Verfügbare Filter:

Vegetarisch / Vegan

Vegetarisch mit Leidenschaft aus eigenem Garten

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Andi Schweiger
Fotos / Illustration: Stefan Braun
erschienen: 2013
Preis: Silbermedaille (2014)

Fazit der Jury:
Außergewöhnlich die Kreationen und dazu noch virtuos interpretiert. Andi Schweiger hat mit den Produkten aus dem eigenen Garten alle Register gezogen.

Tafelkultur / Kulinarik / Lifestyle

Kochen
Die neue digitale Schule

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Verlag Zabert Sandmann Redaktion
Fotos / Illustration: Jan-Peter Westermann
erschienen: 2012
Preis: Silbermedaille (2013)

Fazit der Jury:
Ein Aufbruch in eine neue Zeit des Kochens, wenn man die technischen Zugänge und das Verständnis dafür hat. Ein neues Format für die Generation der Simser und Facebooker.

Küchentechniken / Kochprozesse

Meine schnelle Küche für jeden Tag

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Cornelia Poletto
erschienen: 2011
Preis: Silbermedaille (2012)

Fazit der Jury:
Unbeschwert, wie Cornelia Poletto nun einmal ist, präsentiert sie auch ihre Gerichte für jeden Tag, auch für Kinder ist etwas dabei. Die fachliche Komponente in der Darstellung und in der Präsentation lässt auch Laien nicht erschrecken.

Küchentechniken / Kochprozesse

Meine Küchengeheimnisse

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Alfons Schuhbeck
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
In Alfons Schuhbecks Kochbuch finden sowohl Hobbyköche als auch Semiprofis alles, was sie schon immer wissen wollten über die kleinen und großen Geheimnisse des Küchengeschehens. All das verpackt der Autor in anregenden und stimmigen Rezepten und mit vielen hilfreichen Tipps. Für ideale Kochergebnisse sorgen auch die sehr gelungenen Ablauffotos und die nachvollziehbare Gliederung des empfehlenswerten Buches unterstützt den Leser dabei, die Rezepte zu schmökern.

Küchentechniken / Kochprozesse

Polettos Kochschule
Mein neuer Grundkurs für Einsteiger

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Cornelia Poletto
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Cornelia Polettos neuestes Werk ist mehr als ein Grundkurs für Anfänger. Mit ausführlichen Beschreibungen, Schritt­für­Schritt­Bildern zur Erklärung von Grundtechniken und interessanten und hilfreichen Tipps rückt sie den Spaß am Kochen in den Mittelpunkt und gibt Anregungen und Inspirationen für die Alltagsküche mit dem gewissen Pfiff. Die einfachen und verständlichen Erklärungen lassen jeden Hobbykoch mit diesem empfehlenswerten Buch schmackhafte Gerichte zubereiten.

Produktbezogene Küche

Meine Küche der Gewürze

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Alfons Schuhbeck
erschienen: 2009 (5. Auflage)
Preis: Silbermedaille (2010)

Fazit der Jury:
Schuhbecks Gewürzbibel mit allumfassenden Informationen zur Geschichte, Warenkunde, Küchentechnik, sowie zu gesundheitlichen Aspekten von Gewürzen. Und dann noch jede Menge Rezepte.

Küchentechniken / Kochprozesse

Polettos Kochschule

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Cornelia Poletto
erschienen: 2009
Preis: Silbermedaille (2010)

Fazit der Jury:
Intelligent aufgebaute Kochschule mit charmanten Rezepten in wohltuend wertiger Aufmachung.

Küchentechniken / Kochprozesse

Kerners Kochbuch

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Johannes B. Kerner
Fotos / Illustration: Jan-Peter Westermann
erschienen: 2007 (2. Auflage)
Preis: Silbermedaille (2008)

Fazit der Jury:
Dokumentation einer erfolgreichen Fernsehsendung und einem bedeutenden Teil der derzeitigen Sternekochszene

Küchentechniken / Kochprozesse

Koch doch

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Alexander Herrmann
erschienen: 2007 (3. Auflage)
Preis: Silbermedaille (2008)

Fazit der Jury:
Alexander Herrmanns Sterneküche der modernen Leichtigkeit erschließt sich uns in unkomplizierten Zubereitungen

