Verfügbare Filter:

Küche der Regionen

Alpechuchi

Verlag: Fona, Lenzburg (CH)
Autor(en): Martin Bienerth
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Martin Bienerth präsentiert seine Almgeschichten in einem wunderbar geschriebenen und bebilderten Buch. Gut gegliedert und übersichtlich gestaltet ist das empfehlenswerte Buch in seiner Vielfältigkeit eine Ausnahme. Viele nette und interessante Geschichten über das Almleben wechseln sich mit schmackhaften Rezepten rund um die typischen Almprodukte wie Milch, Rahm, Käse und verschiedene Kräuter ab.

Küche der Regionen

Die neue regionale Küche

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Thomas Ruhl
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Klare Texte, eine nachvollziehbare Gliederung, sehr schönes Layout verbunden mit hervorragenden Fotos – ein Buch für hohe Ansprüche oder junge Talente und Semiprofis, die diese Kreativität zu würdigen wissen. Das empfehlenswerte Buch greift den Trend der Regionalität auf und zeigt in 50 Rezepten, auf welche Weise lokale Produkte die im Buch vorgestellten Spitzenköche inspirieren und wahre Gaumenfreuden entstehen lassen.

Getränke & Bar

Apfelwein 2.0

Verlag: Neuer Umschau Buchverlag, Neustadt a.d.Weinstraße (DE)
Autor(en): Ingrid Schick
erschienen: 2011
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Die Autorin Ingrid Schick hat für das Buch die „neue deutsche Apfelwein­Szene“ bereist und zeigt Kreationen rund um das hessische Kultgetränk. Mehrere deutsche Apfelwein­Winzer werden in dem Buch vorgestellt und kommen zu Wort. Aber das Buch stellt nicht nur Hersteller und Vertreiber vor, sondern wartet auch mit vielen, originellen Rezepten auf. Das empfehlenswerte Buch sorgt für reichlich Anregung und Lust, sich Getränken aus Äpfeln zuzuwenden.

Fach- und Lehrbücher

Ausbildung und Karriere in Hotellerie und Gastronomie

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Hannes Finkbeiner
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Eine Orientierungshilfe für zukünftige Auszubildende in der Gastronomie und Hotellerie. Das Buch fördert das Interesse, einen gastronomischen Beruf zu ergreifen und zu erlernen, ohne dabei die „Schattenseiten“ der Branche zu verschweigen. Durch authentische Erfahrungsberichte wird die Glaubwürdigkeit weiter untermauert. Ein empfehlenswertes Buch, das einem als begleitender Helfer während der Berufswahl zur Seite steht.

Gesunde Küche

Biokisten
Kochbuch

Verlag: Kosmos, Stuttgart (DE)
Autor(en): Cornelia Schinharl
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Mit international geprägten Rezepten rund um die verschiedenen Gemüsesorten aus der Biokiste motiviert dieses Buch jeden Hobbykoch und Küchenprofi, sich saisonal und regional zu ernähren. Die einfachen und doch schmackhaften Rezepturen zu jedem Gemüse sind übersichtlich nach den verschiedenen Jahreszeiten gegliedert. Zudem überzeugt das „Biokisten­Kochbuch“ mit ansprechenden Bildern. Viele Zusatzinformationen, Tipps und Tricks machen das Buch vor allem auch für Neulinge sehr empfehlenswert.

Produktbezogene Küche

Blütenküche

Verlag: Fona, Lenzburg (CH)
Autor(en): Erica Bänziger, Ruth Bossardt
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Essbare Blüten eignen sich nicht nur als kunstvolle Dekoration auf dem Teller, vielmehr kommen sie immer öfter als köstliche Bereicherung von allen erdenklichen Speisen zum Einsatz. Vor der Haustür oder im Garten gepflückt, bringen Sie jeden Gast zum Staunen. Erica Bänziger und Ruth Bossardt geben in diesem empfehlenswerten Buch zahlreiche Anregungen in Form von Rezepten für Vor- und Hauptspeisen sowie Desserts und Getränke rund um den Trend der Blütenküche.

Küchentechniken / Kochprozesse

Der echte Geschmack

Verlag: Christian Verlag, München (DE)
Autor(en): Georg Schweisfurth, Kille Enna
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Der echte Geschmack ist eine gelungene, leidenschaftliche und genussvolle Reise durch die Vielfalt der Geschmackswelten. Die zum Teil außergewöhnlichen Rezepte sind nach Jahreszeiten saisonal geordnet, verständlich ausgelegt und gut geeignet zum Nachkochen. Die sehr schönen Fotos steigern die Freude am Essen und lassen das Wasser im Munde laufen. Die Leidenschaft der Autoren für handwerkliche Lebensmittelerzeugung, ökologischen Landbau und für die Produkte der Saison überträgt sich auf den Leser. Der echte Geschmack ist ein empfehlenswertes Kochbuch.

Küchentechniken / Kochprozesse

Kaiserliche Küche

Verlag: Leopold Stocker, Graz (AT)
Autor(en): G. Prachl-Bichler, G. Wolfgang Sievers
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Eine wunderbare Mixtur aus historischer Abhandlung und kaiserlichem Kochbuch. Sowohl Küchen­ als auch Geschichtsinteressierte finden in diesem empfehlenswerten Buch eine Fülle an interessanten und so noch nie dargestellten Inhalten über die Familie der Habsburger und ihre kulinarischen Gewohnheiten.

Produktbezogene Küche

Der Grünkohl Casanova

Verlag: Art de Cuisine GmbH, Erfurt (DE)
Autor(en): Matthias Kaiser
erschienen: 2009
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Der Autor Matthias Kaiser, ein begnadeter Koch und Fotograf, veröffentlicht mit diesem Werk mehr als ein reines Rezeptbuch. Regionale Rezepturen aus Großmutters Küche packt er in unterhaltsame Anekdoten, die mit wunderbaren Fotografien geschmückt sind. Zu den Gerichten erfährt der Leser die historischen Zusammenhänge bezüglich deren Herkunft. Ein empfehlenswertes Buch, das Interessierte sowohl zum Schmökern einlädt als auch zum Ausprobieren und Nachkochen animiert.

