Verfügbare Filter:

Backen & Patisserie

Jeannys Lieblingskuchen

Verlag: Hölker, Münster (DE)
Autor(en): Virginia Horstmann
Fotos / Illustration: Virginia Horstmann
erschienen: 2017
Preis: Silbermedaille (2017)

Fazit der Jury:
Ein gradliniges Buch - nahe am Leser. Bodenständig, liebevoll gestaltet und durchweg konsequent. Dieses Buch täuscht nichts vor, das ist aller Ehren wert. Wer liebt nicht Großmutters traditionelle Rührkuchen. Jeanny hat die Rührkuchen-Tradition modern umgesetzt. Die kleinen handgeschriebenen Rezeptblätter als lose Beilage sind originell und befördern den Nostalgiecharakter, dieses sehr guten Backbuchs!

Backen & Patisserie

Perfektion. Die Wissenschaft des guten Kochens.
Band 3: Backen

Verlag: Stiftung Warentest, Berlin (DE)
Autor(en): America’s Test Kitchen, Guy Crosby
Fotos / Illustration: Carl Tremblay, Daniel J. van Ackere, Keller + Keller, Knut Koops
erschienen: 2016
Preis: Silbermedaille (2017)

Fazit der Jury:
Ein Buch mit sehr viel Basiswissen für den Profi sowie anspruchsvolle Hobbybäcker und -köche. Wissenschatliche Zusammenhänge und hilfreiche Tipps werden verständlich erklärt. Man studiert das Buch mit Gewinn, muss aber bedenken, dass das Buch in Amerika für die amerikanische Backstube geschrieben ist. Mit vorhandenem Grundwissen ist das Buch auch leicht auf deutsche Backpraktiken zu übertragen. Ein überraschendes Buch, welches dem, der Freude am Backen und an den Hintergründen des Backvorganges hat, sehr viele neue Erkenntnisse vermittelt.

Backen & Patisserie

Pralinen, Fours & Co.

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Andy Vorbusch, Christian Hümbs, Ian Matthew Baker, Matthias Mittermeier, Nicole Beckmann, René Frank
Fotos / Illustration: Fabian Sänger
erschienen: 2017
Preis: Silbermedaille (2017)

Fazit der Jury:
Künstlerisch gestaltetes, einzigartiges Buch, das enormes Fachwissen gut erklärt. Ein Must have für alle Profis und als „Appetitanreger“ für ambitionierte Hobby-Patissiers. Neue Techniken werden auf hohem fachlichen Niveau beschrieben, sehr kreative Ansätze, exklusive Rezepte, die gut strukturiert dargestellt sind. Das Buch macht deutlich, mit welchem Aufwand gearbeitet werden muss, um diese exzellente Kunst zu kreieren.

Backen & Patisserie

Schwarz Brot Gold

Verlag: Neuer Umschau Buchverlag, Neustadt a.d.Weinstraße (DE)
Autor(en): Bernd Kütscher, Bettina Bartz, Ingo Swoboda
Fotos / Illustration: Maria Brinkop
erschienen: 2016
Preis: Silbermedaille (2017)

Fazit der Jury:
Ein lehrreiches Buch mit ausführlicher Erklärung der Geschichte des Brotes, der Zutaten, der Herstellung, der Namensgebung und der Sorten. Es ist eher eine Enzyklopädie als eine bloße Rezeptesammlung. Wirklich lesenswert. Die Einteilung in die Deutschen Regionen und regionalen Spezialitäten geben dem Buch eine gute und klare Struktur. Die Rezepte sind angenehm aufgemacht, gut lesbar und verständlich erläutert, allerdings erfordert das Nachbacken ein wenig Erfahrung. Erstaunlich, wie modern und sinnlich „Brot“ dargestellt wird.

Backen & Patisserie

Brot

Verlag: Edition Fackelträger, Köln (DE)
Autor(en): Jochen Gaues, Thomas Ruhl
Fotos / Illustration: Thomas Ruhl
erschienen: 2016
Preis: Silbermedaille (2016)

Fazit der Jury:
Man wird zunächst auf eine Reise durch die Brotgeschichte geschickt. Danach kommt eine umfassende Warenkunde der verschiedenen Getreidesorten. Die beschriebene Backkunst verschafft einen guten Überblick darüber, wie ein Teig geknetet werden soll. J. Gaues Spezialität ist u.a. ein von ihm entwickeltes Backverfahren: nämlich heißer zu backen als üblich.