Produktbezogene Küche

Meine Marmeladen, Chutneys & Co

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Véronique Witzigmann
erschienen: 2007
Preis: Silbermedaille (2008)

Fazit der Jury:
Marmeladenträume und Verwandtes machen dieses Buch unverwechselbar

Produktbezogene Küche

Currys

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Gerti Köhn, Kathrin Ullerich
erschienen: 2006
Preis: Silbermedaille (2007)
Küche der Regionen

Meine bayerische Küche

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Alfons Schuhbeck
erschienen: 2006
Preis: Silbermedaille (2007)
Küchentechniken / Kochprozesse

Koch doch

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Alexander Herrmann
erschienen: 2006 (2. Auflage)
Preis: Silbermedaille (2006)
Küchentechniken / Kochprozesse

Kochen für Freunde

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Johann Lafer
erschienen: 2006
Preis: Silbermedaille (2006)
Küche der Regionen

Orient

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Eva Abenstein
erschienen: 2005
Preis: Silbermedaille (2006)
Produktbezogene Küche

Pasta

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Kathrin Ullerich, Martina Solter
erschienen: 2005
Preis: Silbermedaille (2006)
Küchentechniken / Kochprozesse

Gut kochen, preiswert und schnell

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Johann Lafer
erschienen: 2005
Preis: Silbermedaille (2005)

Fazit der Jury:
Zeitgemäße, abwechslungsreiche Alltagsküche, ausführlich beschrieben und übersichtlich präsentiert.

Küche der Regionen

Unsere österreichische Küche

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Karl Obauer, Rudi Obauer
erschienen: 2004
Preis: Silbermedaille (2005)

Fazit der Jury:
Eine Fülle kulinarischer Ideen auf der Basis der österreichischen Küche; begeisternde Fotos in Stilllebenmanier.

Küchentechniken / Kochprozesse

Rezepte, wie wir sie mögen

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Alfred Biolek, Eckart Witzigmann
erschienen: 2003
Preis: Silbermedaille (2004)

Fazit der Jury:
Hausmannkost, detailgetreu beschrieben von zwei Protagonisten deutscher Küche; darauf haben wir schon lange gewartet.

Küchentechniken / Kochprozesse

Noch mehr Hausmannskost für Feinschmecker

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Alfons Schuhbeck
erschienen: 2002, 2. Auflage
Preis: Silbermedaille (2003)

Fazit der Jury:
Eine Freude für Feinschmecker: einfache Gerichte, fein gekocht; ein sehr empfehlenswertes Fernsehbegleitbuch.

Küche der Regionen

Italien. Die klassische Küche

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Isolde von Mersi
erschienen: 2001
Preis: Silbermedaille (2002)

Fazit der Jury:
Opulente und zugleich präzise Dokumentation der italienischen Küche.

Küchentechniken / Kochprozesse

Das große Handbuch der guten Küche

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): B. Blank, K. Schanzenbach
erschienen: 1992
Preis: Silbermedaille (1992)
Küche der Regionen

Kochen wie in Asien

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): B. Rias-Bucher, J. Lafer
erschienen: 1991
Preis: Silbermedaille (1992)
Küche der Regionen

Das neue bayrische Kochbuch

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Alfons Schuhbeck
erschienen: 1990
Preis: Silbermedaille (1990)
TV-Köche & Prominenz

Bon appétit
Paul Bocuse – Mein Meisterwerk

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Paul Bocuse
erschienen: 1988
Preis: Silbermedaille (1989)
Küche der Regionen

Essen wie Gott in Deutschland II
Die deutsche Küche von 12 Meisterköchen auf neue Art zubereitet

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Arnold Zabert, Mario Scheuermann
Fotos / Illustration: Arnold Zabert
erschienen: 1988
Preis: Silbermedaille (1988)
Küche der Regionen

Essen wie Gott in Deutschland I
Die deutsche Küche von 24 Meisterköchen auf neue Art zubereitet.