Fach- und Lehrbücher

Der perfekte Businessplan

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Gerald Dawidowsky
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Gerold Dawidowsky, Gastronomiebetriebswirt sowie zertifizierter Coach und Prozessberater, offeriert dem interessierten Leser mit diesem empfehlenswerten Buch eine sehr umfassende und vollständig wirkende Arbeit mit vielen Aspekten aus verschiedenen Blickwinkeln. Gut gegliedert, klar beschrieben und mit Beispielen versehen – ein hilfreiches Werk für alle angehenden Gastronomen auf dem Weg in die Selbstständigkeit.

Küche der Regionen

Die Chinesische Tempelküche

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Martina Hasse
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Ein empfehlenswertes Buch der Sonderklasse für Freunde der Küche in China. Perfekt recherchiert und mit großem Können ist dieses Rezeptbuch inhaltlich und fotografisch umgesetzt und überzeugt nicht nur mit raffinierten Rezepten, sondern zieht den Leser auch mit seinen Informationen über die atemberaubenden Klöster und Tempel Chinas in seinen Bann und vermittelt darüber hinaus wertvolle Informationen zu typischen Zutaten, die in der vegetarischen chinesischen Küche zum Entgiften, zur Erhaltung der Gesundheit und als Anti­Aging­Mittel eingesetzt werden.

Produktbezogene Küche

Fischerzunft

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): André Jaeger
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Ein Buch für Menschen, die in der Kochkunst zuhause sind. Es besticht mit ausgezeichneten Farbfotografien und sehr guten Beschreibungen der Zubereitungen. Auf besondere Weise erzählt es die Geschichte des Kochs André Jaeger, der seit Jahrzehnten zu den besten seines Fachs gehört. Dieses empfehlenswerte Werk enthüllt und verewigt gastronomische Geheimnisse rund um sein Restaurant „Fischerzunft“, das seit Jahren regelmäßig mit 19 Gault­Millau­Punkten bewertet wird.

Backen & Patisserie

Kuchen, Tartes & Cupcakes

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Bernd Siefert
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Das neue Werk Bernd Sieferts ist wunderbar bebildert und zeichnet sich vor allem durch seine Bandbreite an alltagstauglichen Rezepten aus. Viele klassische Rezepturen werden appetitanregend und modern neu interpretiert. Perfekt für den Hausgebrauch ist es mit tollen Schritt­für­Schritt Erklärungen ausgestattet. Ein empfehlenswertes Backbuch, das jeder, der gerne backt und Kuchen isst, besitzen sollte.

Küchentechniken / Kochprozesse

Mein Himmel auf Erden

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Karl Schweisfurth, Thomas Thielemann
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
In eindrucksvoller Weise bringen die Autoren dem interessierten Leser „ihren Himmel auf Erden“ näher. Man erfährt in diesem empfehlenswerten Buch sehr viel über die verschiedenen Produkte. Glaubhaft und verständlich gehen die Autoren auf alternative Anbaumethoden und Züchtung ein und setzen ihr Konzept liebevoll in den verschiedenen Rezepten um.

Küchentechniken / Kochprozesse

Meine Klassiker

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Alfons Schuhbeck
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
„Bayerische Landküche mit Stil und Rafinesse“ – in diesem empfehlenswerten Buch erwarten den Leser raffinierte Interpretationen der bayerischen Hausmannskost vom Spitzenkoch. Perfekt für den Hausgebrauch zeichnet sich das Werk durch einfache und verständliche Beschreibungen der Zubereitung und tolle Fotografien aus, die das fertige Gericht abbilden.

Küchentechniken / Kochprozesse

Gut gekocht! Das Grundkochbuch

Verlag: Kosmos, Stuttgart (DE)
Autor(en): Cornelia Schinharl
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Dieses Kochbuch ist eine Bereicherung für jeden jungen Haushalt und jeden Kochneuling, der die ersten Versuche in der Küche wagt. Mit einer ansprechenden Aufmachung und appetitanregenden Fotos, werden dem Leser Grundrezepte, aber auch eine Vielzahl von modernen Rezepturen näher gebracht und verständlich erklärt. Zudem finden sich viele nützliche Tipps zu den einzelnen Speisen und deren Zubereitung in diesem empfehlenswerten Buch.

Küchentechniken / Kochprozesse

Hauptsache lecker!

Verlag: Dorling Kindersley, München (DE)
Autor(en): Steffen Henssler
erschienen: 2011
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Eine schöne Sammlung von gut durchdachten und gut beschriebenen Rezepten mit kleinem, aber nützlichem Anhang. Besonders herausragend sind seine kreativen Rezeptideen und die vielen Variationsmöglichkeiten, die sich demjenigen bieten, der zuhause nachkocht. Darüber hinaus zeigt er sich auch von einer ganz privaten Seite und gewährt dem Leser Einblicke in sein Leben. „Hauptsache lecker“ ist ein absolutes Muss für alle Henssler­Fans und empfehlenswert für alle, die die asiatische Küche besser kennenlernen möchten und experimentierfreudig sind.

Küche der Regionen

Italia

Verlag: Kosmos, Stuttgart (DE)
Autor(en): Carlo Bernasconi, Marlisa Szwillus
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Wer gern in Italien Urlaub macht und die italienische Küche liebt, holt sich mit diesem empfehlenswerten Buch Urlaubsfeeling ins Haus, denn es besticht durch abwechslungsreiche, pfiffige und gesunde Rezepte, die sich dank der guten Beschreibungen leicht nachkochen lassen. Aufgelockert und ergänzt werden die Rezepte durch liebevoll gestaltete Seiten, auf denen einzelne Zutaten wie typische Käse, Brot oder einzelne Gemüsesorten vorgestellt und nützliche Tipps verraten werden.

Küche der Regionen

Käse aus Frankreich

Verlag: Verlagsgruppe Styria, Wien (AT)
Autor(en): Bernard Mure-Ravaud, Bruno Moyen, Jean Serroy
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Der sympathische Käsemeister fungiert in diesem wirklich informativen Käsebuch als Werbeträger für die französische Küche. Verbunden mit seiner eigenen Biographie und hervorragender Fachkenntnis werden dem Leser dieses empfehlenswerten Buches sowohl die Herstellungsverfahren von rund 170 Käsesorten bestens erklärt als auch Tipps und Käserezepte beigefügt, die sich gekonnt mit Anmerkungen zum richtigen Verzehrzeitpunkt und Weinempfehlungen abwechseln.

