autor(en): Elisabeth de Lestrieux, Jelena de Belder-Kovacic
erschienen: 1993
Preis: Silbermedaille (1994)
Fach- und Lehrbücher

Der Genussforscher

Verlag: ars vivendi, Cadolzburg (DE)
Autor(en): Katharina Pflug, Manuel Kohler, Thomas A. Vilgis
Fotos / Illustration: Katharina Pflug
erschienen: 2022
Preis: Silbermedaille (2022)

Fazit der Jury:
Thomas A. Vilgis hat eine feine Art, Wissenschaft für den Laien zugänglich zu machen. Das Buch bietet viele Facetten, man muss es schon genau lesen um die vielen Infos zu verstehen - also kein schnelles Kochbuch sondern wie der Name schon sagt, ein Werk für Menschen welche gerne den Genuss suchen. Die Rezepte sind spannend zusammengestellt, dabei aber einfach mit wenigen Zutaten - das Wesentliche immer im Focus. Erst das Nachkochen und das dann einsetzende Experimentieren lassen den Leser selbst zum Genussforscher zu werden. Eine tolle Ergänzung für Hobbyköche und für Fachleute.

Tafelkultur / Kulinarik / Lifestyle

Der gedeckte Tisch

Verlag: Punktum, Zürich (CH)
Autor(en): Andreas Morel
erschienen: 2001
Preis: Goldmedaille (2002)

Fazit der Jury:
Kulturhistorisch besonders zu empfehlen - Großartige Einblicke in die Tafelszenen der Jahrhunderte; die lebendige Darstellung lassen den Tisch - ganz ohne elitären Anspruch - zur Bühne werden.

 

Anschrift

Gastronomische Akademie Deutschlands e.V.

Burgstraße 35

59755 Arnsberg

Kontakt

Telefon:+49 (0)2932 - 894 5355

Fax:+49 (0)2932 - 931 007

E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rechtliche Hinweise