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Arnold Zabert, Mario Scheuermann
Fotos / Illustration: Arnold Zabert, Walter Cimbal
erschienen: 1987
Preis: Silbermedaille (1987)
Küchentechniken / Kochprozesse

Kochen - die neue große Schule
Der sichere Weg zum erfolgreichen Kochen

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Arnold Zabert
erschienen: 1984
Preis: Silbermedaille (1985)
Gesunde Küche

Gesunde Ernährung
Wissenschaftliche Grundlagen und die besten Rezepte für jeden Tag

Verlag: Wort & Bild Verlag, Baierbrunn (DE)
Autor(en): Apotheken Umschau, Dr. Hans Haltmeier
Fotos / Illustration: diverse
erschienen: 2019
Preis: Silbermedaille (2021)

Fazit der Jury:
Dieses Buch fasst die Ernährungsthemen, die in der Apotheken Umschau erscheinen, zusammen, erklärt und vermittelt sie verständlich dem Leser. Die Rezepturen der vorgestellten Gerichte, gegliedert nach den Jahreszeiten, regen zum Nachkochen an. Ein gut strukturierter Ratgeber, nicht mehr, aber auch nicht weniger!

Getränke & Bar

Weinkompendium für Apotheker, Ärzte und Naturwissenschaftler

Verlag: Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft, Stuttgart (DE)
Autor(en): Karl-Gustav Bergner
erschienen: 1993
Preis: Goldmedaille (1996)
Fach- und Lehrbücher

A Manual of Hotel Reception

Verlag: William Heinemann, London (UK)
Autor(en): J.R.S. Beavis, S. Medlik
erschienen: 1967
Preis: Silbermedaille (1968)
Tafelkultur / Kulinarik / Lifestyle

The chef's compendium of professional recipes

Verlag: William Heinemann, London (UK)
Autor(en): Edward Renold, John Fuller
erschienen:
Preis: Silbermedaille (1964)
Küchentechniken / Kochprozesse

Born to cook

Verlag: Wilhelm Goldmann, München (DE)
Autor(en): Tim Mälzer
erschienen: 2004, 9.Ausgabe
Preis: Silbermedaille (2005)

Fazit der Jury:
Tim Mälzers Gerichte sind in ihrer Zutatenmischung und –beschreibung unkompliziert und unkonventionell zugleich; dies macht vor allem jungen Kochanfängern Lust auf Küche und Kochen.

Küchentechniken / Kochprozesse

Das bunte Buch vom Kochen

Verlag: Westermann, Braunschweig (DE)
Autor(en): H. Brockob, M. Dornow, M. Schütte
erschienen:
Preis: Silbermedaille (1960)
Küchentechniken / Kochprozesse

Mrs. Beeton's Cookery and Household Management

Verlag: Ward Lock & Co., London (UK)
Autor(en): Beeton
erschienen:
Preis: Silbermedaille (1960)
Küche der Regionen

Schweizer Küche

Verlag: Walter Verlag, Olten (CH)
Autor(en): Willy Brenneisen
erschienen: 1971
Preis: Silbermedaille (1973)
Gesunde Küche

Gut essen

Verlag: Walter, Freiburg i. Br. (DE)
Autor(en): W. Brenneisen
erschienen:
Preis: Silbermedaille (1964)
Fisch, Krusten- & Schalentiere

Köstliche Fischgerichte von Aal bis Zander

Verlag: VWEW, Frankfurt a. M. (DE)
Autor(en): Gisela Schloßmacher, Rudolf Eberhard
erschienen: 1969
Preis: Silbermedaille (1971)
Fach- und Lehrbücher

Die gastgewerbliche Gehilfen- und Meisterprüfung

Verlag: Vulkan, Essen (DE)
Autor(en): Otto Rössler
erschienen:
Preis: Silbermedaille (1964)
Küche der Regionen

Der Gourmand, der Bourgeois und der Romancier

Verlag: Vittorio Klostermann, Frankfurt a. M. (DE)
Autor(en): Karin Becker
erschienen: 2000
Preis: Sonderpreis (2003)

Fazit der Jury:
Dies dürfte ein neues Standardwerk für die Esskultur des bürgerlichen Zeitalters in Frankreich werden.