Küchentechniken / Kochprozesse

Kochen ist nichts für Angeber

Verlag: futec, Lünen a.d. Lippe (DE)
Autor(en): Gerhard Besler
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Ein Buch von einem Hobbykoch – gemacht für Hobbyköche. Zur Stilrichtung sagt der Autor selbst „Alles, was mir schmeckt“. Ein gelungenes, empfehlenswertes Werk, das Lust und Mut zum Kochen gibt und gute Erfolge garantiert. Es überzeugt vor allem mit der sehr übersichtlichen Gliederung und den klaren und gut verständlichen Texten bzw. rezeptorischen Zubereitungsanleitungen.

Backen & Patisserie

Pralinen

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Jean-Pierre Wybauw
erschienen: 2011
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Das Spektrum des Genusses von Pralinen ist vielfältig und kaum einer kann es dem interessierten Leser näher bringen als der Fachmann Jean­Pierre Wybauw. In diesem empfehlenswerten Buch finden sich 60 neue Rezepte zu Pralinenspezialitäten. Außerdem überzeugt das Werk durch umfangreiche Erläuterungen verschiedener Techniken und Grundrezepte, um die perfekten Pralinen herstellen zu können.

Gesunde Küche

Pure Nature

Verlag: Edition Fackelträger, Köln (DE)
Autor(en): Nils Henkel
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Der Koch des Jahres 2009 Nils Henkel setzt mit diesem empfehlenswerten Buch ganz eigene Akzente – einzigartig und ebenso kreativ. Purer, unverfälschter Genuss und ein Höchstmaß an Qualität der ausgewählten Zutaten und Produkte stehen an erster Stelle und lassen mit diesem Werk innovative Geschmackserlebnisse entstehen, die höchsten Genuss gewähren.

Produktbezogene Küche

Saucen

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Monika Schuster
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Fast jedes Gericht lebt von der Sauce! Eine attraktive Sammlung guter Saucenideen finden Interessierte in diesem Buch. Kreative und moderne Rezepte wechseln sich mit Saucenklassikern und Rezepturen für kalte Saucen, Dips und Fonds ab, die umfassend erläutert und von attraktiven Bildern begleitet werden.

Küchentechniken / Kochprozesse

Kochwerkstatt

Verlag: Stiftung Warentest, Berlin (DE)
Autor(en): Bernd Neuner-Duttenhofer, Martina Meuth
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Martina Meuth und Bernd Neuner­Duttenhofer als Deutschlands dienstälteste Fernsehköche haben mit Leidenschaft und großer Sachkenntnis ein Standardwerk für Hobbyköche erschaffen und erläutern in diesem empfehlenswerten Buch alle wichtigen Küchengeräten und Küchenhelfer, die in keiner Küche fehlen dürfen. In über 160 Rezepten und vielen detaillierten Bildern werden dem Leser zahlreiche Tipps und Hinweise für die Handgriffe der modernen Kochkunst näher gebracht.

Küchentechniken / Kochprozesse

Küchenschätze

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Anne-Katrin Weber, Sabine Schlimm
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Amüsantes Hintergrundwissen zu Küchenklassikern gepaart mit Erinnerungen an früher – dieses liebevoll gestaltete und empfehlenswerte Buch beinhaltet neben kleinen informativen Geschichten jede Menge schmackhafter traditioneller Rezepte. Die nostalgischen Bilder passen bestens zu der Aufmachung und lassen dem Leser beim Schmökern der pfiffigen Rezeptvarianten und vielen Küchentipps das Wasser im Munde zusammenlaufen.

Küchentechniken / Kochprozesse

Lebensmittel

Verlag: Pfanneberg, Haan-Gruiten (DE)
Autor(en): Dr. Reinhard Löbbert, Joachim Beck, Prof. Dr. Dietlind Hanrieder, Ulrike Berges
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
In dem Buch finden sich für interessierte Personen gute Informationen über gekaufte Lebensmittel und unklare Fachbegriffe. Außerdem dient das empfehlenswerte Buch als sinnvolle Ergänzung und zeitgemäßes Handbuch zur Thematik, etwa für Köche/innen oder Bäcker/innen und Lebensmittelverkäufer/innen. Wichtige Verbraucherinformationen und wiederkehrende Hinweise auf weiterführende Literaturtipps runden die Informationen ab.

Küchentechniken / Kochprozesse

Meine Jacobsleiter

Verlag: Südwest, München (DE)
Autor(en): Martin Lagoda, Thomas Martin
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Mit seinem interessanten Konzept kann dieses Buch überzeugen. Glaubwürdig wird versucht, dem Laien Kochkünste zu vermitteln und dank der Einteilung nach 3 Schwierigkeitsgraden finden sich auch für den Profikoch noch Herausforderungen in diesem empfehlenswerten Buch. Zu den ausführlichen und sehr guten Rezeptbeschreibungen mit ausgewählten Zutaten erhält man vom Autor beim Lesen viele hilfreiche Tipps und zusätzliche Weinempfehlungen, die die Gerichte abrunden.

Küchentechniken / Kochprozesse

Meine Küchengeheimnisse

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Alfons Schuhbeck
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
In Alfons Schuhbecks Kochbuch finden sowohl Hobbyköche als auch Semiprofis alles, was sie schon immer wissen wollten über die kleinen und großen Geheimnisse des Küchengeschehens. All das verpackt der Autor in anregenden und stimmigen Rezepten und mit vielen hilfreichen Tipps. Für ideale Kochergebnisse sorgen auch die sehr gelungenen Ablauffotos und die nachvollziehbare Gliederung des empfehlenswerten Buches unterstützt den Leser dabei, die Rezepte zu schmökern.

Küchentechniken / Kochprozesse

Sous-vide

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Heiko Antoniewicz
erschienen: 2011
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
In diesem empfehlenswerten Buch wird Sous­vide professionell beschrieben und dem Leser die vielfältigen Möglichkeiten der Gartechnik im Vakuum aufgezeigt. Ein Buch für fortschrittlich denkende Profis und für alle, die es werden wollen. Die Rezepte sind sorgfältig dokumentiert und fotografisch ansprechend dargestellt. Mit diesem Werk schafft der Sternekoch Heiko Antoniewicz eine wahre Fundgrube an Rezepten dieser modernen Zubereitungsmethode

Küchentechniken / Kochprozesse

Meine mediterrane Küche

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Vincent Klink
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Vincent Klinks ungekünstelte Rezepte in diesem Werk strahlen eine bestechende Einfachheit aus. Die Rezepte der mediterranen Küche, die in diesem empfehlenswerten Buch zusammengestellt wurden, sind gut nachkochbar und appetitlich bebildert. Die persönlichen Erklärungen und beigefügten Tipps sind informativ und schon die Vorbereitung und das Besorgen der frischen Lebensmittel macht viel Freude – angelehnt an das sinnliche Lebensgefühl des Südens.