Backen & Patisserie

Brot Brot Brot

Verlag: Dorling Kindersley, München (DE)
Autor(en): Martin Johansson
Fotos / Illustration: Jakob Fridholm
erschienen: 2015
Preis: Silbermedaille (2016)

Fazit der Jury:
Dieses Buch dreht keine großen Ehrenrunden, bevor es zum Kern – den Rezepten und Anweisungen – kommt. Viele Brot-Klassiker erwarten den Hobbybäcker. Sehr gut gegliedert bekommt er eine Vielzahl an schmackhaften Rezepten. Wer mit der Qualität der Backwaren der lokalen „Back-Shops“ nicht zufrieden ist und gleichzeitig eine neue Sichtweise auf das Kneten des Teiges bekommen möchte (es wird nur noch gefaltet, geklappt und geformt), kommt hier voll auf seine Kosten.

Backen & Patisserie

Das große Buch vom Brot
Küchenpraxis · Warenkunde · 115 Rezepte

Verlag: Christian Verlag, München (DE)
Autor(en): Alexander Schmidt, Arno Simon, Marie Thérèse Simon
Fotos / Illustration: Silvio Knezevic
erschienen: 2015
Preis: Silbermedaille (2016)

Fazit der Jury:
Das Buch ist sehr detailliert und mit großem fachlichem Tiefgang geschrieben, denn Backen bedeutet Präzision. Dem Laien öffnet sich eine interessante, sehr gute Einführung und Fortentwicklung zum Thema Brot mit zeitgemäßen, ausführlich erläuterten Rezepten, die funktionieren. Auf mögliche, handwerkliche Zubereitungsfehler und deren Abhilfe wird bereits im Vorfeld hingewiesen.

Backen & Patisserie

Der Duft von frischem Brot
Österreichs beste Bäcker verraten ihre Rezepte

Verlag: Christian Brandstätter, Wien (AT)
Autor(en): Barbara van Melle
Fotos / Illustration: Wolfgang Hummer
erschienen: 2015
Preis: Silbermedaille (2016)

Fazit der Jury:
Dieses Buch ist eine Bereicherung für jeden Brot-Liebhaber, ob Hobby- oder Profi-Bäcker. Angefangen von der Gestaltung mit Piktogrammen bis zu den nachvollziehbaren und ausführlichen Rezepten. Auch Ungeübten gelingt, dank der guten Beschreibung, das richtige Backen eines Brotes! Abgerundet wird das Buch mit persönlichen Portraits großartiger Bäcker.

Backen & Patisserie

Desserts
Der Pâtissier von Tanja Grandits

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Julien Duvernay
Fotos / Illustration: Michael Wissing
erschienen: 2016
Preis: Silbermedaille (2016)

Fazit der Jury:
Ein großartiges und spezielles Buch. Großartig, weil es sehr präzise ist und keinen Aufwand scheut. Speziell, weil Aromen und Komponenten zusammenkommen, die sehr überraschend sind. Diese außergewöhnlichen Kreationen der Autoren und deren akribisch aufgeführten Rezepturen ergeben sowohl geschmacklich als auch optisch ein sehr differenziertes Ganzes.

Backen & Patisserie

Jordi Roca Desserts
über 80 süße Rezepte aus dem Celler de can Roca

Verlag: Gerstenberg, Hildesheim (DE)
Autor(en): Jordi Roca
Fotos / Illustration: Becky Lawton
erschienen: 2015
Preis: Silbermedaille (2016)

Fazit der Jury:
Wer sich mit der hohen Kunst einer neuen, zeitgemäßen Patisserie beschäftigen will, liegt bei dem Buch genau richtig. Es ist kein Werk, das der begeisterte „Hobbykoch“ nutzen kann, denn die Komplexität der Rezepte erfordern einige Fachkenntnis.

