Verfügbare Filter:

Backen & Patisserie

Heimwehküche Backen

Verlag: Dorling Kindersley, München (DE)
Autor(en): Birgit Hamm, Linn Schmidt
erschienen: 2011
Preis: Silbermedaille (2012)

Fazit der Jury:
Die Klassiker aus Omas Küche. Eine Darstellung der nationalen häuslichen Backkunst mit vielen Tipps zur Zubereitung und zur Resteverwertung.

Backen & Patisserie

UrDinkel Backbuch

Verlag: Fona, Lenzburg (CH)
Autor(en): Judith Gmür-Stalder
erschienen: 2011
Preis: Silbermedaille (2012)

Fazit der Jury:
Wie wichtig der Erhalt von ursprünglichem Genuss ist, wird von der Autorin treffend dargestellt. Die unermüdlichen Bewahrer wie Handwerksbäcker, Landwirte und andere sowie die nachvollziehbaren Rezepte lassen hoffen.

Backen & Patisserie

Kuchen, Tartes & Cupcakes

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Bernd Siefert
erschienen: 2010
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Das neue Werk Bernd Sieferts ist wunderbar bebildert und zeichnet sich vor allem durch seine Bandbreite an alltagstauglichen Rezepten aus. Viele klassische Rezepturen werden appetitanregend und modern neu interpretiert. Perfekt für den Hausgebrauch ist es mit tollen Schritt­für­Schritt Erklärungen ausgestattet. Ein empfehlenswertes Backbuch, das jeder, der gerne backt und Kuchen isst, besitzen sollte.

Backen & Patisserie

Pralinen

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Jean-Pierre Wybauw
erschienen: 2011
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
Das Spektrum des Genusses von Pralinen ist vielfältig und kaum einer kann es dem interessierten Leser näher bringen als der Fachmann Jean­Pierre Wybauw. In diesem empfehlenswerten Buch finden sich 60 neue Rezepte zu Pralinenspezialitäten. Außerdem überzeugt das Werk durch umfangreiche Erläuterungen verschiedener Techniken und Grundrezepte, um die perfekten Pralinen herstellen zu können.

Backen & Patisserie

Patisserie International

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Wolfgang Kießling
erschienen: 2011
Preis: Silbermedaille (2011)

Fazit der Jury:
„Patisserie International“ ist ein sehr anregendes Buch mit tollen Rezepten für den Fachmann und besticht als Sammelsurium der besten Süßspeisen aller Kontinente. Mit ausführlichen Erklärungen der regionalen Besonderheiten sowie Erläuterungen zu außergewöhnlichen Zutaten und Techniken zeichnet sich das Werk als wahres Muss für jeden Süßspeisenliebhaber aus. Über 100 klassiche und variierte Rezepte geben dazu Anregungen aus den verschiedensten Regionen der Welt.

 

Anschrift

Gastronomische Akademie Deutschlands e.V.

Burgstraße 35

59755 Arnsberg

Kontakt

Telefon:+49 (0)2932 - 894 5355

Fax:+49 (0)2932 - 931 007

E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rechtliche Hinweise