Produktbezogene Küche

Oliven

Verlag: Sigloch Edition, Künzelsau (DE)
Autor(en): Renate Kissel
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Das empfehlenswerte Kochbuch im traditionellen Format ist besonders gut ausgearbeitet: Anbau, Ernte, Verarbeitung, Sorten, Rezepte ­ alles, was man wissen sollte über das „grüne Gold des Südens“. Klar und übersichtlich dargestellt und, wie bei allen Sigloch­Büchern, ist auch dieses Werk mit exzellenten Fotos untersetzt. Die ausgesuchten Rezepte sind gut geordnet und von der Spezialistin für Ernährungslehre Renate Kissel für den Hausgebrauch beschrieben.

Backen & Patisserie

Patisserie International

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Wolfgang Kießling
erschienen: 2011
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
„Patisserie International“ ist ein sehr anregendes Buch mit tollen Rezepten für den Fachmann und besticht als Sammelsurium der besten Süßspeisen aller Kontinente. Mit ausführlichen Erklärungen der regionalen Besonderheiten sowie Erläuterungen zu außergewöhnlichen Zutaten und Techniken zeichnet sich das Werk als wahres Muss für jeden Süßspeisenliebhaber aus. Über 100 klassiche und variierte Rezepte geben dazu Anregungen aus den verschiedensten Regionen der Welt.

Küchentechniken / Kochprozesse

Polettos Kochschule
Mein neuer Grundkurs für Einsteiger

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Cornelia Poletto
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Cornelia Polettos neuestes Werk ist mehr als ein Grundkurs für Anfänger. Mit ausführlichen Beschreibungen, Schritt­für­Schritt­Bildern zur Erklärung von Grundtechniken und interessanten und hilfreichen Tipps rückt sie den Spaß am Kochen in den Mittelpunkt und gibt Anregungen und Inspirationen für die Alltagsküche mit dem gewissen Pfiff. Die einfachen und verständlichen Erklärungen lassen jeden Hobbykoch mit diesem empfehlenswerten Buch schmackhafte Gerichte zubereiten.

Produktbezogene Küche

Saucen
samtig. schaumig. Cremig.

Verlag: Kosmos, Stuttgart (DE)
Autor(en): Peter Auer
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
In diesem Buch findet sich das kompakte Wissen zu verschiedenen Saucen, Pesto, Dips, Chutneys und süßen Ideen zum Verfeinern von Nachspeisen – sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Saucenliebhaber. Die gute und sehr umfassende Gliederung dient dem Gebrauch, das reichhaltige Grundlagenwissen und Tipps zur ersten Hilfe für verunglückte Versuche runden das empfehlenswerte Buch ab.

Küche der Regionen

Seligenstadt tischt auf

Verlag: SeligenStadtMarketing GmbH, Seligenstadt (DE)
Autor(en): Andreas Neubauer, Mathias Neubauer
erschienen: 2011
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Bei dem ersten kulinarischen Werk über Seligenstadt und Umgebung handelt es sich um ein empfehlenswertes, attraktiv bebildertes Lese­ und Kochbuch, das ausgesuchte regionale Rezepte und die dazu gehörige gesunde Erzeugerlandschaft präsentiert. Hinzu kommen kulinarische Entdeckungen und lebendige Geschichten von Menschen, für die Lebensmittel Leidenschaft und Berufung zugleich sind.

Fach- und Lehrbücher

Service-Check Gastronomie & Hotellerie

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Christine Possler, Ulla Thombansen
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Wer in einem kleinen oder mittleren Hotel­ bzw. Gastronomiebetrieb seine Serviceleistungen kritisch prüfen möchte, findet in diesem Buch den idealen Ratgeber. Gute Praxistipps in Kombination mit pragmatischen Empfehlungen und leicht zu merkenden Regeln ermöglichen es Fach­ und Führungskräften, konkrete Lösungen zu erarbeiten und sofort im täglichen Ablauf zu integrieren. Besonders anschaulich wird das empfehlenswerte Buch durch eine Vielzahl von Beispielen und konkreten Situationen aus der Praxis.

Backen & Patisserie

Snacks
Chancen für die Bäckerei

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Jürgen Rieber, Werner Kräling
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Belegte Brötchen, Waffeln, gebackene Snacks, Flammkuchen und viele kleine Gerichte – all das ist möglich, wenn man im Bäckerhandwerk nach Ideen sucht, um seinen Umsatz zu steigern. Dieses empfehlenswerte Buch gibt einem unzählige Rezeptideen, die durch appetitanregende Bilder überzeugen. Weitere Informationen über Trends, Verbraucherverhalten und Erfolgsbausteine für das Snackgeschäft runden das sehr informative Buch ab. Neben klassichen Bäckersnacks hält es auch für den Hausgebrauch viele Anregungen bereit, um kleine Speisen herzustellen und appetitlich anzurichten.

Küchentechniken / Kochprozesse

Sterne-Snacks

Verlag: Becker Joest Volk, Hilden (DE)
Autor(en): Björn Freitag
erschienen: 2009
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Ein wunderbar aufgemachtes und toll bebildertes Buch, das neben Björn Freitags interessanten und kreativen Rezepturen viele Grundlagenrezepte für Saucen, Fonds und Dips enthält. Empfehlenswert ist das Buch auch für Vegetarier und Allergiker, für die es Alternativen in den Rezepten parat hält und mit dem Online­Mengenrechner kann man sich die benötigten Zutaten nach Bedarf ausrechnen lassen und eine Einkaufsliste erstellen.

Produktbezogene Küche

Trüffeln
die heimischen Exoten

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Dr. Nikolai Wojtko, Jean-Marie Dumaine
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Unterhaltende Lektüre, Bildband und exklusives Kochbuch in sich vereint. Der Kräuter­ und Trüffelpionier Jean­Marie Dumaine bringt sie uns zurück: unsere heimischen Exoten. Außergewöhnliche Rezepte, tolle Fotos und begeisternde Erklärungen erzählen viel Wissenswertes über einen Pilz, von dem man lange Zeit nicht wusste, dass er auch hierzulande vorkommt. Ein empfehlenswertes Buch für die Experten, die das Besondere lieben oder die, die es noch werden wollen.