Getränke & Bar

Gemeinsame Weinerlebnisse für Sehende, Sehbehinderte und Blinde Personen

Verlag: Vinothek Verlag Austria, Graz (AT)
Autor(en): Gerhard Schuster, Karl Breitenberger, Manfred Anabith, Rudolf Lantschbauer, Yulan Cai
Fotos / Illustration: Rudolf Lantschbauer, Yulan Cai
erschienen: 2016
Preis: Sonderpreis (2016)

Fazit der Jury:
Das zweisprachig, auch in Braille-Schrift, gedruckte Weinbuch „Gemeinsame Weinerlebnisse für Sehende und Blinde“, stellt mit einem aus soziologischer Sicht völlig neuen, integrativen Zugang zu Weinzielgruppen eine Besonderheit in der internationalen Weinliteratur dar. Dieses außergewöhnliche Konzept, das auch Blinden und Sehbehinderten einen Zugang zur Weinkultur ermöglicht und Weinverkostungen auch blinden Menschen näherbringt, erhält den Sonderpreis des Literarischen Wettbewerbs der GAD.

Produktbezogene Küche

Pasta etwas anders

Verlag: Verlagshaus Jacoby & Stuart, Berlin (DE)
Autor(en): William Ledeuil
Fotos / Illustration: Louis Laurent Grandadam
erschienen: 2017
Preis: Goldmedaille (2017)

Fazit der Jury:
Dieses Buch ist eine Ofenbarung und legt die Messlatte für die Pasta-Küche auf ein neues Niveau! Köstliche Gerichte rund um die Nudel - es muss also nicht immer italienische Pasta sein. Der Autor W. Ledeuil zeigt uns eindrucksvoll, wie elegant und kreativ seine asiatisch adaptierte Nudelküche ist. An diesem Buch stimmt einfach alles – es gehört in die Küche aller Pasta-Liebhaber. Freude. Es setzt Akzente und ist eine Bereicherung der Kochbuchlandschat.

Produktbezogene Küche

Bouillon

Verlag: Verlagshaus Jacoby & Stuart, Berlin (DE)
Autor(en): William Ledeuil
Fotos / Illustration: Louis Laurent Grandadam
erschienen: 2016
Preis: Silbermedaille (2016)

Fazit der Jury:
Ein Buch, das Profi- wie Hobbyköchen Spaß macht, darin zu lesen. Es werden neue Gemüse, Kräuter, und Aromen – auch aus asiatischen Ländern – vorgestellt. Die klassische Bouillon mit raffinierten Zutaten der traditionellen asiatischen Küche ist eine neue Geschmacks-Erfahrung. Die Rezepte sind schlüssig, nachvollziehbar – das kulinarische Ergebnis kann sich sehen lassen.

Küche der Regionen

Spirit & Spice
Südindische Kochkulturen

Verlag: Verlagsgruppe Styria, Wien (AT)
Autor(en): Michael Langoth
Fotos / Illustration: Michael Langoth
erschienen: 2015
Preis: Goldmedaille (2016)

Fazit der Jury:
Der Titel hätte nicht besser gewählt werden können – Indien gilt als ein Land, hat aber die Größe eines Kontinents, mit einer ebensolchen Vielfalt an Völkergruppen, verschiedenen Sprachen und Küchen. Die Autoren dieses Buches haben sich mit Recht nur auf die Südspitze Indiens konzentriert, und das war sicherlich auch noch schwierig genug. Ein von Anfang bis Ende sehr gelungenes Buch mit anregenden Texten und Bildern, die animieren, nach Indien zu reisen. Besonders hilfreich sind die Alternativempfehlungen für Gewürze, die schwer zu bekommen sind. Wer sich für die indische Küche interessiert, hat mit diesem Buch viel Freude. Es setzt Akzente und ist eine Bereicherung der Kochbuchlandschaft.

Gesunde Küche

Moos, Fisch, Rinde, Blatt.

Verlag: Verlagsgruppe Styria, Wien (AT)
Autor(en): Luisa Martini, Michael Rathmayer, Valentino Brienza
Fotos / Illustration: Michael Rathmayer
erschienen: 2014
Preis: Goldmedaille (2015)

Fazit der Jury:
Mit diesem Buch wird die Natur in die Küche geholt, und man möchte sofort beginnen und ausprobieren. Anregende Fotografien und nachvollziehbare Rezepturen können für den einen oder anderen eine Herausforderung sein, und manche Zutaten muss man sich selber suchen. So entsteht eine bewusstseinsstärkende Entdeckungsreise in die Natur. Für junge, neugierige KöcheInnen ein spannendes Buch.

