Verfügbare Filter:

Getränke & Bar

Riesling

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Christian Fischer, Ingo Swoboda
erschienen: 2005
Preis: Silbermedaille (2006)
Produktbezogene Küche

Rind complete

Verlag: Matthaes, Stuttgart (DE)
Autor(en): Ludwig Maurer
Fotos / Illustration: Volker Debus
erschienen: 2016
Preis: Silbermedaille (2017)

Fazit der Jury:
Mit seinem Buch gibt Ludwig Maurer das Credo, jedes Teil als „Edelteil“ zu behandeln. Das Rind soll komplett verwertet werden: „from nose to tail“ – von der Nase bis zum Schwanz. Insofern ist die Gliederung aller Fleischteile mit guten bis sehr guten Verwertungsvorschlägen, bzw. nicht zu schwierigen Rezepturen äußerst hilfreich, nicht nur aus Edelstücken hochwertige und leckere Gerichte zuzubereiten. Ein sehr hoher Nutzwert für den Leser!

Fleisch & Geflügel

Rind und Kalb
Die Kunst des Kochens

Verlag: Time Life, München (DE)
Autor(en): Redaktion Time-Life
erschienen: 1979
Preis: Silbermedaille (1980)
Produktbezogene Küche

Risotto Ti Amo!

Verlag: Georg D.W. Callwey, München (DE)
Autor(en): Riso Gallo
Fotos / Illustration: Paolo Picciotto, Riso Gallo
erschienen: 2019
Preis: Silbermedaille (2019)

Fazit der Jury:
Für Risotto-Liebhaber das wahrscheinlich umfangreichste Buch am Markt. Das Buch ist großartig in der Umsetzung des Themas. Der Einband und das Hervorheben des einfachen Reiskorns sind ebenso gelungen wie die Vielfalt der überraschenden Rezepturen aus aller Welt. Die verschiedenen Registervarianten helfen beim Zurechtfinden in der Fülle des Themas. Ein Buch, das all jene haben müssen, die Freude an Risotto haben.

Küchentechniken / Kochprozesse

ROH
Fisch, Fleisch, Gemüse: Der pure Genuss

Verlag: Gräfe und Unzer, München (DE)
Autor(en): Gabriele Gugetzer
Fotos / Illustration: Maria Grossmann, Monika Schürle
erschienen: 2014
Preis: Silbermedaille (2014)

Fazit der Jury:
Roh? Was hat das mit Kochen zu tun? Das Buch gibt Antworten, wie kreative Gerichte ohne Hitzebehandlung zubereitet werden können. Die Rezepturen sind für ambitionierte Praktiker geeignet und gut nachvollziehbar.

 

Anschrift

Gastronomische Akademie Deutschlands e.V.

Burgstraße 35

59755 Arnsberg

Kontakt

Telefon:+49 (0)2932 - 894 5355

Fax:+49 (0)2932 - 931 007

E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rechtliche Hinweise