Fach- und Lehrbücher

Administratives Event-Management in der Hotellerie

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Nicola Zech
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2010)

Fazit der Jury:
Ein Buch aus der Praxis für die Praxis. Anschauliche Beispiele aus dem Bankettalltag, intelligente Gliederung, sachlich und doch flott geschrieben.

Produktbezogene Küche

Brot

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Heiko Antoniewicz
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2010)

Fazit der Jury:
Brot als Thema des Avantgardefachmanns schlechthin macht neugierig. Das Ergebnis lässt die Fachwelt staunen ob der Möglichkeiten, die dieses Alltagslebensmittel bietet. Dabei gelingt es Antoniewicz stets, dem Produkt Brot seinen Charakter und seine Würde zu erhalten.

Küche der Regionen

Buonissimo! Unsere Lieblingsrezepte aus Italien

Verlag: Edition Fackelträger, Köln (DE)
Autor(en): Marc Roger Reichel, Niels Bonnemeier
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2010)

Fazit der Jury:
Bella Italia - als Ort der Sehnsüchte vieler Deutscher in den Jahren des großen touristischen Aufbruchs. Kenntnisreich und mit viel Liebe zum Detail beschreibt der Autor italienische Lebensart und deren Kultur des Essens und Trinkens. Zeitgeschichtlich besonders wertvoll sind die vielen Originalfotos aus privaten Alben der 50er- und 60er-Jahre!

Getränke & Bar

Champagner

Verlag: Edition Fackelträger, Köln (DE)
Autor(en): Ingo Swoboda
erschienen: 2009
Preis: Silbermedaille (2010)

Fazit der Jury:
Leidenschaftliches und gleichzeitig informativ-unterhaltsames Brevier über die Basics der Champagnerherstellung, der Geschichte und Philosophie der großen Häuser.

Küche der Regionen

Das große Buch der russischen Küche

Verlag: Leopold Stocker, Graz (AT)
Autor(en): Irina G. Rojtenberg, Natalja W. Iljinych
erschienen: 2009 (Lizenzausgabe)
Preis: Silbermedaille (2010)

Fazit der Jury:
Authentisch, informativ und detailliert wird dem Leser die russische Küche samt ihren Bräuchen und Festen näher gebracht.

Produktbezogene Küche

Das kleine Buch vom Salz

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): diverse
erschienen: 2009
Preis: Silbermedaille (2010)

Fazit der Jury:
Ein fein gemachtes Büchlein, umfassend, unterhaltsam und informativ mit gut nachvollziehbaren Rezepturen.

Produktbezogene Küche

Das Spiegelei

Verlag: edition k, Remshalden (DE)
Autor(en): Eckart Witzigmann
erschienen: 2009
Preis: Silbermedaille (2010)

Fazit der Jury:
Eine originelle Idee, originell umgesetzt. Spiegelei forever ganz traditionell mit Spinat, Schinkenspeck und als strammer Max, oder innovativ mit Gänseleber, Artischocken und Räucheraal-Brandade. Viel Schönes ist den Spitzenköchen eingefallen, umrahmt von den lustvollen Spiegelei-Gemälden Dieter Kriegs.

Produktbezogene Küche

Die Marmeladenbibel

Verlag: Christian Verlag, München (DE)
Autor(en): Christine Ferber
erschienen: 2010 (Lizenzausgabe)
Preis: Silbermedaille (2010)

Fazit der Jury:
Der Titel ist Botschaft und macht große Lust aufs Ausprobieren. Präzise Anleitungen und Fotos der Extraklasse. Mus in all seinen Ausprägungen zu fotografieren ist schließlich eine große Herausforderung – besser kann man sie nicht bewältigen.

Küchentechniken / Kochprozesse

Echte Klassiker, die jeder liebt

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Monika Schuster
erschienen: 2009
Preis: Silbermedaille (2010)

Fazit der Jury:
Auf dieses Buch haben wir gewartet; behutsame Modernisierung klassischer Rezepturen, die Nostalgie und den heutigen Umgang damit zusammenführen.

Backen & Patisserie

Grand Livre de cuisine
Weltweit genießen

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Alain Ducasse
erschienen: 2009 (Lizenzausgabe)
Preis: Silbermedaille (2010)

Fazit der Jury:
Abschlusswerk der Ducasse-Reihe im Matthaes-Verlag, die man getrost als mutige verlegerische Leistung bezeichnen darf. Wiederum beeindruckt die Präzision und Kreativität der Ducasse-Küche.

Produktbezogene Küche

Gutes Fleisch

Verlag: Edition Fackelträger, Köln (DE)
Autor(en): Stephan Otto, Thomas Ruhl, Wolfgang Otto
erschienen: 2009
Preis: Silbermedaille (2010)

Fazit der Jury:
Engagierte Fleischproduzenten treffen auf Meisterköche und Händler der kulinarischen Spitzenklasse. Dieses Geschehen dokumentiert Thomas Ruhl auf seine gewohnt informative und spektakuläre Art.

Küchentechniken / Kochprozesse

Kochen mit Bauchgefühl

Verlag: Food Promotion, München (DE)
Autor(en): C.P. Fischer, Holger Stromberg, Jossi Loibl
erschienen: 2009
Preis: Silbermedaille (2010)

Fazit der Jury:
Das richtige Buch zur richtigen Zeit. Wohltuend zurückhaltender Umgang mit dem Krankheitsbild in Kombination mit genussvollen Speisen.

Fach- und Lehrbücher

Kostformen und Rezepte

Verlag: Pfanneberg, Haan-Gruiten (DE)
Autor(en): diverse, Erika Kretschmar
erschienen: 2009
Preis: Silbermedaille (2010)

Fazit der Jury:
Gelungenes, gut strukturiertes Lehrbuch für Diätetik. Didaktisch hervorragende Darstellung von Krankheitsbildern und deren Umsetzung in Kostpläne.

Küchentechniken / Kochprozesse

Küchenklassiker, neu interpretiert

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Hubert Obendorfer
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2010)

Fazit der Jury:
Eine brillante Umsetzung der klassischen Küche mit Einflüssen aus der Molekularküche; dazu stilistisch exzellente Fotos.