Backen & Patisserie

Dream Cakes

Verlag: BLV Buchverlag, München (DE)
Autor(en): Nicole Riechert, Tanja Bischof
Fotos / Illustration: Tanja Bischof
erschienen: 2015
Preis: Silbermedaille (2016)

Fazit der Jury:
Das Buch in opulentem Großformat mit brillanten Fotos, Silberschnitt und aufwendigem Layout. Es ist die Aufzählung einer Meisterin, die mit Duftigkeit, Romantik, Eleganz und Verführung präzise umgehen kann. Die Patisserie-Basics bis zum Deko-Abc werden gut beschrieben und es wird nicht nur auf die Optik der Torten wert gelegt, sondern auch auf die kulinarische Raffinesse.

Backen & Patisserie

MACARONS

Verlag: Georg D.W. Callwey, München (DE)
Autor(en): Ladurée
Fotos / Illustration: Antonin Bonnet, Ladurée
erschienen: 2015
Preis: Silbermedaille (2016)

Fazit der Jury:
Die farbenfrohe Bebilderung zusammen mit den Geschichten und den Rezepten machen das Buch zu einem Hingucker. Über 100 köstliche Macarons werden in detailliert beschriebenen Rezepten vorgestellt. Dank der hübschen Schachtel, ausgeschlagen mit Seidenpapier, ist es besonders geeignet als Geschenk und fällt damit im Buchhandel außergewöhnlich auf.

Backen & Patisserie

Mürner LIFE
Kreationen von Rolf Mürner& seinen Freunden

Verlag: Foto Plus Schweiz, Luzern (CH)
Autor(en): Rolf Mürner
Fotos / Illustration: Lukas Bidinger
erschienen: 2016
Preis: Silbermedaille (2016)

Fazit der Jury:
Rolf Mürner legt in diesem Buch den Schwerpunkt auf Desserts, welche aus mehreren Komponenten bestehen. Gewürze, Kräuter und verschiedene Gemüsesorten spielen bei den neuesten Kreationen eine große Rolle. Diese kombiniert er gekonnt zu verführerischen Desserts und verrät gleichzeitig auch die Techniken und Tricks der filigranen und bunten Garnituren. Empfehlenswertes Buch für den Profi, aber auch für den ambitionierten Hobby-Confiseur.

Backen & Patisserie

Natürlich Brot backen

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Werner Kräling
Fotos / Illustration: Werner Kräling
erschienen: 2015
Preis: Silbermedaille (2016)

Fazit der Jury:
Ein sehr gut gemachtes Buch für fortgeschrittene Hobby-Bäcker, die mehr wollen. Eine Vielzahl von (bei einiger notwendiger Vorerfahrung) sehr gut verständlichen Brot-Rezepten. Besonders hervorzuheben sind die sehr gut nachvollziehbaren Einweisungen zur Herstellung der Teige und die exakten Angaben zum eigentlichen Backvorgang. Die Zielgruppe wird dieses Buch mögen!

Backen & Patisserie

Richtig gut backen

Verlag: Dorling Kindersley, München (DE)
Autor(en): Christian Hümbs
Fotos / Illustration: Jan C. Brettschneider
erschienen: 2015
Preis: Silbermedaille (2016)

Fazit der Jury:
Leckere, zeitgemäße Rezeptideen aus der „süßen Backstube“, die Lust aufs Backen machen. Liebevolle und hochwertige Bebilderung, die auch für den Laien verständlich ist. Eine Zusammenfassung der Arbeits- und Backzeiten am Anfang der Rezepte, die einfache – aber fachlich perfekte – Struktur machen eine gute Arbeitsplanung und erfolgreiche Umsetzungen der Rezepte möglich.

Backen & Patisserie

Süße Kunst
Dekor in Konditorei und Patisserie

Verlag: Trauner, Linz (AT)
Autor(en): Ernst Lienbacher, Leo Forsthofer
Fotos / Illustration: Bernhard Bergmann
erschienen: 2016
Preis: Silbermedaille (2016)

Fazit der Jury:
Der Titel vereint Marzipan-, Schokoladen-, Zucker- und gebackene Dekore. Das Buch weist die Bandbreite an klassischen und abstrakten Dekorvarianten auf. Ein empfehlenswertes Fachbuch ohne Schnörkel, dennoch sehr zeitgemäß. Da der Inhalt von Meister-Konditoren stammt, ist dies dann auch nicht verwunderlich. Eine Fundgrube an Informationen und Ideen, ausgestattet mit sehr guten step-by-step-Anleitungen und QR-Codes für erklärende Videos. Alles zum Thema „Süße Kunst“ wird hier perfekt erklärt und praxisnah beschrieben.