Küchentechniken / Kochprozesse

Sacher
eine kulinarische Schatzkiste

Verlag: Verlagsgruppe Styria, Wien (AT)
Autor(en): Christoph Wagner
erschienen: 2010
Preis: Goldmedaille (2011)

Fazit der Jury:
Angelehnt an die klassische Sacher­Küche sind viele Rezepte neu interpretiert und zeitgemäß fotografisch dargestellt. Darüber hinaus besticht das besonders empfehlenswerte Buch mit seiner edlen Aufmachung. Die gut gegliederten, nachvollzieh­ und nachkochbaren Rezepturen aus der österreichischen Küche machen das Blättern darin zu einem echten Genuss und das Werk zu einer wahren Schatzkiste.

Küche der Regionen

Die Wiener Küche
& das berühmteste Schnitzel der Welt

Verlag: Verlagsgruppe Styria, Wien (AT)
Autor(en): Florian Holzer, Hans Figlmüller, Thomas Figlmüller
Fotos / Illustration: Lukas Lorenz
erschienen: 2020
Preis: Silbermedaille (2021)

Fazit der Jury:
Die wienerische kulinarische Identität, die in diesem guten Kochbuch abgebildet wurde, ist überzeugend. Es geht um Tradition und nicht um Experiment und genussvolle Kapriolen. Das Schnitzel ist hier ein Aufmacher für eine regionale Kochwelt, die nicht zu Unrecht die Herzen der Gastrosophen erobert hat. Junges und erfrischendes Layout, saubere, aufgeräumte Bildsprache, gekonnte Typografie. Die Akteure hatten Freude daran, genau das umzusetzen was auch im Alltag gelebt wird, denn inhaltlich fehlt rein gar nichts inkl. lehreicher Zusatztexte zu den Rezepten. Absolute Zielgruppen-Orientierung! Klasse!

Vegetarisch / Vegan

Heute lieber kein Fleisch
Österreichs beste vegetarische Rezepte

Verlag: Verlagsgruppe Styria, Wien (AT)
Autor(en): Ingrid Pernkopf, Renate Wagner-Wittula
Fotos / Illustration: Anna Frohmann
erschienen: 2020
Preis: Silbermedaille (2021)

Fazit der Jury:
„Heute lieber kein Fleisch“ ist ein wahres Kochbuch in seinem ursprünglichen Sinne. Hier geht es ausschließlich nur um Rezepte. Es zeigt den Standard an vegetarischen Gerichten die die österreichische Küche hergibt. Auch wenn das Buch etwas schlicht und ohne Fotos daherkommt, ist es vom Thema und Inhalt hochspannend und zeitgemäß. Die Rezeptangaben sind präzise, klar und ansprechend formuliert, positiv ergänzt durch Beilagen-Empfehlungen. Ein Buch, welches nicht nur Vegetariern und Veganern ausgesprochen gut gefallen wird, sondern allen die wissen, das Österreichs Küche berühmt ist für die „Mehlspeis“, die bekanntlich Leib und Seele zusammenhält.

Backen & Patisserie

Wild backen

Verlag: Verlagsgruppe Styria, Wien (AT)
Autor(en): Evelin Wild
Fotos / Illustration: Stefan Eder
erschienen: 2014
Preis: Silbermedaille (2015)

Fazit der Jury:
Gute Rezepte, zahlreiche Tipps und Tricks sind sehr hilfreich zur Umsetzung der Rezepturen. Auch passt es in die Zeit, dass über QR-Codes wichtige Abläufe mit kurzen Videos abgerufen werden können.

Küche der Regionen

Sacher - Das Kochbuch
Die feine österreichische Küche

Verlag: Verlagsgruppe Styria, Wien (AT)
Autor(en): Alexandra Winkler, Birgit Schwaner, Werner Pichlmaier
Fotos / Illustration: Michael Rathmayer
erschienen: 2013
Preis: Silbermedaille (2014)

Fazit der Jury:
Die weltberühmten Leitgerichte der Sacher-Küche zählen zum unverrückbaren Teil des kulinarischen Erbes Österreichs. Beeindruckend ist das informative Stimmungsbild der „Institution Sacher“. Insgesamt wirkt das Buch sehr edel, dabei ist es fachlich korrekt.

 

Anschrift

Gastronomische Akademie Deutschlands e.V.

Burgstraße 35

59755 Arnsberg

Kontakt

Telefon:+49 (0)2932 - 894 5355

Fax:+49 (0)2932 - 931 007

E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rechtliche Hinweise