Küchentechniken / Kochprozesse

Marktküche, neu entdeckt

Verlag: Gebr. Kornmayer, Dreieich (DE)
Autor(en): Markus Kirchgessner, Susanne Reiniger
erschienen: 2009
Preis: Silbermedaille (2010)

Fazit der Jury:
Ein echtes Marktkochbuch mit höchst brauchbaren und pfiffigen Anregungen, sowie einer gehörigen Portion Witz und Humor der beiden Protagonistinnen vom Offenbacher Wochenmarkt.

Produktbezogene Küche

Meine Küche der Gewürze

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Alfons Schuhbeck
erschienen: 2009 (5. Auflage)
Preis: Silbermedaille (2010)

Fazit der Jury:
Schuhbecks Gewürzbibel mit allumfassenden Informationen zur Geschichte, Warenkunde, Küchentechnik, sowie zu gesundheitlichen Aspekten von Gewürzen. Und dann noch jede Menge Rezepte.

Küchentechniken / Kochprozesse

Molekulare Eventküche

Verlag: Fona, Lenzburg (CH)
Autor(en): Rolf Caviezel
erschienen: 2009
Preis: Silbermedaille (2010)

Fazit der Jury:
Bestens nachvollziehbare Darstellung der molekularen Küche als Spiel mit Farben, Aromen und Konsistenzen.

Küchentechniken / Kochprozesse

Polettos Kochschule

Verlag: ZS Verlag, München (DE)
Autor(en): Cornelia Poletto
erschienen: 2009
Preis: Silbermedaille (2010)

Fazit der Jury:
Intelligent aufgebaute Kochschule mit charmanten Rezepten in wohltuend wertiger Aufmachung.

Küche der Regionen

Salibas Welt

Verlag: Neuer Umschau Buchverlag, Neustadt a.d.Weinstraße (DE)
Autor(en): Lutz Jäkel
erschienen: 2008
Preis: Silbermedaille (2010)

Fazit der Jury:
Ein schönes und höchst informatives Koch- und Lesebuch über zeitgemäße syrische Kochkultur mit stimmungsvollen Alltagsfotos syrischer Landschaft und seiner Menschen

Küchentechniken / Kochprozesse

Schlau kochen

Verlag: Neuer Umschau Buchverlag, Neustadt a.d.Weinstraße (DE)
Autor(en): Sigrid Krekel, Wolf Schönmehl
erschienen: 2009
Preis: Silbermedaille (2010)

Fazit der Jury:
Einfühlsam und motivierend werden Kinder in die Welt der Lebensmittel, des Schmeckens und des Kochens eingeführt. "Schlau" gegliedert und pädagogisch pfiffig.

Produktbezogene Küche

Schokolade & Wein

Verlag: Hädecke, Weil der Stadt (DE)
Autor(en): Eberhard Schell
erschienen: 2009
Preis: Silbermedaille (2010)

Fazit der Jury:
Eberhard Schell hat ein Buch geschrieben, das im Weinregal bisher fehlte. Mit großer Leidenschaft und enormem Wissen widmet er sich der Sensorik von Schokolade und Wein und ihrer Geschmacksharmonie zueinander.

Fach- und Lehrbücher

Service
Die Grundlagen

Verlag: Trauner, Linz (AT)
Autor(en): Hans Stickler, Heinz Lenger, Wilhelm Gutmayer
erschienen: 2009 (7., komplett überarb. Aufl .)
Preis: Silbermedaille (2010)

Fazit der Jury:
Informatives und hochwertiges Fachbuch, das sich auch wichtigen heutigen Anforderungen wie z.B. interkultureller Kompetenz ausführlich widmet.

Fach- und Lehrbücher

Systemgastronomie in Theorie und Praxis

Verlag: Handwerk und Technik, Hamburg (DE)
Autor(en): Harald Dettmer, J. Dietrich , Sabine Dettmer
erschienen: 2009 (3. Auflage)
Preis: Silbermedaille (2010)

Fazit der Jury:
Wichtiges Grundlagenlehrbuch für Auszubildende in der Systemgastronomie mit hoher Informationsdichte.

Produktbezogene Küche

Wildfrüchte

Verlag: Fona, Lenzburg (CH)
Autor(en): Erika Lüscher, Thuri Maag
erschienen: 2009
Preis: Silbermedaille (2010)

Fazit der Jury:
Vergessene Früchte werden aufgeweckt, anschaulich erklärt und zu frischen, zeitgemäßen Rezepturen und Gerichten verarbeitet.

Produktbezogene Küche

Wo die glücklichen Hühner wohnen

Verlag: Bastei Lübbe, Köln (DE)
Autor(en): Bernd Neuner-Duttenhofer, Martina Meuth
erschienen: 2008
Preis: Silbermedaille (2010)

Fazit der Jury:
Umfassende, kritische Auseinandersetzung mit Auswüchsen in der Lebensmittelindustrie; gleichzeitig ein gelungener Leitfaden für jedermann zum Thema: was sind gute, was sind schlechte Lebensmittel. Allerdings hätte man gerne mehr von Lösungsansätzen für eine bessere Lebensmittelkultur erfahren.

Küchentechniken / Kochprozesse

Zwischenspiel

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Hans Horberth
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2010)

Fazit der Jury:
Hans Horberth zelebriert Zwischengerichte als Kunst der Leichtigkeit, modern, fantasie- und geschmackvoll, sowie in hohem Maße ästhetisch.

Backen & Patisserie

Anniks göttliche Kuchen

Verlag: Dorling Kindersley, München (DE)
Autor(en): Annik Wecker
erschienen: 2009 (2. Auflage)
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Sehr persönliches Erstlingswerk der ambitionierten Hobbykonditorin Annik Wecker, das mit unkomplizierten, gleichwohl innovativen Rezepten und fröhlichen Bildern Backleidenschaft bei jedermann weckt

Produktbezogene Küche

Austern

Verlag: Hädecke, Weil der Stadt (DE)
Autor(en): Birgit Damer
erschienen: 2008
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Arten, Züchtung, Vorkommen, Ernte, Verarbeitung und Zubereitung von Austern – das alles kommt bestens recherchiert und verständlich beschrieben zu Wort

Küchentechniken / Kochprozesse

Avantgarde

Verlag: Edition Fackelträger, Köln (DE)
Autor(en): Ralf Bos, Thomas Ruhl
erschienen: 2008
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Ein lohnender Grundkurs zum Thema Molekularküche mit angrenzenden Bereichen, dazu spannende Interviews mit den einschlägigen Branchenprofis. Layout und fotografische Gestaltung von hoher Qualität