Backen & Patisserie

Sweet Berlin
Die Stadt nascht

Verlag: Le Schicken, Berlin (DE)
Autor(en): Cathrin Brandes
Fotos / Illustration: Florian Bolk
erschienen: 2015
Preis: Silbermedaille (2016)

Fazit der Jury:
Wer Süßes und Berlin liebt, kommt bei diesem Buch voll auf seine Kosten und verfügt gleichzeitig über einen Reiseführer der anderen Art. Man lernt die jeweiligen Akteure hinter den Naschereien besser kennen und kann (bei einiger Erfahrung als Hobby-Patissier/Konditor) seine persönlichen Highlights selbst nacharbeiten. Das Buch macht Sinn in Kombination mit eigener Vorort-Recherche und kann dann zu einem großen Spaß werden.

Backen & Patisserie

Brotbackbuch Nr. 2
Alltagsrezepte & Tipps für naturbelassenes Brot

Verlag: Eugen Ulmer, Stuttgart (DE)
Autor(en): Björn Hollensteiner, Lutz Geißler
Fotos / Illustration: Lutz Geißler
erschienen: 2015
Preis: Silbermedaille (2015)

Fazit der Jury:
Der Trend zum Selberbacken ist ungebrochen. Bewusste Brotbäcker werden dieses Buch zu schätzen wissen. Selbst altbewährte Techniken, wie die Schraubenmethode oder das Backen im gusseisernen Topf, werden detailliert beschrieben.

Backen & Patisserie

Cake
Genial, einfach und schnell

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Ursula Furrer-Heim
Fotos / Illustration: Patrick Zemp
erschienen: 2014
Preis: Silbermedaille (2015)

Fazit der Jury:
Der Titel ist Programm: Übersichtliche Zutaten und nachkochbare Rezepte. Sehr wichtig sind die praktischen Hinweise zur Verarbeitung und zur Lagerung. Dieses Buch ist unverkrampft, verständlich und nachvollziehbar geschrieben.

Backen & Patisserie

Die alle Jahre wieder Zimtstern und Vanilleduft Weihnachtsbäckerei

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Franziska Schweiger
Fotos / Illustration: Anke Schütz
erschienen: 2014
Preis: Silbermedaille (2015)

Fazit der Jury:
Das erste Buch der Autorin und gleich eine GAD-Silbermedaille. Die Fokussierung auf eine Monothematik ist überzeugend und fachlich korrekt aufbereitet. Ein kleinformatiges Buch mit großer Wirkung.

Backen & Patisserie

Die besten Weihnachtskekse

Verlag: Löwenzahn, Innsbruck (AT)
Autor(en): Johanna Aust
Fotos / Illustration: Sonja Priller
erschienen: 2014
Preis: Silbermedaille (2015)

Fazit der Jury:
Mit hilfreichen Tipps und Anmerkungen wird HobbybäckerInnen weitergeholfen. Ein praxisnahes Buch, das mit kurzen knackigen Rezepturen zu besonders leckeren Ergebnissen führt.

Backen & Patisserie

Die schönsten Bio-Motivtorten

Verlag: Löwenzahn, Innsbruck (AT)
Autor(en): Manuel Mauerhofer, Sabrina Mauerhofer
Fotos / Illustration: Hermann Burgstaller
erschienen: 2015
Preis: Silbermedaille (2015)

Fazit der Jury:
Es ist schon eine Herausforderung ausschließlich Bio-Produkte in allen Rezepturen zu verwenden. Der Beweis ist gelungen. Schöne fantasievolle Motive und eine gute detaillierte Anleitung begeistern.

Backen & Patisserie

Einfach vegan backen
Süß & herzhaft - zum Genießen & Wohlfühlen

Verlag: Dorling Kindersley, München (DE)
Autor(en): Daniela Lais, Jérôme Eckmeier
Fotos / Illustration: Brigitte Sporrer
erschienen: 2015
Preis: Silbermedaille (2015)

Fazit der Jury:
Vegan backen – geht! Das Buch ist dafür der Beweis. Selbst Guildo Horn hätte seine Freude an den köstlichen Nussecken. Wichtige Informationen für Einsteiger und viele Anregungen für die ambitionierten BäckerInnen begründen die Auszeichnung.