Getränke & Bar

Barlexikon

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Stefan Stevancsecz
erschienen: 2008 (4. völlig überarbeitete Auflage)
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Dieses Buch wird seinem Titel gerecht – ein umfangreiches, gut aufgebautes lexikalisches Werk über Bar-Getränke, das alle Aspekte zum Thema beleuchtet

Getränke & Bar

Cigarre & Co

Verlag: Edition Fackelträger, Köln (DE)
Autor(en): Dieter H. Wirtz, Matthias Marthens
erschienen: 2008 (2. Auflage)
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Eine Fundgrube für alle, die an Geschichten und Hintergründen von Getränken und Zigarren nteressiert sind und entsprechende Genusskombinationen suchen. Stilvolle, stimmungsreiche Fotos

Produktbezogene Küche

Das Culinarium der Süsswasserfische

Verlag: Edition Fackelträger, Köln (DE)
Autor(en): Thomas Ruhl
erschienen: 2008
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Faszinierendes Lesebuch über Fisch, mit Rezepten von kompetenten Fachleuten, die zum Kochen einladen. Bestechende Foodfotos in der wohlbekannten Art von Thomas Ruhl, die das Wesentliche am Produkt sichtbar machen

Produktbezogene Küche

Das Feinschmecker Käse Handbuch

Verlag: h.f.ullmann, Königswinter (DE)
Autor(en): Brigitte Engelmann, Peter Holler
erschienen: 2008
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Ein hervorragendes Käse-Lexikon, das die unendliche Vielfalt der weltweiten Käseerzeugung darstellt. Kulturgeschichtliches und fundierte Weinempfehlungen zu den jeweiligen Käsesorten erwärmen das Herz jeden Käsefreundes

Küchentechniken / Kochprozesse

Das Kochgesetzbuch

Verlag: edel entertainment, Hamburg (DE)
Autor(en): Christian Rach, Susanne Walter
erschienen: 2008
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Kreative, dabei ausgewogene Rezepturen und gute, praxisnahe Tipps. Herausragendes Layout und tolle Foodfotos

Küchentechniken / Kochprozesse

Das Kronenschlösschen Kochbuch

Verlag: B3 Verlag, Frankfurt a. M. (DE)
Autor(en): Hans Burkhardt Ullrich, Patrik Kimpel
erschienen: 2007 (Lizenzausgabe)
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Kochbuch und Weinschule zugleich, bietet das Buch einen tiefen Einblick in die Harmonienlehre von Speisen und Weinen. Dazu stimmungsvolle Bilder und präzise Foodfotos von höchster Qualität

Fach- und Lehrbücher

Das Revenue Management Buch

Verlag: INTERHOGA, Berlin (DE)
Autor(en): Barbara Goerlich, Bianca Spalteholz
erschienen: 2008
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Das erste deutsche Buch zu diesem Thema richtet sich an mittelständische Hoteliers und erklärt verständlich und nachvollziehbar, wie man "das richtige Produkt, dem richtigen Gast, zur richtigen Zeit, zum richtigen Preis über den richtigen Vertriebskanal" anbietet.

Gesunde Küche

Ernährung, bewusst, aktuell, lebensnah

Verlag: Trauner, Linz (AT)
Autor(en): Adelheid Weidlinger, Anita Reischl, Helga Rogl
erschienen: 2008
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Methodisch-didaktisch hervorragend aufgebautes Lehrbuch, das alle wichtigen neuen Entwicklungen berücksichtigt. Somit sehr empfehlenswert für Auszubildende der Nahrungs- und Gastgewerbebranche

Küche der Regionen

Geniessen auf den Weltmeeren

Verlag: Neuer Umschau Buchverlag, Neustadt a.d.Weinstraße (DE)
Autor(en): Lutz Jäkel, Stefan Wilke
erschienen: 2008
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Schöne Idee und schönes Buch über die schönste Yacht der Welt, ihre faszinierenden Reiserouten und der kulinarischen Traditionen der jeweiligen Zielorte. Einige der besten der Köchezunft haben daraus moderne Gerichte gezaubert

Küchentechniken / Kochprozesse

Grand livre de cuisine
Die mediterrane Küche

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Franck Cerutti
erschienen: 2008 (Lizensausgabe)
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Fortsetzung der Ducasse-Edition auf dem gewohnt hohen Niveau. Überzeugend wird die mediterrane Küche als Kulturgut präsentiert – jenseits aller Moden. Leider kann die Buchgestaltung in Teilen da nicht mithalten

Getränke & Bar

Große Weine aus Südwest

Verlag: edition k, Remshalden (DE)
Autor(en): Andreas Braun, Otto Geisel
erschienen: 2008
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Eine sehr persönliche Porträtsammlung baden-württembergischer Spitzenwinzer, die ihren besonderen Ausdruck in der liebevollen und anspruchsvollen Bildsprache der Fotos findet

Küchentechniken / Kochprozesse

Kochen für Menschen mit Demenz

Verlag: Books on Demand, Norderstedt (DE)
Autor(en): Annette Gross, Claudia Menebröcker, Jörn Rebbe
erschienen: 2008
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Mit diesem Buch haben die Autoren viel Mut für ein stetig brisanter werdendes Thema bewiesen.Die praxisbezogene Umsetzung bietet Pflegenden eine gute Anleitung, demente Menschen besser zu verstehen und genussvoll zu ernähren

Küchentechniken / Kochprozesse

Meine Küche

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Vincent Klink
erschienen: 2008
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Heimat kann man zubereiten und dazu Harmonie zwischen Kunst und Gaumen herstellen. Vincent Klinks Küchenphilosophie findet man auf jeder Seite dieses Buches in Text, Bild und Zeichnung

Küchentechniken / Kochprozesse

Molekulare Basics

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Heiko Antoniewicz
erschienen: 2009
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Gutes, verständlich aufgebautes Anfängerbuch für dieses Modethema. Hervorragende Stepfotos und Lust machende Gerichte-Abbildungen

Getränke & Bar

Molekulare Cocktails

Verlag: Neuer Umschau Buchverlag, Neustadt a.d.Weinstraße (DE)
Autor(en): Gabriele Randel
erschienen: 2009 (3. Auflage)
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Cocktails auf molekularer Basis sind ein noch sehr junges Thema, dem sich hier Autorin und Verlag engagiert und praxisorientiert annehmen. Spannend wird sein, ob es in den Bars der Welt einen ähnlich exponierten Platz wie die molekulare Küche finden wird