Backen & Patisserie

ke:xs
süß, salzig, köstlich

Verlag: Christian Brandstätter, Wien (AT)
Autor(en): Clara Monti, Ilse König
Fotos / Illustration: Inge Prader
erschienen: 2014
Preis: Silbermedaille (2015)

Fazit der Jury:
Ein Lexikon über Kekse ist neu. Ob süß oder salzig, die Rezepte sind auch für Hobby-BäckerInnen nachvollziehbar. Ein umfangreiches Glossar ist hilfreich und bestätigt ein gelungenes Werk.

Backen & Patisserie

Meine feine Chocolaterie
Rezepte, die glücklich machen

Verlag: Hölker, Münster (DE)
Autor(en): Andreas Neubauer, Oliver Brachat
Fotos / Illustration: Oliver Brachat
erschienen: 2014
Preis: Silbermedaille (2015)

Fazit der Jury:
Ein Buch für passionierte Schokoliebhaber. Gelungene Rezepturen, wie frische Zitronengrastörtchen mit weißer Schokolade oder Tiramisu-Cupcakes, sind der Beleg dafür, was sich alles aus Schokolade zaubern lässt.

Backen & Patisserie

Wild backen

Verlag: Verlagsgruppe Styria, Wien (AT)
Autor(en): Evelin Wild
Fotos / Illustration: Stefan Eder
erschienen: 2014
Preis: Silbermedaille (2015)

Fazit der Jury:
Gute Rezepte, zahlreiche Tipps und Tricks sind sehr hilfreich zur Umsetzung der Rezepturen. Auch passt es in die Zeit, dass über QR-Codes wichtige Abläufe mit kurzen Videos abgerufen werden können.

Backen & Patisserie

Beeren und kleine Früchte

Verlag: Stiftung Warentest, Berlin (DE)
Autor(en): Linda Louis
Fotos / Illustration: Linda Louis
erschienen: 2014
Preis: Silbermedaille (2014)

Fazit der Jury:
Bekannte und weniger bekannte Beerensorten werden gekonnt und informativ vorgestellt. Schöne Bilder ergänzen die klare und durchgängige Struktur der Texte. Ein ideales Buch für Menschen, die gerne backen und kleine Früchte lieben.

Backen & Patisserie

Fabian Sänger
Sweet Inspirations

Verlag: Chocolate Culinary, Ebikon (CH)
Autor(en): Fabian Sänger
Fotos / Illustration: Fabian Sänger
erschienen: 2013
Preis: Silbermedaille (2014)

Fazit der Jury:
Ein Meister seines Fachs zieht alle Register. Inspirierende Dessert-Rezepturen, außergewöhnliche Pralinen, Torten und vieles mehr versprechen nicht nur über die Fotos einen optimalen Genuss.

Backen & Patisserie

Fruchtig Süß
frische Patisserie-Ideen

Verlag: Becker Joest Volk, Hilden (DE)
Autor(en): Kris Goegebeur
Fotos / Illustration: Joris Deves
erschienen: 2014
Preis: Silbermedaille (2014)

Fazit der Jury:
Ein Buch für Fachleute und solche, die es werden wollen. Sehr gut gefällt der jeweilige Abschnitt des Food-Pairings. Ein Buch, das allein beim Durchblättern die Sinne verwöhnt.

Backen & Patisserie

Macarons für Anfänger

Verlag: Bassermann Inspiration, München (DE)
Autor(en): Aurélie Bastian
Fotos / Illustration: Aurélie Bastian
erschienen: 2014
Preis: Silbermedaille (2014)

Fazit der Jury:
Ein sensibles und himmlisch leckeres Gebäck wird mit einfachen, gut verständlichen Rezepten und Anleitungen dargestellt. Man erreicht große Vielfalt mit wenig Aufwand. Sehr hilfreich sind die Hinweise auf kritische Momente bei der Herstellung.

 

Anschrift

Gastronomische Akademie Deutschlands e.V.

Burgstraße 35

59755 Arnsberg

Kontakt

Telefon:+49 (0)2932 - 894 5355

Fax:+49 (0)2932 - 931 007

E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rechtliche Hinweise