Küchentechniken / Kochprozesse

Molekulare Küche

Verlag: Fona, Lenzburg (CH)
Autor(en): Rolf Caviezel
erschienen: 2008
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Überzeugende Darstellung der molekularen Küche. Die benötigten Küchentechniken werden auf die wesentlichen reduziert und dadurch für den Leser erfahrbar gemacht. Klare Gliederung und Fotos von hoher Präzision

Fach- und Lehrbücher

Restaurant & Gast

Verlag: Pfanneberg, Haan-Gruiten (DE)
Autor(en): Hermann Grüner, Reinhold Metz, Thomas Kessler
erschienen: 2008 (10. Auflage)
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Gelungene, zeitgemäße Überarbeitung eines Ausbildungsklassikers mit wohltuend freundlichem Layout. Neben den Servicetechniken wird dem sozialen Umgang mit dem Gast ein erfreulich hoher Stellenwert eingeräumt

Produktbezogene Küche

Rosen

Verlag: Fona, Lenzburg (CH)
Autor(en): Ingrid Rosa Schindler
erschienen: 2008
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Rosen für fast alle Lebenslagen – überzeugend, lehrreich, liebevoll und umfassend informiert uns die Autorin über diese mythische und faszinierende Pflanze

Getränke & Bar

Rumänien. Land des Weines

Verlag: Ad Libri, Bukarest (RO)
Autor(en): Florin Andreescu, Valeriu V. Cotea
erschienen: 2008
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Erste umfassende Abhandlung über rumänische Weine in deutscher Sprache. Die Mischung aus Weinbaugebieten und touristischen Regionen ist gut gelungen – allerdings Schwächen im Layout und in der Fotoqualität

Produktbezogene Küche

Seafood

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Teubner Redaktion
erschienen: 2008
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Bestechend dargestellte Küchentechniken für ein komplexes Thema mit innovativen Rezepturen. Ambitionierte Hobbyköche können diesen Anleitungen mit Ehrgeiz und Freude folgen

Fach- und Lehrbücher

Service - Die Getränke

Verlag: Trauner, Linz (AT)
Autor(en): Hans Lenger, Hans Stickler, Wilhelm Gutmayer
erschienen: 2008 (4. völlig überarbeitete Auflage)
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Zeitgemäße, umfassende Getränke- und Servierkunde mit gelungenem Layout, informativem Kartenmaterial und Fotos bester Qualität

Küche der Regionen

Talent & Passion
die Meisterschule der Jeunes Restaurateurs

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Jeunes Restaurateurs
erschienen: 2008
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Wichtiges Zeitdokument über die renommierte Vereinigung junger Spitzenköche mit interessanten Einblicken in den Spannungsbogen ihrer Gesellen- und Meistergerichte

Getränke & Bar

The ultimate Bar Book

Verlag: h.f.ullmann, Königswinter (DE)
Autor(en): André Dominé
erschienen: 2008
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Unverzichtbares Fachbuch zum Thema Spirituosen, durch Inhaltsverzeichnis, Register, Glossar und Rezeptverzeichnis sehr anwenderfreundlich und von hohem Nutzwert

Küchentechniken / Kochprozesse

Verwegen kochen

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Heiko Antoniewicz
erschienen: 2008 (2. Auflage)
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Molekulare Küche in ausgewogene, gleichwohl innovative Rezepturen umgesetzt, klares Layout und Foodfotos zum Anfassen

Getränke & Bar

Wein

Verlag: h.f.ullmann, Königswinter (DE)
Autor(en): André Dominé
erschienen: 2008 (aktualisierte Neuausgabe)
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Ein kolossales Werk über die Weine der Welt mit viel Tiefgang bezüglich Weingeschichte, - erzeugung und –genuss. Dazu detaillierte und bestens recherchierte Weingutbeschreibungen

Fach- und Lehrbücher

Weinfrauen

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Armin Faber, Rolf Klein
erschienen: 2008 (aktualisierte Neuausgabe)
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Wunderschönes Bilder- und Lesebuch, das viele bekannte Gesichter aus der Winzerinnenszene zeigt, dabei jedoch Newcomer-innen nicht vergisst. Überzeugend kommt ihre jeweilige Weinphilosophie zu Wort

Produktbezogene Küche

Wildkräuter

Verlag: Fona, Lenzburg (CH)
Autor(en): Erica Bänziger
erschienen: 2008 (2. Auflage)
Preis: Silbermedaille (2009)

Fazit der Jury:
Das Trendthema der letzten Jahre, kompakt, übersichtlich und Lust machend präsentiert. Ansprechendes Layout mit lebendigen Bildern

Küche der Regionen

Alpenküche

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Susanna Bingemer, Hans Gerlach
erschienen: 2007
Preis: Silbermedaille (2008)

Fazit der Jury:
Die Alpenregion als Geschmackserlebnis lassen uns deren Reichtum und Vielfalt erfahren

Produktbezogene Küche

Aroma pur

Verlag: AT Verlag, Aarau (CH)
Autor(en): Tanja Grandits
erschienen: 2007
Preis: Silbermedaille (2008)

Fazit der Jury:
Aromen aus aller Welt in Verbindung mit modernen Rezepturen bieten außergewöhnliche Geschmackserlebnisse

Backen & Patisserie

Backen für die Familie

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Christa Schmedes, Martina Kittler, Susanne Bodensteiner
erschienen: 2007
Preis: Silbermedaille (2008)

Fazit der Jury:
Traditionelle und neue Backideen für die häusliche Backstube

Küche der Regionen

Cucina Italiana

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Carlo Bernasconi, Claudia Bruckmann, Markus Bischoff
erschienen: 2007
Preis: Silbermedaille (2008)

Fazit der Jury:
Das kulinarische Italien als Kochschule, komprimiert, gut nachvollziehbar, mit klassischen wie neuen Rezepturen

Küchentechniken / Kochprozesse

Das große Sarah Wiener Kochbuch

Verlag: Droemer Knaur, München (DE)
Autor(en): Sarah Wiener
erschienen: 2007
Preis: Silbermedaille (2008)

Fazit der Jury:
Echte Sarah Wiener-Rezepte, genial einfach und reich an Ideen

 

Anschrift

Gastronomische Akademie Deutschlands e.V.

Burgstraße 35

59755 Arnsberg

Kontakt

Telefon:+49 (0)2932 - 894 5355

Fax:+49 (0)2932 - 931 007

E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rechtliche Hinweise